Profile Image

JoyZ

Age 35
Joined Tuesday, January 27, 2004
Recent Book Activity
Statistics
4 weeks all time
books registered 0 0
released in the wild 0 0
controlled releases 0 0
releases caught 0 0
controlled releases caught 0 0
books found 0 10
tell-a-friend referrals 0 0
new member referrals 0 0
forum posts 0 29
Extended Profile
Der Bücherwurm ist überall,
in einem Bus, im Wartesaal,
Im U-Bahnschacht und in der Nacht
liest er Bücher mit Bedacht.
© Erhard Horst Bellermann, (*1937)



Tja, was soll ich hier nun schreiben? Daß ich gerne lese versteht sich ja von selbst. Eigentlich lese ich schon seit ich denken kann in jeder freien Minute. Wenn ich dann wider Erwarten mal gerade kein Buch vor der Nase habe, sammle ich Taschen, Postkarten und Lesezeichen oder höre Hörbücher. Aber danach les ich dann wieder ;) Vorallem Krimis und Kinderbücher (weil ich das studiere und weil's einfach Spaß macht)! Bin zwar schon länger angemeldet, war aber lange Zeit nicht aktiv (Zeitmangel und weil ich mit Lesen beschäftigt war *g*) und fühl mich deshalb noch relativ neu - aber sehr wohl - hier.... :) Habe auch leider noch nie ein Buch gefunden, mache mich aber in nächster Zeit verstärkt auf die Suche, also an alle FFMler: Her damit!!!

*****************************************************************************************
Meine aktuellen BOOKRINGS

Bookring von
habdichlieb82w: Die Philosophin von Peter Prange


Audioring von Huhn: Der Zauberlehrling

Lesezeichen-Box Nummer 2





*****************************************************************************************

Bücher sind...


Die Bücher, die von der Welt unmoralisch genannt werden, sind Bücher, die der Welt ihre eigene Schande zeigen.
Oscar Wilde, (1854 - 1900)

Wie wenig du gelesen hast, wie wenig du kennst - aber vom Zufall des Gelesenen hängt es ab, was du bist.
Elias Canetti (1905-94)

Es gab eine Zeit, da wirkte die Welt auf die Bücher, aber jetzt wirken die Bücher auf die Welt.
Joseph Joubert, (1754 - 1824)

Lesen ist nicht nur, Geschriebenes mit den Augen anzusehen, Worte die nebeneinander stehen zu betrachten,
Geschriebenes geistig wahrzunehmen, in sein Denken einzufügen, Worte zur Phantasie werden zu lassen.
Lesen ist zuzulassen, dem geschriebenen Wort Leben zu geben.
Josef Anton Duffner, (*1946)

Ein Buch ist ein Spiegel, wenn ein Affe hineinsieht, so kann kein Apostel heraus gucken.
Georg Christoph Lichtenberg

Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon.
Augustinus Aurelius

Nicht diejenigen haben die Bücher recht lieb, welche sie unberührt in ihren Schränken aufheben, sondern sie Tag und Nacht in den Händen haben, und daher beschmutzet sind, welche Eselsohren darein machen, sie abnutzen und mit Anmerkungen bedecken.
Erasmus von Rotterdam

Du öffnest die Bücher und sie öffnen dich.
Tschingis Aitmatov

Bücher sind kein geringer Teil des Glücks. Die Literatur wird meine letzte Leidenschaft sein.
Friedrich der Große

Ein Buch ist wie ein Garten, den man in der Tasche trägt.
aus Arabien


Ein Raum ohne Bücher ist ein Körper ohne Seele.
Cicero

Bücher sind fliegende Teppiche ins Reich der Phantasie.
James Daniel

Es geht uns mit den Büchern wie mit den Menschen. Wir machen zwar viele Bekanntschaften, aber wenige erwählen wir zu unseren Freunden, unseren vertrauten Lebensgefährten.
Ludwig Feuerbach (1804-1872)

Die Erfindung des Buchdruckes ist das größte Ereignis der Weltgeschichte.
Victor Hugo

Der Bücherwurm
Ich sitze über ein Buch gebeugt, ich habe vertieft mich und verträumt,
Das Feuer erlosch, kalt ist's im Gemach, ich habe Bett und Schlaf versäumt.
Die schöne Freundin, die bei mir ist, fühlt endlich ihren Zorn entfacht,
Sie reißt die Lampe vom Tische fort, denn längst schon hat sie das Bett gemacht,
Und fragt mich: Lasest du nun genug? Und weißt du nicht, wie spät es ist?
Das nenn' ich einen wackern Mann, der über dem Lesen das Lieben vergißt.
Jan-Tsen-Tsai

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.