Der Mann mit dem goldenen Arm

Nehmen, lesen, freilassen
by Nelson Algren | Literature & Fiction |
ISBN: Global Overview for this book
Registered by wingAndrea-Berlinwing of Berlin (irgendwo/somewhere), Berlin Germany on 5/8/2017
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
3 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingAndrea-Berlinwing from Berlin (irgendwo/somewhere), Berlin Germany on Monday, May 8, 2017
"Der Mann mit dem goldenen Arm" ist ein deprimierender, mitunter auch zynischer bzw. ironischer Roman. Er handelt von Frankie ("Machine") Majcinek, der sich im polnischen Elendsviertel von Chicago als berufsmäßiger Kartenspieler durchschlägt. Von einer Jugendfreundin wird er durch eine vorgetäuschte Schwangerschaft zur Eheschließung erpresst, und als sie nach einem Verkehrsunfall, den er betrunken verursachte, nicht mehr gehen kann, kommt er darüber nur durch Alkohol und Morphium zeitweise hinweg.

Nelson Algren schildert den vergeblichen Existenzkampf eines jungen Mannes und führt mit seiner Darstellung des Milieus von Gaunern und Hasardeuren, Prostituierten und Stripperinnen, Süchtigen und Drogenhändlern die Tradition des von Upton Sinclair (1878 - 1968) begründeten Chicagoer Naturalismus fort. Otto Preminger verfilmte den Roman 1955 mit Frank Sinatra.

Rororo-Taschenbuch aus dem Jahr 1966

Ein Buch der 1000 Bücher!

24. Mai 2017 Ich bin froh, dass nur 240 Seiten zu lesen waren. Düster und deprimierend wird die Zeit und das Viertel in Chicago in den 1940er Jahren beschrieben. Verbrecher, Prostituierte, Drogenabhängige und unsympathische Menschen sind die Hauptpersonen. Sehr interessant war es, aber kein "Lesevergnügen". Allerdings musste ich bei einer Formulierung sehr schmunzeln, wie riecht eigentlich ein "schon lange toter Barsch"?

Liebe Reclam-Lover, sofern ich auf Deiner "1000er-Seite" und Deinem "BC-Regal" nicht etwas übersehen habe, hast Du dieses Buch noch nicht für die 1000er-Challenge gelesen. Ich lege es daher als Begleitung Deines Wunschbuchs mit ins Päckchen und wünsche Dir interessante Lesestunden und dem Buch eine gute Weiterreise.

Journal Entry 3 by reclam-lover at Überlingen, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, July 26, 2017
Vielen Dank für das Challenge-Buch! Es klingt interessant, aber nicht so, dass es ganz nach oben auf den Stapel müsste.

Ein gutes Jahr später habe ich das Buch gelesen. Ich kann der Inhaltsangabe und Andreas Kritik nicht viel hinzufügen. Höchstens, dass es sich ab der Hälfte flüssiger liest, wenn man bis dahin durchgehalten hat.

Reserviert für Dani75, rotewoelfin, Lese-Michaela und Diotallevi.

Journal Entry 4 by reclam-lover at Überlingen, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, September 26, 2018

Released 3 yrs ago (9/26/2018 UTC) at Überlingen, Baden-Württemberg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Reist per Post zu Dani75. Viel Spaß damit!

Journal Entry 5 by Dani75 at Rudersberg, Baden-Württemberg Germany on Saturday, October 6, 2018
Bei mir kam ein kleiner Stapel 1000 Bücher-Bücher an - herzlichen Dank! Da geht mir der Lesestoff sicher nicht aus :)

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.