Warrior Cats 01. In die Wildnis

by Erin Hunter | Literature & Fiction |
ISBN: 9783407810410 Global Overview for this book
Registered by gnomili of Lorch, Hessen Germany on 6/6/2011
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
7 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by gnomili from Lorch, Hessen Germany on Monday, June 06, 2011
Ein sehr schönes Buch über das Leben im Wald wilder Katzen.Auch lesenswert für Erwachsene.Ich kann es nur empfehlen

Journal Entry 2 by gnomili at Lorch, Hessen Germany on Tuesday, September 25, 2012

Released 6 yrs ago (9/26/2012 UTC) at Lorch, Hessen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Lieber Finder dieses Buches,
Du hast also ein Buch gefunden, das bei Bookcrossing registriert ist! Wenn Du hier eine kleine Nachricht schreibst, weiß ich, dass es gefunden worden ist. Vielleicht hast Du auch Lust, mich wissen zu lassen, wie Dir das Buch gefallen hat und was Du als nächstes damit machen möchtest? Das Buch kannst du (das ist ja auch der Zweck) lesen und dann wieder frei lassen, damit es seine Reise um die Welt fortsetzen kann. Oder auch an Freunde weitergeben.
Bookcrossing ist eine Plattform, die die "Wanderwege" von Büchern beobachtet -- anonym, kostenlos, spamfrei und ohne weitere Verpflichtungen!

Vielen Dank und viel Spaß mit dem Buch! 


Reist als Ring zu Hummelmotte

Journal Entry 3 by hummelmotte at Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, October 12, 2012
Die beiden Bücher sind schon seit letzter Woche bei mir und dieses hier ist bereits durchgelesen. Das Buch war zunächst sehr gewöhnungsbedürftig - werden doch die Darsteller auf's übelste vermenschlicht. Die Geschichte ist jedoch spannend und ungewöhnlich und zieht einen bald in ihren Bann.

5.12.12 Die Bücher haben die Heimreise angetreten. Sorry für die Verspätung und danke für's Leihen.

Journal Entry 4 by gnomili at Lorch, Hessen Germany on Saturday, December 08, 2012
Wieder gut zu Hause angekommen.Vielen Dank für die sorgfältige Behandlung.

Journal Entry 5 by gnomili at Lorch, Hessen Germany on Saturday, December 08, 2012
Will nun als Ring reisen.

Teilnehmer:

1) LadyLiana
2) Andrasthe Österreich
3)PrincessRainbow!

und wieder zurück zu gnomili

Journal Entry 6 by LadyLiana at Hannover, Niedersachsen Germany on Thursday, December 20, 2012
Das Buch kam heute gut an. Vielen Dank fürs Verringen und Schicken! ^^

Ich muss noch einen anderen Ring lesen, aber dann geht es hier auch schon weiter.

Journal Entry 7 by LadyLiana at Hannover, Niedersachsen Germany on Saturday, December 22, 2012
Ich habe das Buch abgebrochen, da mir der Schreibstil und die Darstellung der Katzen nicht gefallen hat.
Vielleicht liegt es auch daran dass ich vor Kurzem die ersten sieben Bände der Felidae-Reihe gelesen habe und daher möglicherweise erst einmal genug von Katzen habe? Ich weiß es nicht...

Da ich "In die Wildnis" nicht fertig gelesen habe, gibt es auch keine Wertung.

Andrasthe ist verreist und bekommt die Bücher daher erst Ende Dezember zugeschickt.

Journal Entry 8 by LadyLiana at Hannover, Niedersachsen Germany on Saturday, December 29, 2012

Released 6 yrs ago (12/29/2012 UTC) at Hannover, Niedersachsen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch reist nun weiter. Viel Spaß damit! ^^

Journal Entry 9 by wingAndrasthewing at Klagenfurt, Kärnten Austria on Tuesday, January 15, 2013
Heute angekommen :)

18.01.2013
Man merkt deutlich, dass es sich hier um ein Jugendbuch handelt. Der Stil ist einfach gehalten und die Beschreibungen an vielen Stellen eher vage. Nicht gespart wurde an der Action, manchmal vielleicht aber zu sehr an der Charakterbeschreibung und -entwicklung. Die meisten Figuren bleiben eher farblos.

