Profile Image

Charly83

Joined Monday, June 12, 2006
Recent Book Activity
Statistics
4 weeks all time
books registered 0 535
released in the wild 0 473
controlled releases 0 399
releases caught 0 266
controlled releases caught 0 383
books found 0 456
tell-a-friend referrals 0 55
new member referrals 0 0
forum posts 5 1,033
Extended Profile



Hallo ihr Leseratten und Bücherwürmer!

Seit ich lesen kann, bin ich grundsätzlich mit einem Buch anzutreffen. Als ich feststellte, dass ich sogar fluche, wenn ich merke, dass ich keines in der Tasche habe, fand ich es doch schon wieder etwas erschreckend. Aber wenn ich daran denke, was mir entgehen könnte, weil ich es nicht dabei habe, dann nehme ich das in Kauf ;)
Ich habe auch erst später herausgefunden, dass meine Büchermanie nicht ausschließlich aus mir selbst heraus entstanden ist. Meine Eltern hatten mir früher zwar vorgelesen aber seitdem ich lesen konnte, brauchten sie es nicht mehr. Meine Ma meinte, dass ich es selbst so wollte. Ich habe meine Eltern nie mit einem Buch in der Hand gesehen, das sie zu ihrem Vergnügen lasen, weshalb ich annahm, dass meine unstillbare Leselust doch eher aus meinem Interesse heraus entstanden ist. Bis meine Ma mir erzählte, dass sie früher genauso war (nur nicht so schlimm). Ich muss sagen, es beruhigte mich wirklich, dies zu hören.
Das Leselust-Gen ist doch erblich! Wie stark sich dieses Gen durchsetzen kann, ist in meiner Familie exemplarisch sichtbar. Meine Schwester steht mir in nichts nach, obwohl sie in dieser Hinsicht eine Spätentwicklerin war. Ach, ich bin so stolz auf sie! Und auch mein Bruder kann sich seiner Gene nicht verwehren. Die Leidenschaft kommt durch, auch wenn er sich noch so sehr dagegen sträubt *lach* Wenngleich seine Genrewahl doch sehr eingeschränkt ist. Nachdem meine Ma Mutter geworden ist, hat sie mit dem Lesen aufgehört, aber mit vereinten Kräften haben meine Schwester und ich das wieder hinbekommen.
Und doch bin ich die Einzige, die begeisterte Bookcrosserin ist. Von Bookcrossing habe ich aus einem Artikel in einer Studentenzeitschrift erfahren und mich sofort angemeldet. Nun ja, in der ersten Zeit habe ich mich erst sehr langsam herangetraut und als mich das Fieber gepackt hat und ich richtig loslegen wollte, kam in meinem Leben eine zeitraubende Situation nach der nächsten. Ich hätte heulen können. Aber ich konnte alles nachholen *freu*. Meine Wohnung sieht schon nicht mehr aus, wie eine Buchhandlung.
Meine bevorzugten Genre sind Kinder- und Jugendliteratur (Lehrerin), Fantasy, Klassiker, Manga (Japanliebhaber) und alles, was interessant erscheint (sehr wage formuliert, ich weiß)...
Seit ich im Mai 2009 umgezogen und meinen Vorbereitungsdienst in der Grundschule angetrat, habe ich angefangen Hörbücher zu hören. So kann ich Bücher hören während ich arbeite, also Unterricht vorbereite und Materialien basteln. Es ist einfach herrlich. Vorher habe ich mich nie so für Hörbücher begeistern können. So schnell kann sich das ändern *lach*
In meinen Listen der gelesenen und gehörten Bücher findet ihr so einige, die ich normalerweise nicht lesen oder kaufen würde. Bookcrossing bietet jedoch die schöne Möglichkeit, sich auch mal Büchern zu widmen, die man sonst nicht anrühren würde. Vielfach wurde ich dadurch auch schon von Büchern überrascht.

Hello to all bookworms!

