Der Geschichtenerzähler

by Omair Ahmad | Literature & Fiction |
ISBN: 3937603565 Global Overview for this book
Registered by Fremde-Welten of Klosterneuburg, Niederösterreich Austria on 6/20/2011
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
5 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by Fremde-Welten from Klosterneuburg, Niederösterreich Austria on Monday, June 20, 2011
Klappentext: Mitte des 18. Jahrhunderts wird Delhi wieder einmal zerstört. Ein heimatloser Geschichtenerzähler findet auf der Flucht Unterschlupf bei einer jungen Fürstin. Für die gewährte Unterkunft erzählt er ihr eine Geschichte. Sie antwortet mit einer Geschichte und fordert den Erzähler heraus. Als Resultat entspinnen sich Geschichten voller Poesie und versteckter Botschaften, mit vielschichtigen Bezügen zu Krieg und unlebbarer Liebe.

______________________________


Zum Autor: Der Schriftsteller Omair Ahmad wurde in der nordindischen Stadt Aligarh geboren und wuchs in Gorakhpur (im Bundesstaat Uttar Pradesh) auf. Einige Jahre lebte er in Saudi-Arabien und kehrte dann nach Indien zurück. An der Jawaharlal Nehru University in Neu-Delhi und der Syracuse University in New York studierte er Internationale Politik. 2007 veröffentlichte er unter dem Titel „Encounters“ seinen ersten Roman.

Journal Entry 2 by Fremde-Welten at Oberhausen, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, June 20, 2011
Dieses Buch wird als Bookring angeboten und wandert zunächst zu den Shelf-Sponsoren. Weitere Leser sind erwünscht!

1. Aldawen, Oberhausen (Nordrhein-Westfalen)
2. Urla, Diez (Rheinland-Pfalz)
3. KYH, Siegburg (Nordrhein-Westfalen)
4. Sheepseeker, Bonn (Nordrhein-Westfalen)   <-- hier ist es gerade ?und scheint hängengeblieben/verschollen zu sein!?
5. husky, Rheinstetten (Baden-Württemberg)
6. hummelmotte, Bielefeld (Nordrhein-Westfalen)
7. CrimsonAngel, Offenbach/Main (Hessen)
8. ...
9. ...
10. ...

x. zurück zu Fremde-Welten

Journal Entry 3 by Torgin at Oberhausen, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, June 20, 2011
Es lohnt, sich in die Geschichten der beiden Erzähler hineinfallen zu lassen. Sorgfältig knüpft Ahmad das Netz, das diese miteinander verbindet. Dadurch wird nicht nur deutlich, daß jede Geschichte mehr als eine Sicht hat, sondern selbst aus (annähernd) gleicher Perspektive sehr unterschiedlich erzählt werden kann. Im Prinzip wußte ich das natürlich schon, es ist mir nur selten so schön präsentiert worden.

Die Atmosphäre hat etwas von Tausendundeine Nacht, was auch zu den Inhalten sehr gut paßt. In diesem Zusammenhang haben mich aber die immer wieder auftauchenden, sehr moderne Begriffe gestört. Ich weiß nicht, ob diese auch im englischen Original so verwendet werden oder ob hier der Übersetzer eingegriffen hat – irritierend fand ich sie vor allem, weil sie den allgemeinen Sprachduktus unterbrachen und sich Alternativen problemlos hätten finden lassen. Darunter leidet ein wenig mein Gesamteindruck. Davon sollte man sich aber nicht abschrecken lassen, denn alles in allem ist Ahmad hier eine durchaus zauberhafte Erzählung gelungen, die das Hohelied von Freundschaft und Liebe singt.

Journal Entry 4 by Urla at Diez, Rheinland-Pfalz Germany on Thursday, June 23, 2011
Gut angekommen, danke! Wird gleich das nächste Buch, das ich lese.

Journal Entry 5 by Urla at Diez, Rheinland-Pfalz Germany on Sunday, July 03, 2011
Ich habe Roma-Vorfahren, insofern bin ich mit vielen mündlich erzählten Geschichten aufgewachsen. Omair Ahmads Buch, sein "Duell der Erzähler" und die wunderbaren Varianten der Themen der Geschichten, die er darin präsentiert, haben mir ausgezeichnet gefallen.

Eine ausführlichere Rezension gibt es in meinem Blog.

Journal Entry 6 by Urla at Diez, Rheinland-Pfalz Germany on Monday, July 11, 2011

Released 7 yrs ago (7/12/2011 UTC) at Diez, Rheinland-Pfalz Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Auf dem Weg zu KYH.

Journal Entry 7 by KYH at Siegburg, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, July 15, 2011
Ist jetzt bei mir angekommen.


Ein Jahr = Ein Land:
Indien

Journal Entry 8 by KYH at Siegburg, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, July 26, 2011
Aldawen schreibt: "Es lohnt, sich in die Geschichten der beiden Erzähler hineinfallen zu lassen. Sorgfältig knüpft Ahmad das Netz, das diese miteinander verbindet. Dadurch wird nicht nur deutlich, daß jede Geschichte mehr als eine Sicht hat, sondern selbst aus (annähernd) gleicher Perspektive sehr unterschiedlich erzählt werden kann."

Besser kann ich das auch nicht sagen.
Mir hat es gefallen. Die modernen Begriffe sind mir dabei allerdings nicht aufgefallen, nachlässige Leserin die ich bin ;-)

Die nächste Adresse ist angefragt.

Journal Entry 9 by KYH at Siegburg, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, July 29, 2011

Released 7 yrs ago (7/29/2011 UTC) at Siegburg, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Und weiter geht es zu Sheepseeker

Journal Entry 10 by Sheepseeker at Bonn, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, September 04, 2011
Sorry für die Wartezeit, das Bucht heil und trocken vor zwei Wochen bei mir angekommen...

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.