Die Geschichte an sich ist zwar nicht neu, aber für Kinder und Jugendliche sicher nicht so vorhersehbar. Die Spannung bleibt durchgehend erhalten und das Lesen ist unterhaltsam und kurzweilig. Obwohl diejenigen Bekannten, die von der Serie hellauf begeistert sind, zwischen 10 und 12 Jahren alt sind - hat auch mir als Erwachsene dieser erste Teil gut gefallen.

Ich mach mich auf zum zweiten Teil und sage vielen Dank, dass ich mitlesen durfte :)

Journal Entry 10 by wingAndrasthewing at Innsbruck, Tirol Austria on Saturday, January 19, 2013

Released 6 yrs ago (1/19/2013 UTC) at Innsbruck, Tirol Austria

CONTROLLED RELEASE NOTES:

ab die Post zu PrincessRainbow!

Journal Entry 11 by PrincessRainbow at Innsbruck, Tirol Austria on Tuesday, January 22, 2013
22. Jänner 2013: Das Buch ist heute gut bei mir angekommen. Danke sehr.

22. September 2013: Ich habe das Buch endlich gelesen. Tut mir leid, dass es so lange gedauert hat. (Mir sind dauernd andere Sachen dazwischen gekommen.) Die Geschichte hat mir sehr gut gefallen und ich freue mich darauf den 2. Teil, Feuer und Eis, zu lesen. Allerdings finde ich das Cover furchtbar. Das Buch von gnomili hat das Cover links und nicht das, was oben abgebildet ist.


Klappentext: Seit uralten Zeiten leben tief verborgen im Wald 4 wilde KatzenClans. Voller Sehnsucht nach Freiheit verlässt Hauskater Sammy seine Zweibeiner, um sich dem DonnerClan anzuschließen. Doch nicht alle Katzen trauen ihm, denn die Zeichen im Wald stehen auf Kampf. Der SchattenClan versucht, mehr Jagdrechte zu erzwingen und fordert die anderen Clans heraus. So kommt die Zeit, in der sich Sammy, der nun den Namen Feuerpfote trägt, beweisen muss.

Journal Entry 12 by PrincessRainbow at Zirl, Tirol Austria on Wednesday, October 02, 2013

Released 5 yrs ago (10/2/2013 UTC) at Zirl, Tirol Austria

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Die "Warrior Cats" sind endlich am Heimweg zu gnomili.

Journal Entry 13 by gnomili at Lorch, Hessen Germany on Friday, October 11, 2013
Wieder zu Hause eingetroffen schon vor ein paar Tagen

Journal Entry 14 by gnomili at Lorch, Hessen Germany on Thursday, December 12, 2013

Released 5 yrs ago (12/12/2013 UTC) at Lorch, Hessen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Lieber Finder dieses Buches,
Du hast also ein Buch gefunden, das bei Bookcrossing registriert ist! Wenn Du hier eine kleine Nachricht schreibst, weiß ich, dass es gefunden worden ist. Vielleicht hast Du auch Lust, mich wissen zu lassen, wie Dir das Buch gefallen hat und was Du als nächstes damit machen möchtest? Das Buch kannst du (das ist ja auch der Zweck) lesen und dann wieder frei lassen, damit es seine Reise um die Welt fortsetzen kann. Oder auch an Freunde weitergeben.
Bookcrossing ist eine Plattform, die die "Wanderwege" von Büchern beobachtet -- anonym, kostenlos, spamfrei und ohne weitere Verpflichtungen!

Vielen Dank und viel Spaß mit dem Buch! 

Dieses Buch macht sich nun als Leihgabe auf den Weg zu Smalin

Journal Entry 15 by Smalin at Trier, Rheinland-Pfalz Germany on Thursday, December 19, 2013
Sicher bei mir angekommen. :)
Vielen vielen Dank fürs Leihen!!! Und die Überraschungen!!!
Die ersten 2-3 Bände sollte ich über Weihnachten schaffen, der Rest muss dann erstmal warten. Mal sehen. Ich freue mich jedenfalls schon. :3

Journal Entry 16 by Smalin at Trier, Rheinland-Pfalz Germany on Friday, January 03, 2014
So, Buch 1-3 habe ich durch.

