Glückskind

by Steven Uhly | Entertainment |
ISBN: 3905951509 Global Overview for this book
Registered by wing3malglueckwing of Lankwitz, Berlin Germany on 4/3/2019
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
3 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wing3malglueckwing from Lankwitz, Berlin Germany on Wednesday, April 03, 2019
>> Deutschland, 2012. "Warum war ich überhaupt so, wie ich war?" fragt sich Hans D. Jahrelang hatte er keine Fragen mehr, nicht an sich selber, nicht an das Leben. Im Gegenteil, er war kurz davor, fraglos aufzugeben.
Und dann? - Dann bringt er eines Tages den Müll hinunter, geht zu den Tonnen, findet im Müll ein Kind.
Es beginnt ein berührender Prozess über die Entscheidung, was geschehen muss. Das Kind behalten, es verbergen? Und die Mutter?
Eine Mordanklage zulassen, wider besseres Wissen? Was ist gerecht? Wie handeln? <<

Zur Autorin
Steven Uhly, geboren 1964 in Köln/Nordrhein-Westfalen, ist ein deutscher Schriftsteller und Übersetzer.


- Tauschbuch aus der BücherboXX am Gleis 17, Berlin-Grunewald -

"Wer lesen will, der liest,
und jedes Buch wird gefunden von dem, der es sucht."
Eduard Engel

Journal Entry 2 by wingLeseGlueckwing at Lankwitz in Lankwitz, Berlin Germany on Monday, May 13, 2019

Released 1 yr ago (5/13/2019 UTC) at Lankwitz in Lankwitz, Berlin Germany

WILD RELEASE NOTES:

Das Buch stand im Büchertauschregal LeseGlueck Lankwitz zur Mitnahme bereit und wurde entnommen.

Viel Vergnügen beim Lesen!

Das Buch reist weiter, um einen Wunsch zu erfüllen und glücklich zu machen ;-)
Viel Spaß beim Lesen!

Journal Entry 4 by Sunnyalina at Nürnberg, Bayern Germany on Sunday, June 16, 2019
Im Laufe der letzten Woche hier bei mir angekommen (da war ich nicht da; sorry, dass ich das Buch nicht gleich journalt habe). Auf jeden Fall ganz lieben Dank für dieses Wunschbuch. Habe mich sehr gefreut und werde es sobald wie möglich lesen.

Journal Entry 5 by Sunnyalina at Nürnberg, Bayern Germany on Thursday, June 27, 2019
Und schon fertig mit lesen. Ein recht kurzweiliges Buch, das gerade gegen Ende noch so spannend wird, dass man es einfach nicht mehr aus der Hand legen kann. Insgesamt fand ich es ganz gut, allerdings schlechter als erwartet vom Schreibstil her. Es gibt leider immer wieder inhaltliche Wiederholungen (z.B. was Hans' Familie betrifft oder die Tatsache, dass Felizia ihn gerettet hat, was ständig betont wird), die das Buch dann langweiliger machen als es eigentlich ist, denn das Thema an sich ist sicherlich sehr spannend. Trotzdem lesenswert!

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.