Welcome to my bookshelf. I'm addicted to books since I learnt the first letters. And even today you won't find me without a book in my hands or my bag. I cannot live without books. They are my inspiration. I'm an elementary school teacher. So books inspire me to create new projects, they train my fantasy (very much important for a teacher!) and it works very well. That's the reason why I read tons of children books, youth literature and fantasy books. I love to slip into new worlds.
Everyone in my family is a booklover although I'm the only one who joined bookcrossing. Unfortunately, they are not able to give their books away.
I have a tidy little sum of books in English because I studied it as one of my subjects for school. I love to read the original editions. It's also a good exercise. I'm always glad to exchange mine with others in English. So feel free to contact me.
Since I got my new job in 2009 I started hearing Audio Books. I didn't do that up to that time. Now I can hear a book while preaparing my lessons and materials for school. It's awesome.
Some of the books I read (which you can see on my shelf) I usually won't buy or read but Bookcrossing is a good opportunity to read such books, too. Sometimes it's really surprising how good a book is than I guessed it would be.


Authors I like: Walter Moers, Paul Auster, Terry Pratchett, Angie Sage, Gregory Maguire, Paulo Coelho, Neil Gaiman, Haruki Murakami, Kai Meyer



Books I read in 2019:
1. "Eine Buchhandlung auf Reisen" Christopher Morley
2. "Die Terranauten" T.C.Boyle
3. "Erdbeerzeit" Anja Siouda
4. "Der Mönch von Mokka" Dave Eggers
5. "Der Vogelgott" Susanne Röckel
6. "Buchland" Markus Walther
7. "Schwimmen mit Elefanten" Yoko Ogawa
8. "Mut zur Vergebung" Ndaba Mandela
9. "Emmi und Einschwein - Einhorn kann jeder!" Anna Böhm
10. "Sechs Koffer" Maxim Biller
11. "Die Spur der Bücher" Kai Meyer
12. "Nachsommer" Johan Bargum
13. "Was macht man mit einem Problem?" Kobi Yamada
14. "Oma lässt grüßen und sagt, es tut ihr leid" Fredrik Backman
15. "Neujahr" Juli Zeh
16. "Unter der Drachenwand" Arno Geiger
17. "Stella" Takis Würger
18. "Wie viel ist genug?" Robert Skidelsky, Edward Skidelsky
19. "Mittagsstunde" Dörte Hansen
20. "Rico, Oskar und die Tieferschatten" Andreas Steinhöfel
21. "Das Verschwinden des Josef Mengele" Oliver Guez
22. "Verzeichnis einiger Verluste" Judith Schalansky
23. "Was man von hier aus sehen kann" Mariana Leky
24. "Mary Poppins kommt wieder" Pamela L. Travers
25. "Vox" von Christina Dalcher
26. "Becoming - meine Geschichte" Michelle Obama
27. "Der Blumensammler" David Whitehouse
28. "Magisterium - der goldene Turm" Holly Black, Cassandra Clare
29. "Der Würfel" Bijan Moini
30. "Unser Leben in den Wäldern" Marie Darrieussecq
31. "WARP - die Katzenhexe" Eoin Colfer
32. "Der geheime Kontinent" ThiLo
33. "Der Wal und das Ende der Welt" John Ironmonger



Books I heard in 2019:
1. "Die letzten Tage von Rabbit Hayes" Anna McPartlin
2. "Mister Franks fabelhaftes Talent für Harmonie" Rachel Joyce
3. "Gott, hilf dem Kind" Toni Morrison
4. "Wunderlich fährt nach Norden" Marion Brasch
5. "Die Känguru-Apokryphen" Marc-Uwe Kling
6. "Käsekuchen mit Sauerkraut" Barbara Wentzel, Miriam Collée
7. "Einfach unvergesslich" Rowan Coleman
8. "Keyserlings Geheimnis" Klaus Modick
9. "Die Werte der modernen Welt" Marina Lewycka
10. "Mädelsabend" Anne Gesthuysen



Thank you to all those who sent me a Rabck:

chaospoint, thegoaliegirl, Emmaline-angel, robby-nette, BCZ-Zeitsprung, ekorren, Strubbellena, miriam2, ti-ana, Bookworm-lady, sekenenre, BundK, Ohr, whipcord, Anne-Elliott, nawoo82, Phoenix-Flight, Raffizack, RingRockerin, Urla, AgnesXNitt, Hollok, tgirl93, Ahoi-Brause, SonnenscheinHD, Vroomfondel, da-wildchildz, Akropolis, teufelchen007, shnedwards, sillesoeren, tacx, RoseOfDarkness, wolfsauge, Fany1337, Ina, PrincessRainbow, eibia, Wasserfall, Traumfee11, federsee, trinschen, Andrea-Berlin, Lire, zaunkoenigin, ich-liebe-lesen

Thank you!!!

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.