Der 35. Mai

by Erich Kästner | Children's Books |
ISBN: Global Overview for this book
Registered by winginkenwing of Wedding, Berlin Germany on 7/16/2019
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
2 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by winginkenwing from Wedding, Berlin Germany on Tuesday, July 16, 2019
Der 35. Mai oder Konrad reitet in die Südsee ist ein Kinderroman von Erich Kästner, der 1931 das erste Mal veröffentlicht wurde. Die Illustrationen stammten damals von Walter Trier, in den nächsten Auflagen von Horst Lemke.

Journal Entry 2 by wingLilliannewing at Wedding, Berlin Germany on Sunday, July 28, 2019
für dieses Buch, das ich bereits am 17. Juli 2019 von Inken im himmelbeet überreicht bekommen habe. Es ist ein Buch eines „verbrannten Dichters“ und wird demnächst zum Bebelplatz mitkommen.

Das werde ich zuvor noch lesen :-)) Und für Kinder gibt es extra eine Kästner-Seite, in der noch mehr zu seinen Büchern steht. Schaut ruhig mal rein ;-)


Es ist ein Werk eines "Verbrannten Dichters".

Am Bebelplatz steht seit dem 8. Mai 2013 ein Bookcrossing-Regal mit Büchern von "verbrannten Dichtern". Das Regal steht im Foyer der Juristischen Fakultät der Humboldt-Universität Berlin am Bebelplatz in einem kleinen Extraraum mit Ausblick auf den Bebelplatz.

Zu den "verbrannten Dichtern" gehören nicht nur bekannte Namen wie Bertolt Brecht, Erich Kästner oder Thomas Mann. Eine erschreckend lange Liste der "verbrannten Dichter" ist hier zu finden … eine weitere umfassende Website befindet sich auch hier zu den "verbrannten Büchern" ... Dieses Buch darf das Regal unterstützen. Vielen Dank für die Spende!

Zum Buch
Konrad ist sehr gut in Mathematik, jedoch wird ihm dieses zum Verhängnis, denn alle Kinder die gut in Mathe sind, müssen einen Aufsatz über die Südsee schreiben. Freies Schreiben nennt sich das, da sie weniger Phantasie hätten, als andere Leute. Zum Glück gibt es jedoch Onkel Ringelhuth und es ist auch noch Donnerstag und obendrein der 35. Mai. Hier steht mehr ...

Zum Autor
Emil Erich Kästner (* 23. Februar 1899 in Dresden; † 29. Juli 1974 in München) war ein deutscher Schriftsteller, Publizist, Drehbuchautor und Kabarettdichter. Seine publizistische Karriere begann während der Weimarer Republik mit gesellschaftskritischen und antimilitaristischen Gedichten, Glossen und Essays in verschiedenen renommierten Periodika dieser Zeit. Nach Beginn der NS-Diktatur war er einer der wenigen intellektuellen und zugleich prominenten Gegner des Nationalsozialismus, die in Deutschland blieben, obwohl seine Werke zur Liste der im Mai 1933 als „undeutsch“ diffamierten verbrannten Bücher zählten, und im Herrschaftsbereich des NS-Regimes verboten wurden. Als einziger der Autoren war Kästner bei der Verbrennung seiner Bücher anwesend. Trotz verschiedener Repressalien konnte er sich unter Pseudonym beispielsweise mit Drehbucharbeiten für einige komödiantische Unterhaltungsfilme und Einkünften aus der Veröffentlichung seiner Werke im Ausland wirtschaftlich absichern. Mit der Niederlage des NS-Regimes im Zweiten Weltkrieg war Kästner ab Mitte 1945 wieder eine freie publizistische Entfaltung möglich. Von 1951 bis 1962 war er Präsident des westdeutschen P.E.N.-Zentrums. Als Pazifist nahm er in den 1950er und 1960er Jahren bei mehreren Gelegenheiten gegen die Politik der Regierung Adenauer öffentlich Stellung, unter anderem im Zusammenhang mit der Remilitarisierung, der Spiegel-Affäre und der Anti-Atomwaffenbewegung. Populär machten ihn vor allem seine Kinderbücher, wie Emil und die Detektive (1929), Das fliegende Klassenzimmer (1933) und Das doppelte Lottchen (1949), sowie seine mal nachdenklich, mal humoristisch, oft satirisch formulierten gesellschafts- und zeitkritischen Gedichte, Epigramme und Aphorismen. Eine seiner bekanntesten Lyrik-Sammlungen erschien erstmals 1936 im Schweizer Atrium Verlag unter dem Titel Doktor Erich Kästners Lyrische Hausapotheke. [wiki]

Dass Erich Kästner mehr als nur ein Kinderbuchautor war, ist vielleicht nicht jedem bekannt. Ich möchte daher auf eine wichtige Website hinweisen, die ihn als politischen Autor würdigt.

Edita ergänzt am 3. August 2019
Nach so vielen Krimis musste ich mal wieder etwas fürs Herze lesen ;-) Diese Geschichte kannte ich noch nicht, so dass sie mir das Samstag-Frühstück versüßte. Es war eine Ausgabe des Cecilie Dressler Verlages Berlin [21. Auflage 1969] mit der Umschlagzeichnung von Walter Trier [auch ein "verbannter Künstler"] und Illustrationen von Horst Lemke.

Und weil ja ein Schulaufsatz zu schreiben war, können wir am Schluss des Buches Konrads Ergebnis mit all seinen Fehlern in Schreibschrift nachlesen. Onkel Ringelhuth ist zufrieden ... ob es der Lehrer war, werden wir nicht erfahren.

Journal Entry 3 by wingLilliannewing at HU - Juristische Fakultät (Bücherregal) in Mitte, Berlin Germany on Saturday, August 03, 2019

Released 1 yr ago (8/9/2019 UTC) at HU - Juristische Fakultät (Bücherregal) in Mitte, Berlin Germany

WILD RELEASE NOTES:

[Bild links: Bücherverbrennung auf dem Opernplatz in Berlin am 10. Mai 1933 aus Wikipedia]

Dieses Buch geht nun auf Reisen … to whom it may concern. Gute Reise & viel Freude damit!

Es wurde freigelassen, um mit den Menschen die Begeisterung an Bookcrossing zu teilen. Schön, dass Sie es mitgenommen und hier einen Eintrag gemacht haben, denn es ist für Bookcrosser:innen immer sehr schön zu erfahren, wo ein Buch nun hin gekommen ist und wie es dem Finder gefällt. Und genau darum geht es bei Bookcrossing: Bücher auf Reisen zu schicken - gerade auch zu Stellen, an denen nicht damit gerechnet wird - und Leseerfahrungen zu teilen.

Schauen Sie doch auch mal ins deutsche Bookcrossing-Forum, in den Begrüßungsfaden für Neulinge oder auf die Hilfeseite. Im Forum werden übrigens auch die monatlichen Treffen angekündigt, bei denen uns neue Bookcrosser:innen immer herzlich wilkommen sind.

Ein Video der Nachrichtenagentur AFP erklärt eigentlich recht gut, worum es bei Bookcrossing geht.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.