Change your Language

Make a Journal Entry

Der Keiler

by Felix Mettler | category Literature & Fiction
Registered by Sunneschii of Zürich, Zürich Switzerland on 12/9/2004
7 journalers

You're currently not logged in to BookCrossing.com. If you continue now your Journal Entry will be shown under the name of "Anonymous Finder". If you want to later track your book (and optionally receive an email when someone else makes a Journal Entry for this book) you need to log in first. If you don't have a BookCrossing account yet, you can sign up right away. It's a matter of seconds and you can write your Journal Entry immediately afterwards.

What do you want to do?


     

1: Where did you Catch the book?

2: Entry Information

   
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10     haven't read
« worse   average   better »
Please tell us about your experience with the book! Just as much or as little as you like ...

And finally...
If you left this book where you found it, and it is still in the wild, then check this box: 


7 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by Sunneschii from Zürich, Zürich Switzerland on Thursday, December 09, 2004
Obwohl man den Mörder von Anfang an kennt, liest man die Geschichte des Gottfried Sonder, Angestellter der Pathologie einer Zürcher Klinik, mit kaum nachlassender Spannung. Ein scheinbar absurder Mord wird verübt, dessen Motivation aber keineswegs verwerflich erscheint.

Ich habe es in der Schule gelesen... Ein tolles Buch!

Geht als RABCK-Rätsel-Gewinn Nr. 100 an Wasserseele.

Journal Entry 2 by Sunneschii from Zürich, Zürich Switzerland on Friday, December 10, 2004
So, hat seine Reise angetreten! Viel Spass, Wasserseele!

Journal Entry 3 by Wasserseele from Hahnstätten, Rheinland-Pfalz Germany on Saturday, December 18, 2004
Der Keiler kam gerade zusammen mit meinem Lieblingspostboten durch die Tür und darf sich jetzt erstmal das Kreuz am Bücherregal scheuern. Obwohl, wenn ich sein Grunzen höre, klingt das schon sehr spannend...

Journal Entry 4 by Wasserseele from Hahnstätten, Rheinland-Pfalz Germany on Sunday, January 30, 2005
"Der Keiler" war genau das, worauf ich gerade Lust hatte (spannend, psychologisch interessant, kein "richtiger" Krimi). Was mich nicht 100%ig fesseln konnte, war die Sprache, die ich als angenehm, aber doch leicht behäbig empfand.

Das Buch hat mir jedenfalls gut gefallen. Mal schauen, wen es als nächsten Leser bekommt.

Journal Entry 5 by Wasserseele from Hahnstätten, Rheinland-Pfalz Germany on Tuesday, February 08, 2005
Der Keiler ist jetzt als Preis fürs scRABCKle 148 unterwegs zu cortegiano. Ich wünsche viel Vergnügen!

Journal Entry 6 by cortegiano from Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Friday, February 11, 2005
Der Keiler ist gerade in meiner Wohnung eingefallen! Er kommt erst mal auf den TBR- Stapel.

Vielen Dank, Wasserseele

Journal Entry 7 by cortegiano from Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Sunday, March 13, 2005
Genau das richtige für lange Bahnfahrten, habe ich das Buch heute im ICE kurz hinter Mannheim beendet. Anfangs war ich gespannt, wie es dem Autor gelingen würde, den Spannungsbogen aufrecht zu erhalten. Durch einige geschickte Finten und die Verstrickungen der handelnden Personen ist ihm dies gelungen.
Das Buch geht nächsten Sonntag mit zum meetup nach Schwetzingen

RELEASE NOTES:

Wird mitgenommen zum MeetUp in Schwetzingen

Journal Entry 9 by calisson from Neckargemünd, Baden-Württemberg Germany on Monday, March 21, 2005
"gefunden" beim MeetUp, danke!

Wider Erwarten: super spannend, ein Klasse Krimi!

Journal Entry 10 by calisson at on Thursday, March 31, 2005

Released 16 yrs ago (3/31/2005 UTC) at

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

ab die Post!

Journal Entry 11 by Natalja from Schwalmtal, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, April 04, 2005
Das BUch ist gut angekommen und klingt sehr gut. Ich bin schon gespannt. Danke mawolf.

Journal Entry 12 by Natalja from Schwalmtal, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, October 28, 2005
Das Buch habe ich jetzt durch. Am Anfang fand ich es nicht so gut. Es hat mich einfach nicht gefesselt. Nachher war es gar nicht mal so schlecht. Doch spannend.

Journal Entry 13 by Natalja from Schwalmtal, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, December 09, 2005
Kommt in die Urlas Krimibox.

Journal Entry 14 by rabenaas from Mülheim an der Ruhr, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, December 28, 2005
Aus der Krimibox auf meinen MTBR.

Journal Entry 15 by rabenaas from Mülheim an der Ruhr, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, February 19, 2008
So, endlich hatte ich Zeit für dieses Buch. der anfang hatte schon mal dafür gesorgt, daß ich es wieder ins Regal stellte. aber diesmal habe ich durchgehalten. Die ersten Seiten plätschern etwas dahin, gerade auh durch die recht betuliche Sprache. aber dann packt einen die Spannung und durch die ganzen verstrickungen der Hauptpersonen bleibt es das auch bis zum Ende. Nur das Schicksal der beiden Professoren war etwas übertrieben.

Journal Entry 16 by rabenaas from Mülheim an der Ruhr, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, December 04, 2008

Journal Entry 17 by wingflorinda-bswing at Braunschweig, Niedersachsen Germany on Wednesday, September 30, 2015
Als Bücherspende für das Braunschweiger IKEA-Regal bei mir eingetroffen - vielen Dank, rabenaas!

Journal Entry 18 by wingflorinda-bswing at IKEA - Bücherregal in Braunschweig, Niedersachsen Germany on Friday, October 02, 2015

Released 5 yrs ago (10/1/2015 UTC) at IKEA - Bücherregal in Braunschweig, Niedersachsen Germany

WILD RELEASE NOTES:

…dieses Buch wartet ab heute im öffentlichen Bücherregal bei IKEA auf interessierte LeserInnen.

Ich freue mich, wenn ich mitverfolgen kann, wie es diesem Buch weiterhin ergeht!


Gute Reise Buch, komm weit rum und laß wieder von dir hören!

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.