Zu den Büchern generell:
Man merkt beim Lesen sehr klar, dass sie an eine junge Leserschaft gerichtet sind, was ich sehr schade finde eigentlich. Es gibt so viele qualitativ hochwertige Jugendbücher, die auch Erwachsene in ihren Bann ziehen, weil sie anspruchsvolleren Erzählungen für älteres Publikum in Erzählstil und Sprache in keiner Weise nachstehen.
Die Bücher sind einfach geschrieben - die Sätze eher kurz gehalten, wenige Beschreibungen und ausschmückende Adjektive. Was aber positiv auffällt: die Katzen in den Büchern haben ein (kleines) eigenes Vokabular (Donnerweg = Schnellstraße, Zweibeiner = Menschen) und eine eigene Art von Zeitmessung (Blattfülle = Sommer, Blattleere = Winter, Monde = Monate, Mondhoch und Sonnenhoch für die Tageinteilung). Ich hätte mir noch mehr Kreativität in dieser Richtung gewünscht. Man hätte insgesamt sprachlich deutlich mehr daraus machen können, denn trotz allem ist die Geschichte nett erzählt und liest sich gut. Den ersten Band hatte ich an etwa einem Tag durch, wenn man Zeit zum Lesen hat also ein kurzweiliges Vergnügen.

Zur Geschichte:
Natürlich werden die Tiere stark vermenschlicht dargestellt, damit muss man sich abfinden. Beim Lesen ist mir der Gedanke gekommen, welchen Eindruck die doch insgesamt (trotz Darstellung der Schwierigkeiten) sehr verherrlichte Beschreibung des Lebens der freilebenden Katzen auf die junge Leserschaft hat. Ich dachte da nur an die Goldfische, die nach Findet Nemo reihenweise in den Toilettenschüsseln in die Freiheit entlassen wurden... Kindern fehlt da eben manchmal das Abstraktionsvermögen.
Ein weiterer Punkt, der mit etwas unangenehm aufgefallen ist, ist, dass das Thema Kastration (wenn auch nur am Rande angesprochen) seitens der Katzen (natürlich) negativ besetzt ist. Aus Tierschutzsicht nicht unbedingt ideal gelöst. Aber auch das nur wieder vor dem Gedanken, was bei den jungen Lesern hängenbleibt.
Darüber hinaus ist die Idee durchaus kreativ umgesetzt. Die Geschichte wird nicht langweilig, zumal die Autorinnen ein ganz gutes Erzähltempo gefunden haben. Einiges ist manchmal recht vorhersehbar, aber auch das stört meiner Meinung nach nicht allzu sehr. Die Charaktere der (vielen) Katzen sind nicht bis ins letzte Detail ausgearbeitet und wirken an manchen Stellen etwas oberflächlich, die Hauptdarsteller bieten aber genügend Detailreichtum, um das Lesen spannend zu halten.

Buch 1:
Am Ende des Buches war ich doch etwas überrascht, der eigentliche Showdown war innerhalb eines Kapitels abgehandelt. Das ging mir ein bisschen schnell, weil doch durch das ganze Buch hinweg im Grunde auf diesen Moment hingearbeitet wurde. Meiner Meinung nach hätte man hier etwas ausführlicher sein können. Zum Schluss bleiben auch noch ein paar (nicht zu quälend drängende) Handlungsstränge offen, die Lust auf den nächsten Band machen.

Insgesamt trotz kleinerer Schwächen ein vergnügliches und kurzweiliges Leseabenteuer, dass ich durchaus weiterempfehlen kann, vorausgesetzt man geht nicht mit zu hohen Erwartungen daran.
Ich freue mich schon auf die nächsten Bände.

*****
Das Buch wird zusammen mit Band 2-6 zurück zu gnomili reisen, wenn ich mit allen fertig bin.

Journal Entry 17 by Smalin at Trier, Rheinland-Pfalz Germany on Wednesday, February 26, 2014

Released 5 yrs ago (2/26/2014 UTC) at Trier, Rheinland-Pfalz Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Soooo, die Bücher reisen nun zurück zu gnomili.
Jetzt drücke ich die Daumen, dass das Paket schnell und heil ankommt.
Vielen Dank nochmals für die Leihgabe! Es war ein schönes Leseerlebnis. :)

Journal Entry 18 by LesemausMarie at Neckargemünd, Baden-Württemberg Germany on Saturday, December 20, 2014
wunderschöne Geschichte,die haben wir mit Spannung gelesen,warte schon auf die Nächsten Bände.Dieser geht nun wieder auf die Heimreise.

DANKE an Gnomili
Jessica und Adelheid

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.