Frauenprotest in der Rosenstraße. 'Gebt uns unsere Männer wieder'

by Gernot Jochheim | Biographies & Memoirs | This book has not been rated.
ISBN: 3894680660 Global Overview for this book
Registered by wingLilliannewing of Wilmersdorf, Berlin Germany on 6/26/2018
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
1 journaler for this copy...
Journal Entry 1 by wingLilliannewing from Wilmersdorf, Berlin Germany on Tuesday, June 26, 2018
Dieses Buch … kommt aus meinem Bücherregal mit dem Thema „Frauen. Literatur von Frauen oder über Frauen“ und wird präventiv in mein BC-Regal aufgenommen. Es bleibt bei mir und wird auch nicht ausgeliehen.



Zum Buch
Der Frauenprotest in der Rosenstraße. Im März 1943 mitten in Berlin. Tagelang, nächtelang. Ein Protest von vieen hundert Menschen, der dem damals 15jährigen Hans Grossmann, seinem Vater und mehreren tausend anderen juden das Leben rettet.
Eine einmalige und erfolgreiche Widerstandsaktion im Nazi-Deutschland.

Eine Würdigung
Als Tausende Berliner Juden aus sogenannten Mischehen deportiert werden sollten, versammelten sich vor 75 Jahren ihre Ehefrauen in der Rosenstraße. Tag und Nacht protestierten sie - bis zur Freilassung ihrer Männer. Eine Erinnerung im Spiegel online vom 02.03.2018 von René Schlott

Das Denkmal von Ingeborg Hunzinger
Es erinnert an den Protest nicht-jüdischer Frauen an ihre jüdischen Männer, die hier inhaftiert waren und nach einer Woche freigelassen wurden.

Journal Entry 2 by wingLilliannewing at BücherboXX am Gleis 17 in Grunewald, Berlin Germany on Friday, July 20, 2018

Released 1 yr ago (7/20/2018 UTC) at BücherboXX am Gleis 17 in Grunewald, Berlin Germany

WILD RELEASE NOTES:


Dieses Buch geht nun mit auf Reisen ... to whom it may concern. Viel Freude damit!

In Memoriam Patschouli (1922-2018)
Eine schwarze Taube ist die Nacht
... Du denkst so sanft an mich.
Ich weiß, dein Herz ist still,
Mein Name steht auf seinem Saum. [...]
Mögen sich die Traurigen
Die Sonne in den Tag malen.
Und die Trauernden
Schimmer auf ihre Wangen legen.

Else Lasker-Schüler


Dieses Buch wurde freigelassen, um mit den Menschen die Begeisterung an Bookcrossing zu teilen. Schön, dass Sie es mitgenommen und hier einen Eintrag gemacht haben, denn es ist für Bookcrosser:innen immer sehr schön zu erfahren, wo ein Buch nun hin gekommen ist und wie es dem Finder gefällt. Und genau darum geht es bei Bookcrossing: Bücher auf Reisen zu schicken - gerade auch zu Stellen, an denen nicht damit gerechnet wird - und Leseerfahrungen zu teilen.

Schauen Sie doch auch mal ins deutsche Bookcrossing-Forum, in den Begrüßungsfaden für Neulinge oder auf die Hilfeseite. Im Forum werden übrigens auch die monatlichen Treffen angekündigt, bei denen uns neue Bookcrosser:innen immer herzlich wilkommen sind.

Ein Video der Nachrichtenagentur AFP erklärt eigentlich recht gut, worum es bei Bookcrossing geht.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.