Geburtstag in Florenz

by Magdalen Nabb | Mystery & Thrillers |
ISBN: Global Overview for this book
Registered by cinda-rella of Esslingen, Baden-Württemberg Germany on 5/29/2011
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
2 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by cinda-rella from Esslingen, Baden-Württemberg Germany on Sunday, May 29, 2011
Dieses Buch kommt mit zum großen deutschsprachigen Meet-up in Konstanz, Bodensee, Anfang Oktober 2011. Dann nimmt es entweder ein anderer Bookcrosser mit oder es wird wild freigelassen in Konstanz und Umgebung. Dem Finder und neuen Leser viel Freude mit dem Buch und Bookcrossing allgemein! :-)

Journal Entry 2 by wingLilliannewing at Konstanz, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, October 05, 2011
Das Buch ist in Berlin gestrandet ~~~~.
Von der UnConvention südSEEcrossing2011 aus Konstanz mitgenommen.

Edita ergänzt am 6.6.2012
Zum Buch
In der Villa Torrini, hoch über den Hügeln von Florenz, residiert die bekannte britische Schriftstellerin Celia Carter. Als sie ausgerechnet an ihrem Geburtstag tot in der Badewanne aufgefunden wird, glaubt keiner so recht an einen Unfall. Auch Maresciallo Guarnaccia nicht, der bald gerufen und mit der Auflösung des Falls betraut wird. Carters Ehemann liegt sturzbetrunken gleich nebenan im Schlafzimmer, beteuert, nichts gehört oder gesehen zu haben, und ändert auch im nüchternen Zustand seine Aussage nicht. Armer Guarnaccia! Erstens hat er mit Diätproblemen zu kämpfen, zweitens dauernd den sarkastischen Staatsanwalt Fusarri im Nacken, drittens der ständige Kampf gegen die italienische Bürokratie und nun diese vertrackte Geschichte! Als er kurz davor ist, aufzugeben, kommt unerwartete Hilfe.

Krimis von Magdalen Nabb - Maresciallo-Guarnaccia-Reihe:
_1. (1981) Tod eines Engländers | Death of an Englishman
_2. (1982) Tod eines Holländers | Death of a Dutchman
_3. (1983) Tod im Frühling | Death in Springtime
_4. (1985) Tod im Herbst | Death in Autumn
_5. (1987) Tod in Florenz | The Marshal and the Murderer
_6. (1988) Tod einer Verrückten | The Marshal and the Madwoman
_7. (1990) Tod einer Queen | The Marshal´s Own Case
_8. (1991) Tod im Palazzo | The Marshal makes his Report
_9. (1993) Geburtstag in Florenz | The Marshal at the Villa Torrini
10. (1996) Das Ungeheuer von Florenz | The Monster of Florence
11. (1999) Alta Moda | Property of Blood
12. (2002) Nachtblüten | Some bitter Taste
13. (2005) Eine Japanerin in Florenz | The Innocent
14. (2008) Vita Nuova | Vita Nuova (post mortem)

Zur Autorin
Magdalen Nabb wurde 1947 in Church (Lancashire) geboren. war eine britische Krimischriftstellerin sowie Kinder- und Jugendbuchautorin, die seit 1975 in Florenz lebte. Sie arbeitete als Lehrerin und Keramikerin. Sie schrieb 1981 ihren ersten Kriminalroman, Tod eines Engländers, den niemand Geringerer als Georges Simenon mit einem »Bravissimo!« begrüßte. Magdalen Nabb starb am 18. August 2007 im Alter von 60 Jahren in Florenz an einem Hirnschlag.
Ihre Website: http://www.magdalennabb.com/

Mein Kommentar
Es ist Guarnaccias neunter Fall. Normalerweise lese ich nicht unbedingt Krimis, die bereits mehrere Bände zuvor schon den Kommissar entwickeln, daher bin ich gespannt, wie diese Sache ausgeht.
Nun ist es ausgelesen, hat aber nicht die große Begeisterung hervorgerufen. Irgendwie ist der Fall nicht so spannend und in der Auflösung auch nicht so recht nachvollziehbar. Die Gerichtsmediziner kann nach der Obduktion der Leiche keine Hinweise eines Mordes und keine Anzeichen eines Selbstmordes erkennen. Und doch ... wird es Mord sein. Meine Vermutung hat sich bestätigt, der neunte Fall hat sich überlebt ...

Journal Entry 3 by wingLilliannewing at Charité Campus Benjamin Franklin in Lichterfelde, Berlin Germany on Wednesday, June 06, 2012

Released 8 yrs ago (6/7/2012 UTC) at Charité Campus Benjamin Franklin in Lichterfelde, Berlin Germany

WILD RELEASE NOTES:


Dieses Buch reist nun - ja wohin?

Willkommen bei BookCrossing / Welcome to BookCrossing!

Liebe Finderin, lieber Finder,/ Dear finder,
bitte mache einen Journaleintrag um mich wissen zu lassen, dass dieses Buch gefunden und dass es bei dir ein gutes neues Zuhause gefunden hat. Solltest Du neu bei BookCrossing sein, und Du Lust hast dich hier anzumelden, würde ich mich freuen, wenn Du bei Empfehlungs-Mitglied Lillianne einträgst (Du kannst natürlich auch ohne dich anzumelden, ganz anomym einen Eintrag über Deinen Fund machen). Ich hoffe Du findest gefallen an dem Buch. Du kannst einen weiteren Eintrag machen, wie es Dir gefallen hat sobald Du es gelesen hast.

Dann, wann immer Du Du bereit bist es weiter zu geben, mache bitte einen Freilass-Journaleintrag ob Du dieses Buch an eine Dir bekannte Person weitergegeben oder gesendet hast, oder mache ein Freilasseintrag wenn Du es für Jedermann in die „Wildnis“ freigelassen hast. Verfolge die Weitere reise. Du bekommst eine E-Mail-Nachricht, wenn dieses Buch wieder gefunden wird und jemand einen Eintrag macht. Alles ist absolut vertraulich (Du bist nur unter deinem Screenname zu sehen, Deine angegebene E-Mail-Adresse ist zu keinem Zeitpunkt für andere sichtbar), alles ist kostenlos und absolut Spamfrei!

Möchtest Du mehr erfahren oder Hilfe benötigen schaue einfach im Deutschen-Forum vorbei oder besuche die deutsche Support-Site www.bookcossers.de

Ich hoffe Du kannst Dich auch für BookCrossing begeistern
Gute Reise und lass bald was von dir hören.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.