Maus

by Art Spiegelman | Graphic Novels |
ISBN: 9783596180943 Global Overview for this book
Registered by clau12345 of Bad Vilbel, Hessen Germany on 4/20/2010
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
19 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by clau12345 from Bad Vilbel, Hessen Germany on Tuesday, April 20, 2010
"MAUS" änderte über Nacht die Geschichte des Comic Strips - aus Kult wurde Kunst. Berichtet wird die authentische Lebensgeschichte des polnischen Juden Wladeck Spiegelman. In Queens, New York, schildert er seinem Sohn die Stationen seines Lebens: Polen und Auschwitz, Stockholm und New York, er erzählt von der Rettung und Fluch des Überlebens. Art Spiegelman hat diese Geschichte aufgezeichnet, indem er das Unausprechliche Tieren in den Mund legt: Die Juden sind Mäuse, die Deutschen Katzen.

Das Buch wird zum Ring:
1. phoenixfeather
2. queball
3. mimiks
4. Colombina
5. Liondancer
6. ApoloniaX

Die Reise geht weiter:
7. Pebbletool
8. husky
9. lama4Zell
10. Facundia
11. hempelssofa
12. chawoso
13. Blumenfreundin
14. Lytante
15. Buecherwurm101
16. Luanalara
17. LadyAlberich
18. Maleficius
19. CaptainCarrot

Journal Entry 2 by clau12345 at per Post, A Bookring -- Controlled Releases on Monday, April 26, 2010

Released 9 yrs ago (4/26/2010 UTC) at per Post, A Bookring -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Macht sich auf zur ersten Station. Viel Spaß mit dem Buch!

Journal Entry 3 by phoenixfeather from München, Bayern Germany on Saturday, May 01, 2010
So, die Maus ist gestern angekommen und hat mir heute schon mein Frühstück verlängert. Ich bin jetzt schon halb durch, liest sich wirklich schnell, aber ein paar Mal bekommt man schon Gänsehaut, so eindringlich ist die Geschichte.

Journal Entry 4 by queball from Coburg, Bayern Germany on Wednesday, May 19, 2010
Maus ist heute bei mir angekommen:danke schön! In zwei Tage fliege ich nach Kanada für zwei Wochen und danach kann ich mich damit beschäftigen.

Journal Entry 5 by queball at Coburg, Bayern Germany on Monday, June 07, 2010
Ich habe es jetzt durch!!! Am Anfang hat mich der Satzaufbau total verunsichert....als nicht deutsche musste ich mich zuerst daran gewönnen!!! Es ist wie immer mit viel Emotion verbunden über diese Zeit zu lesen: es lässt nicht kalt ...Danke für den Ring!

Journal Entry 6 by wingmimikswing at Memmingen, Bayern Germany on Thursday, June 17, 2010
Das Buch kam die Tage bei mir an. Vielen Dank für's Schicken.
Ich werde es nächste Woche mit auf Fortbildung nehmen. Da sollte ich genug Zeit zum Comic-Lesen haben.

26.7.10: Ein sehr eindrückliches Buch. Zum Glück sind die Menschen als Tiere dargestellt, ansonsten könnte man von Auschwitz wohl keine Bilder zeichnen. Mit hat auch gut gefallen, dass er die Gegenwart immer wieder mit in die story eingebaut hat. Das hat es etwas aufgelockert und man konnte hin und wieder schmunzeln über den kauzigen Papa und die Vater-Sohn-Beziehung.

Journal Entry 7 by wingmimikswing at Memmingen, Bayern Germany on Saturday, July 31, 2010

Released 9 yrs ago (8/3/2010 UTC) at Memmingen, Bayern Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Reist nächste Woche zur nächsten Teilnehmerin.

Journal Entry 8 by Colombina at Wuppertal, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, August 06, 2010
Heute in Wuppertal angekommen, vielen lieben Dank!

17. August: Einfühlsam schildert Art Spiegelman die Geschichte seiner Eltern, die zu Opfern und Zeugen des Holocausts wurden. Erstaunlicherweise hat es mich weniger gestört als erwartet, dass Juden und Deutsche (genauso wie Franzosen, Schweden etc.) unterschiedlichen Tierarten und nicht derselben zugeordnet wurden, es führt zu keiner Ausgrenzung, sondern betonte nur die Opferperspektive. Mit wenigen Strichen und Sätzen gibt Spiegelman die Atmosphäre des eigentlich Unfassbaren wieder und zeichnet ein lebendiges Porträt seines Vaters mit allen seinen Schwächen und Stärken.
Diese Kunstfertigkeit und Menschlichkeit im positivsten Sinne von Art Spiegelman hat mich tief beeindruckt, vielleicht sollte ich doch häufiger Comics lesen...
Nochmals vielen lieben Dank für den Ring! Das ist ein wichtiges Zeugnis einer grauenhaften Vergangenheit, mit der man sich immer wieder mal beschäftigen sollte, damit sie sich nie wieder wiederholt. Unglaublich, was man heute bereits wieder für einen Unsinn über "die Juden" hört und in Solingen wurde diesen Sommer ein Obdachloser ermordet aufgefunden - ein rechtsradikaler Hintergrund wird vermutet...
Die Adresse des nächsten Teilnehmers habe ich schon, so kann das Buch spätestens morgen wieder auf die Reise gehen.

