In Edinburgh ist Mord verboten. Miss Isabel und der Club der Sonntagsphilosophen

by Alexander McCall Smith | Mystery & Thrillers |
ISBN: 3453401972 Global Overview for this book
Registered by wingcalissonwing of Neckargemünd, Baden-Württemberg Germany on 1/20/2007
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
8 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingcalissonwing from Neckargemünd, Baden-Württemberg Germany on Saturday, January 20, 2007
"Kurzbeschreibung
Isabels philosophische Betrachtungen ganz alltäglicher Todesfälle

Isabel Dalhousie ist Anfang vierzig und wohnt allein in einer Viktorianischen Villa nahe des Castle of Edinburgh. Ihre Tätigkeit als Redakteurin beim »Journal für angewandte Ethik« lässt der Philosophin viel Zeit für die angenehmen Seiten des Lebens in der aufblühenden Kulturstadt. Die Sonntage hat Isabel reserviert für eine Diskussionsrunde mit Freunden, doch das erste Treffen des Clubs der Sonntagsphilosophen steht noch immer aus, da die Menschen an diesem Tag erstaunlich viele Dinge erledigen müssen, die so gar nichts mit Philosophie zu tun haben. Nach einem Konzert im Opernhaus muss Isabel etwas Furchtbares mit ansehen: Ein junger Mann stürzt von einem Balkon in die Tiefe und ist sofort tot. Isabel ist die einzige Zeugin und fühlt sich deshalb verpflichtet, die Umstände dieses Unglücks aufzuklären. Je mehr sie in Erfahrung bringt, desto stärker wird ihr Verdacht, dass Mord nicht die unwahrscheinlichste aller Erklärungen für den Tod des erfolgreichen Anlageberaters ist. Ihre Nachforschungen führen Isabel in die so genannten feinen Kreise der Stadt – die ihr ebenso fremd wie unsympathisch sind. Gerade wähnt sie sich auf der Spur eines komplizierten und nicht minder bedrohlichen Komplotts, als sich ihr die verblüffende Lösung des Falles offenbart. Denn was die Welt im Innersten zusammenhält, lässt sie auch oft genug zusammenstürzen: die Liebe.

Alexander McCall Smith hat seinen Kant gelesen – und dennoch seinen britischen Humor nicht verloren, wie dieser geistreiche und höchst amüsante Roman beweist. "

Journal Entry 2 by wingcalissonwing at BC Meetup FFM 07 in Frankfurt am Main, Hessen Germany on Friday, May 18, 2007

Released 12 yrs ago (5/19/2007 UTC) at BC Meetup FFM 07 in Frankfurt am Main, Hessen Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

geht erstmal mit zum VAMV Adalbertstraße 15 - 17

Journal Entry 3 by sillesoeren from Hürth, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, May 20, 2007
Mit diesm Buch werde ich mit auf meine Schottlandreise im Sommer einstimmen.

Journal Entry 4 by sillesoeren at Hürth, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, January 13, 2011

Released 9 yrs ago (1/13/2011 UTC) at Hürth, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Auch dieses Buch fiel meiner Aufräumaktion zwischen den Jahren zum Opfer. Ich freue mich sehr, dass es nun nicht mehr länger in einem Regal herum stehen muss, sondern bald wieder gelesen wird.

Viele vergnügliche Lesestunden wünsche ich!

Journal Entry 5 by babytiger at Eppingen, Baden-Württemberg Germany on Sunday, January 23, 2011
Vielen Dank fürs Schicken an sillesoeren - nach dem Lesen mehr...

edit 13.02.:
Ich gebe auf - Bücher von Alexander McCall Smith liegen mir wohl wirklich nicht.... Jedenfalls konnte das Buch mich überhaupt nicht fesseln...

Journal Entry 6 by babytiger at Eppingen, Baden-Württemberg Germany on Thursday, February 16, 2012

Released 8 yrs ago (2/16/2012 UTC) at Eppingen, Baden-Württemberg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Reist als RABCK zu Dagobert1 - viel Spaß beim Lesen!

Journal Entry 7 by wingAndrea-Berlinwing at Steglitz, Berlin Germany on Tuesday, February 21, 2012
Das RABCK-Buch ist heute angekommen. Ich freue mich sehr über den Krimi!

Journal Entry 8 by wingAndrea-Berlinwing at Café Kreuzzwerg in Kreuzberg, Berlin Germany on Friday, March 09, 2012

Released 8 yrs ago (3/10/2012 UTC) at Café Kreuzzwerg in Kreuzberg, Berlin Germany

WILD RELEASE NOTES:

Kommt mit zum Treffen.

Journal Entry 9 by lagom at Kreuzberg, Berlin Germany on Saturday, March 10, 2012
Beim Treffen aufgesammelt und nun liegt es auf dem "Noch Lesen" Stapel.

edit 1.4.12: War ein sehr unterhaltsames Buch, besser als erwartet. Nun fragt sich noch, wo ich es freilassen werde...

Journal Entry 10 by kissyberlin at Berlin (irgendwo/somewhere), Berlin Germany on Tuesday, April 10, 2012
Habe dieses Buch beim monatlichen Meet-up eingesteckt.
Der Klappentext klingt spannend. Mal schauen, wann ich dazu komme, es zu lesen...

03/2014
Die Geschichte plätschert ruhig dahin, immer wieder durchsetzt mit den philosophischen Überlegungen Isabels, liest sich aber trotzdem ziemlich schnell weg. Nur ist mir die gute Isabel leider nicht wirklich sympathisch geworden...

Released 6 yrs ago (3/23/2014 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Berlin Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Reist in der *Worum-geht's-Box* weiter.

Es geht um...
... Tod in der Oper und eine gelangweilte Zeitungsherausgeberin.

Journal Entry 12 by eurydike at Haselau, Schleswig-Holstein Germany on Tuesday, May 13, 2014
Aus meiner heimgekehrten *Worum-geht's-Box* gefischt. Da der Klappentext mich nicht so anspricht, darf dieses Buch bald weiterreisen.

Merkwürdiger Titel, finde ich übrigens - zum Glück ist Mord nicht nur in Edinburgh verboten ...

Journal Entry 13 by eurydike at Schlosspark in Plön, Schleswig-Holstein Germany on Saturday, May 24, 2014

Released 5 yrs ago (5/25/2014 UTC) at Schlosspark in Plön, Schleswig-Holstein Germany

WILD RELEASE NOTES:

Kommt mit zum großen Picknick-Meetup im Plöner Schlosspark und kann dort von den Bookcrossern und anderen interessierten Picknickbesuchern mitgenommen werden. :-)

Journal Entry 14 by eurydike at Haselau, Schleswig-Holstein Germany on Monday, May 26, 2014
Leider hat es auf unserem Büchertisch in Plön keinen Interessenten gefunden, deshalb hab ich es am Ende wieder mitgenommen.

Journal Entry 15 by eurydike at Donaustraße in Mengen, Baden-Württemberg Germany on Friday, June 06, 2014

Released 5 yrs ago (6/6/2014 UTC) at Donaustraße in Mengen, Baden-Württemberg Germany

WILD RELEASE NOTES:

In der Donaustraße an einen Baum gehängt.

Viele Grüße an den Finder und viel Spaß beim Lesen!

Journal Entry 16 by wingAnonymousFinderwing at Mengen, Baden-Württemberg Germany on Friday, June 06, 2014
Ich hab das Buch heute bei unserem Garten an einen Baum hängend gefunden :D ich werde es lesen und bin schon gespannt wie es ist. Danach lasse ich es wieder i.wo frei :)

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.