Was ich noch zu sagen hätte

by Reinhard Mey | Biographies & Memoirs | This book has not been rated.
ISBN: 3404616103 Global Overview for this book
Registered by wingnatur_mwing of - irgendwo im Bundesland Brandenburg, Brandenburg Germany on 11/25/2019
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
2 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingnatur_mwing from - irgendwo im Bundesland Brandenburg, Brandenburg Germany on Monday, November 25, 2019
Über den Wolken ... Der Mörder ist immer der Gärtner – Ankomme Freitag den 13. – Gute Nacht Freunde ... Jetzt hat Reinhard Mey seine Autobiographie geschrieben.Der 1942 in Berlin geborene Reinhard Mey ist eine Ausnahmeerscheinung in der zeitgenössischen Musikszene: von seinem ersten Auftritt auf der legendären Burg Waldeck mit seinem Lied Ich wollte wie Orpheus singen 1964 bis in die Gegenwart reicht seine beispiellose Karriere, die ihn nicht nur in Deutschland sondern auch in Frankreich und Holland populär machte. Bis heute sind bei seinen großen Tourneen die Konzertsäle des Landes ausverkauft, sein Werk umfasst über 50 Alben mit fast 500 Chansons. Auf der Hommage-CD zu Reinhard Meys 60. Geburtstag 2002 interpretierten Xavier Naidoo, Glashaus, Thomas D. oder Götz Alsmann seine Lieder.Gemeinsam mit Bernd Schroeder hat Reinhard Mey nun zum ersten Mal die Geschichte seines Lebens und seiner Musik erzählt – von der Kindheit in Berlin und den Liedermacheranfängen in den Kneipen, von der Burg Waldeck und der Karriere in Frankreich, von seinem Konzert am 9. November 1989 (!) in Dresden, seiner Familie und seinen Kindern, von seiner Freundschaft mit Klaus Hoffmann und seiner großen Leidenschaft – dem Fliegen. Ergänzt wird das Buch durch eine Vielzahl von Liedertexten und Fotografien.

Journal Entry 2 by wingnatur_mwing at - irgendwo im Bundesland Brandenburg, Brandenburg Germany on Friday, November 29, 2019
Eine interessante Biografie. Seine Texte haben mich oft begleitet und einige seiner Lebensmaxime sind auch meine.

Das Buch ist reserviert für Feuerzeugs Berliner Spurensuche.

Wird heute Feuerzeug übergeben.

Lieber Finder,
dieses Buch wurde weder verloren noch vergessen. Es wurde absichtlich freigelassen, damit es gefunden werden kann. Das Buch ist bei Bookcrossing registriert, einem weltweiten Forum zum Lesen, Tauschen und Freilassen von Büchern.
Bitte besuche www.bookcrossing.com oder www.bookcrossers.de und mache einen Eintrag mit der angegebenen BCID Nummer (Bookcrossing Identifikations Nummer), damit die vorigen Leser erfahren, wohin seine Reise führt.
Vielen Dank und viel Freude beim Lesen!

Journal Entry 4 by Feuerzeug11 at Fennpfuhl, Berlin Germany on Saturday, December 14, 2019
Reinhard Meys Musik mochte ich schon als Kind. Nun bin ich gespannt, etwas über den Menschen zu erfahren.

Dankeschön!

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.