Journal Entry 9 by Colombina at by mail, a fellow bookcrosser -- Controlled Releases on Wednesday, August 18, 2010

Released 9 yrs ago (8/18/2010 UTC) at by mail, a fellow bookcrosser -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Heute habe ich das Buch das Post übergeben, damit es zum nächsten Teilnehmer reisen kann - nochmals vielen Dank für diesen Ring!

Journal Entry 10 by Liondancer at Braunschweig, Niedersachsen Germany on Saturday, August 21, 2010
Vielen Dank für den Ring. Das Buch ist heute gut angekommen :o)

Journal Entry 11 by wingApoloniaXwing at Bremen, Bremen Germany on Friday, October 15, 2010
Lag heute im Briefkasten - danke fürs Zuschicken, Liondancer, und danke für den Ring, clau12345!

Journal Entry 12 by wingApoloniaXwing at To the next participant, A Bookring -- Controlled Releases on Monday, October 18, 2010

Released 9 yrs ago (10/19/2010 UTC) at To the next participant, A Bookring -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Exzellent! Geht wirklich unter die Haut - und es ist nicht verwunderlich, dass Spiegelman dafür den Pulitzer Preis bekommen hat...
Reist nun weiter zu Pebbletool.

Journal Entry 13 by wingPebbletoolwing at on Sunday, October 24, 2010
Heute an der Packstation abholen können. Dankeschön!

Edit 17.11.: Großartig umgesetzt, fesselnd, verstörend und mit den Zwischenszenen doch immer wieder Ausbrüche. Sehr empfehlenswert, vielen Dank für den Ring!

Journal Entry 14 by husky at Rheinstetten, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, January 25, 2011
Super, das freut mich dass das Buch da ist! Ist doch dicker als ich dachte bzw. mehr text als erwartet...

Ein Meisterwerk des Comic. Kanns eigentlich noch bessere geben?

Journal Entry 15 by wingtigerlewing at Rheinstetten, Baden-Württemberg Germany on Friday, February 11, 2011
Dieser Comic ist wirklich fesselnd und ich habe ihn in weniger als einem Tag durchgelesen. Geschichte mal auf eine andere Art, die unterschiedlichen Nationen als Tiere dargestellt, Der erste Teil hat mir etwas besser gefallen hat, aber sein Ende hängt etwas in der Luft. Da ist es schon gut beide Bände zu vereinen und kann gleich mit der Fortsetzung weiterlesen.

Journal Entry 16 by lama4Zell at Holzminden, Niedersachsen Germany on Wednesday, February 23, 2011
Eine beeindruckende Lebensgeschichte auf interessante Art erzählt.

Kein Wunder, dass Wladek nach den Erlebnissen einen an der Macke hatte. Das prägt.

Journal Entry 17 by lama4Zell at Holzminden, Niedersachsen Germany on Wednesday, February 23, 2011

Released 8 yrs ago (2/24/2011 UTC) at Holzminden, Niedersachsen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Nun hat die Geschichte die Möglichkeit, auch in Bonn zu beeindrucken.

Journal Entry 18 by Facundia at Bonn, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, March 09, 2011
War viel los, komme erst jetzt dazu - SORRY

Buch ist angekommen und nächste Adresse wird angefragt. Inhaltlich ist schon genug gesagt. Mir hat es sehr gefallen.

Journal Entry 19 by hempelssofa at Bochum, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, March 20, 2011
Angekommen, und schon mal reingeblättert, hoffe, dass ich bald dazu komme es zu lesen.
Danke für diesen Ring und das Schicken.

Journal Entry 20 by hempelssofa at Bochum, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, March 28, 2011
Ein wichtiges Buch, will mal sehen, ob ich das für meine Arbeit mit Jugendlichen gebrauchen kann.
Interessant fand ich die "Sparsamkeit" des Wladek in der Gegenwart, das kenne ich auch von meiner Großmutter, die zwei Weltkriege erlebt hatte und auch nichts wegschmeissen konnte und selbst ebi vergammelten Lebensmitteln nicht zimperlich war. Diese Beschreibungen haben das Buch für mich irgendwie noch glaubhafter gemacht in seiner ganzen Unfassbarkeit.

