Operation 9/11

by Gerhard Wisnewski | History |
ISBN: 3426776715 Global Overview for this book
Registered by mobicat of Biel / Bienne, Bern / Berne Switzerland on 11/24/2005
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
5 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by mobicat from Biel / Bienne, Bern / Berne Switzerland on Thursday, November 24, 2005
Es gibt nicht viele Themen, die sich als Spielwiese für Verschwörungstheoretiker so gut eignen wie die Terroranschläge des 11. September 2001. Pannen bei FBI und CIA sowie so manche Ungereimtheit bei der Aufklärung bieten viel Angriffsfläche sowohl für fanatisch Blinde als auch für professionelle Zweifler. Gerhard Wisnewski, Autor, Schriftsteller und preisgekrönter Dokumentarfilmer, gehört sicherlich zur zweiten Kategorie.
Mit seiner Zielsetzung, mit dem Buch "eine Lücke zu füllen und den Versuch einer systematischen, kriminalistischen Aufarbeitung des Falles zu unternehmen", versucht er von vornherein, undifferenzierten Verschwörungstheorie-Vorwürfen den Wind aus den Segeln zu nehmen -- mit einigem Erfolg. Seine penibel recherchierten Fakten widersprechen der offiziellen Version in vielen entscheidenden Punkten: Warum haben Augenzeugen die Maschine des Fluges United Airlines 93, die bei Shanksville am Boden zerschellte, nicht gesehen, auch keine Wrack- und Leichenteile? Warum wurden die Leichen aus den beiden Flugzeugen, die in das World Trade Center rasten, niemals identifiziert?

Überhaupt: die Leichen. Das Problem ihrer Identifizierung erhebt Wisnewski zum Angelpunkt seiner Argumentation. Und damit hat er sicherlich eine der Achillesfersen der offiziellen US-Version ausgemacht. In anderen Punkten muss man dem Autor vorwerfen, gegenteilige Meinungen ausgeblendet zu haben -- zum Beispiel, was den WTC-Einsturz anbelangt. Denn der Autor beruft sich nur auf Experten, die glauben, dass nach den Flugzeug-Einschlägen Bomben die Twin Towers endgültig zum Einsturz brachten. Andere Sachverständige bestätigen jedoch die offizielle Version. Demnach lösten die Flugzeuge alleine die Tragödie aus.

Der einzige, der von den Anschlägen und dem anschließenden wütenden Umsichschlagen der USA profitierte, so Wisnewski, war George W. Bush, der "einen Karrieresprung vom bereits abgeschriebenen Politcowboy zum furchterregenden Imperator" machte. Ein Buch, das wegen der hohen Qualität der zu Grunde liegenden Recherche und der kriminalistischen Beweisführung die eindeutige abschließende Bewertung von 9/11 nicht gerade erleichtert. --Dr. Manfred Schwarzmeier

Gong
Wie ein Thriller liest sich Gerhard Wisnewskis dokumentarische Rekonstruktion der brisanten Thesen zum 11. September.

Das Buch soll als Ring auf die Reise gehen.

Teilnehmer:

myotis
Dieter56
Leseclauke
sir6alot75 <<<<< Standort
RingRockerin
.
seegurke123
Chouchounette

Weitere?

Journal Entry 2 by mobicat at to a bookcrosser in sent by mail, A Bookring -- Controlled Releases on Saturday, November 26, 2005

Released 13 yrs ago (11/26/2005 UTC) at to a bookcrosser in sent by mail, A Bookring -- Controlled Releases

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

das buch geht auf die reise. viel spass beim lesen.

Journal Entry 3 by myotis from Aadorf, Thurgau Switzerland on Tuesday, November 29, 2005
ist heute bei mir angekommen. Bin gespannt. Vielen Dank myotis

Journal Entry 4 by myotis from Aadorf, Thurgau Switzerland on Friday, December 02, 2005
Ein sehr interessantes Buch. Es liest sich wie ein spannender Krimi. Manches bleibt aber bis heute unklar. Vielen Dank für den Lesespass myotis

Das Buch geht heute per Post weiter an Dieter56.


Journal Entry 5 by Dieter56 from Pfaffenhofen an der Ilm, Bayern Germany on Tuesday, December 13, 2005
ist gestern bei mir angekommen. Vielen Dank

Journal Entry 6 by Dieter56 from Pfaffenhofen an der Ilm, Bayern Germany on Saturday, January 28, 2006
Das ganze scheint sehr an den Haaren herbeigezogen. Das Buch geht heute per Post weiter an Leseclauke.

Journal Entry 7 by Leseclauke from Minden, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, January 30, 2006
heute angekommen, herzlichen dank

in diesem buch werden wiklich gute fragen gestellt, nur ob wir jemals die wahrheit erfahren ...

Journal Entry 8 by sir6alot75 on Saturday, February 11, 2006
kam heute per post an. freue mich auf die lektüre, da mir verschwörungstheorien sehr zusagen...warum auch immer....;-)

edit 17. februar 2006:

hat mir sehr gut gefallen, das buch!! und, ich kann da einigen meiner vorleser nicht soo ganz zustimmen, dass das alles an den haaren herbeigzogene thesen seien. vielmehr erscheint es mir mal wieder so, ohne irgendeine hetzjagd machen zu wollen, dass es der "GROßE BRUDER" ist, der hinter allem steckt...;
das buch reist denn weiter...

update 20. februar 2006:

eine gute freundin hat das buch noch schnell "verschlungen", daher wird es erst morgen oder übermorgen weiterreisen, wenn ich die adresse der ringrockerin habe...danke fürs verständnis!

update 27. februar 2006:

ging heute per post raus!



Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.