Kalteis. Roman

by Andrea Maria Schenkel | Mystery & Thrillers |
ISBN: 3894015497 Global Overview for this book
Registered by Krimimäuschen of Oldenburg, Niedersachsen Germany on 8/9/2010
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
4 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by Krimimäuschen from Oldenburg, Niedersachsen Germany on Monday, August 09, 2010
Geht in Sillesoerens Krimibox

http://www.bookcrossing.com/journal/4440260

Ist besser als Tannöd - finde ich ;-)

Journal Entry 2 by Pebbletool at on Tuesday, August 31, 2010
Hm, nachdem ich aus eben der Box zuerst Tannöd gelesen habe, musste ich mir dieses Buch auch noch einverleiben.
Ehrlich gesagt fand ich Tannöd wieder ein bisschen besser. Kalteis war, meiner ganz persönlichen Meinung nach, ein bisschen zu sehr auf "Schockelemente" angelegt. Für mich war die Motivation des Mörders auch nicht ganz nachvollziehbar und aus dem historischen Zeitpunkt hätte man noch ein bisschen mehr machen können.
Dafür war aber der Dialekt ganz gut zum "Eindenken" ins Bayrische.
Ich bin ein bisschen zwiegespalten :)

Das Buch reist weiterhin mit der Regionalkrimibox.

Journal Entry 3 by wingYogiSchokowing at Heidelberg, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, November 02, 2010
Das Buch stammt aus Sillesoerens Regionalkrimibox, die gerade bei mir ist.

Nachdem ich auf „Tannöd“ aufmerksam geworden bin, da das Buch den Deutschen Krimi Preis 2007 bekommen hat, hab ich dann gleich auch noch „Kalteis“ übers Wochenende gelesen. Das Buch nimmt mit 150 Seiten auch nicht allzu viel Zeit in Anspruch. Die Handlung spielt in den 1930er Jahren, und es wirkt durch den Stil der Autorin so, als wäre es damals geschrieben worden. Mir hat „Kalteis“ wesentlich besser gefallen als „Tannöd“. Auch fand ich die Sprünge zwischen der Handlung und der Vernehmung des Täters sehr gelungen.

Das Buch wird in einigen Tagen mit der Box weiterreisen.

Journal Entry 4 by Lutecia at Heidelberg, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, November 01, 2011
Das Buch kam in [BookBox] Sillesoerens Ersatz-Regionalkrimibox bei mir an und da ich es schon kenne reist es bald weiter.

Released 9 yrs ago (2/2/2012 UTC) at Theater Rampe Stuttgart (ehem. OBCZ) in Stuttgart, Baden-Württemberg Germany

WILD RELEASE NOTES:

Kommt mit zum Treffen heute Abend in der Rampe oder danach ins dortige Regal.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.