Journal Entry 21 by wingchawosowing at Heusenstamm, Hessen Germany on Tuesday, April 05, 2011
Die "Lieferung" ist gut angekommen und schon zur Hälfte gelesen.

Vielen Dank fürs Schicken!

April 2011:
Dieses Thema als Comic irgendwie befremdlich, die Verfremdung durch das Benutzen von Tieren/Tiermasken tieferer Sinn oder eben wirklich nur Verfremdung (der Comic war lange Zeit in Polen verboten aufgrund der Darstellung der Polen als Schweine), Maus als Anlehnung an Mickey Mouse? Fragen über Fragen ...

Das Stilmittel Comic, um als indirekt Betroffener genug Abstand zu gewinnen, um überhaupt darüber schreiben zu können, ist für mich noch am einleuchtensten. Die Folgen der Traumatisierung mit spitzer Feder überzeichnet als Vater-Sohn-Konflikt fand ich gut.

Insgesamt aber frage ich mich, da die Verbreitung des Buch ja u.a. von der Bundeszentrale für Politische Bildung unterstützt wird, wen man damit ansprechen bzw. aufrütteln will. Ohne Kontext evtl. als Einstieg ins Thema halte ich für möglich.

Ich kannte die Maus bisher nicht, fand es eine interessante Lektüre und eine andere Möglichkeit sich dem Thema auch als "Betroffener" zu nähern bzw. sich damit auseinanderzusetzen.

Journal Entry 22 by wingchawosowing at Heusenstamm, Hessen Germany on Saturday, April 09, 2011

Released 8 yrs ago (4/9/2011 UTC) at Heusenstamm, Hessen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Macht sich auf den Weg zu Blumenfreundin.

Journal Entry 23 by wingBlumenfreundinwing at Bad Oeynhausen, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, April 12, 2011
Die Maus ist gerade angekommen, vielen Dank!
Ich werde voraussichtlich am Wochenende anfangen zu lesen.

Journal Entry 24 by wingBlumenfreundinwing at Bad Oeynhausen, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, April 25, 2011
Ein sehr beeindruckendes Buch, das ich jetzt über Ostern quasi in einem Stück gelesen habe. Wirklich empfehlenswert. Frage jetzt den nächsten Teilnehmer an zwecks Weiterreise.
Nochmal vielen Dank für diesen Ring!

Journal Entry 25 by wingBlumenfreundinwing at Bad Oeynhausen, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, May 01, 2011

Released 8 yrs ago (4/30/2011 UTC) at Bad Oeynhausen, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch reist weiter zu Lytante.

Journal Entry 26 by Lytante at Nürnberg, Bayern Germany on Saturday, May 07, 2011
Gestern habe ich das Buch aus der Packstation genommen - danke für den Ring und danke fürs Schicken!

Zwischenstand 19.07.11:
Irgendwie werde ich mit dem Buch nicht warm ... liegt vielleicht am Comic-Format. Ich hab die nächste Adresse angefragt, vielleicht lese ich in der Zwischenzeit nochmal rein.

Journal Entry 27 by Buecherwurm101 at Ludwigshafen (Rhein), Rheinland-Pfalz Germany on Saturday, July 30, 2011
Heute erhalten. Bin äußerst gespannt. Meine Tochter wird es zuerst lesen - bei mir liegen noch zig Ringe.

Journal Entry 28 by Luanalara at Erkelenz, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, September 15, 2011
Ist heute wohlbehalten bei mir angekommen. Vielen Dank schon einmal für den Ring!

Edit: Aus Zeitgründen bin ich nicht zum Lesen gekommen und habe es an die nächste Station geschickt.

Journal Entry 29 by maleficius at Dortmund, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, December 14, 2011
Ist am Montag (vorgestern) schon bei mir angekommen. Vielen Dank, bin echt gespannt...

Journal Entry 30 by maleficius at Dortmund, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, March 14, 2012
Asche auf mein Haupt und Schande über mich. Das Buch ist nach dem Lesen versehentlich im Stapel nach unten gewandert und hat sich erst jetzt wieder hervor gekämpft. Was soll ich sagen, jeder sollte es gelesen haben. Die nächste Station ist angefragt...

Journal Entry 31 by clau12345 at Düren, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, January 08, 2013
Schade! Das Buch ist nun endgültig für Verloren erklärt worden. Es ist irgendwo zwischen Maleficius und Captain Carrot verschütt gegangen.
Ein Ersatzbuch ist dankenswerter Weise von Captain Carrot bereit gestellt worden. Da es sich aber eh um die letzte Station handelte, ist der Ersatz nun bei mir!
Danke an alle Leser für die interessanten und zum Teil auch sehr ausführlichen Lesegedanken!

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.