Profile Image

PBner

From Luzern, Luzern Switzerland
Age 77
Joined Friday, May 12, 2006
Home page compgen.de/
Recent Book Activity
Statistics
4 weeks all time
books registered 6 2,469
released in the wild 7 2,156
controlled releases 0 218
releases caught 0 520
controlled releases caught 0 137
books found 0 96
tell-a-friend referrals 0 81
new member referrals 0 16
forum posts 0 0
Extended Profile

Ich finde es ganz in Ordnung wenn jemand das gefundene Buch, welches ich "freigelassen" habe, behalten möchte und dies auch tut. (PC) Persönliche Sammlung.

************************************************************************************************************

"Ein Raum ohne Bücher ist wie ein Körper ohne Seele." - Marcus Tullius Cicero -


"Bücher sind wie Vampire.
Sie stehen in den Regalen und warten auf ihre Opfer,
auf jemanden, der nach ihnen greift, der sich festliest.
Und schon beginnt ihr geisterhaftes Leben:
Sie saugen den Neugierigen auf höchst lustvolle Weise
ihre Lebenszeit aus."
(Uwe Timm, Autor)


Oder anders Gesagt:
Gern lesen heisst, die einem im Leben zugeteilten Stunden der Langeweile gegen solche des Entzückens einzutauschen. >Philosoph Montesquieu<

"Ein Haus ohne Bücher ist arm, auch wenn schöne Teppiche seinen Böden und kostbare Tapeten und Bilder die Wände bedecken." - Hermann Hesse -

„Erst durch das Lesen lernt man, wie viel man ungelesen lassen kann.“
- Wilhelm Raabe, Pseudonym Jakob Corvinus (War ein deutscher Schriftsteller.) -

Ich schätze Autoren: (Reihenfolge ist keine Wertung)

Issac Asimov
Jeffrey Archer
C. C. Bergius , eigentlich Egon -Maria Zimmer
Paerl S.Buck
Paul Brunton
Chao-Hsiu Chen
Pierre Teilhard de Chardin
Thorwald Dethlefsen
Hoimar von Ditfurth
Fjodor Michailowitsch Dostojewski
Eugen Drewermann
S. Fischer-Fabian
Ken Follett
Jack Higgins
Joe Simpson
Noah Gordon
John Grisham
Andreas Franz
Robert Ludlum
Hermann Hesse
Zecharia Sitchin
Haruki Murakami
Hugo Makibi Enomiya –Lassalle
Erich Maria Remarque
Andreas Eschenbach
Frederick Forsyth
Eugen Roth
Rex Stout
(46 Kriminalerzählungen , mit dem übergewichtigen Privatdetektiv Nero Wolfe und Archie Goodwin seinem Assistenten als Protagonisten).

Bücher sind wie Schokolade für die Seele.
Sie machen nicht dick.
Man muss nach dem Lesen nicht die Zähne putzen.
Sie sind leise. Man kann sie überallhin mitnehmen, und das ohne Reisepass.
Bücher haben aber auch einen Nachteil:
Selbst das dickste Buch hat eine letzte Seite, und man braucht wieder ein neues.
- Antonie Schneider -

Dafür gibt es bookcrossing - jage und finde ein Buch!

Die Bücher sind das, was von den Menschen zurückbleibt, sie sind materiell gewordene Geschichte. -Peter Kamber-

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.