Menschenhafen

by John Ajvide Lindqvist | Literature & Fiction |
ISBN: 3404165381 Global Overview for this book
Registered by Oedi of Mohrkirch, Schleswig-Holstein Germany on 5/24/2011
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
10 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by Oedi from Mohrkirch, Schleswig-Holstein Germany on Tuesday, May 24, 2011
Wenn, ja wenn nicht die letzten sagen wir 100 Seiten gewesen wären, dann hätte ich dieses buch nicht registriert. Es wäre dann nämlich unter "das Beste, was ich in letzter Zeit in den Fingern hatte" in meiner PC gelandet. Es ist nämlich so, daß hier in typisch skandinavischer Art und Weise (sehr lakonisch, recht sachlich, immer freundlich den Figuren gegenüber) eine ganz untypische Geschichte erzählt wird.
Denn Maja, 6 Jahre alt, verschwindet. An einem Ort, wo sie nicht verschwunden sein KANN. Aber sie ist weg, und sie bleibt weg.
Und langsam, während man ihren Vater, den Großvater, Anna-Greta und die kleine Insel Damarö kennenlernt, merkt man, daß irgendetwas schief hängt in diesem Buch.
Elemente tauchen auf, die das "das KANN aber nicht sein" bestätigen.
Naja, letztlich wird's dann eine Zeit lang etwas unheimlich und auch grauslig, aber Alles so, daß die Frage im Raum schwebt "aber vielleicht kann das ja doch irgendwie....!?", sowohl für den Leser als auch für Anders, Majas Vater, der noch langsamer als der Leser mitkriegt, was los ist ....
na, und dann kommen leider die letzten 70-100 Seiten *seufz*. Aber ich verrate nichts ;-)

Laborfee
LadyLiana
Mrs-Golightly
LilyKlip
morgenrot
Snopy1811
Neckarhex
Pebbletool
CaptainCarrot
LadyAlberich
Maleficius

Journal Entry 2 by wingLaborfeewing at Braunschweig, Niedersachsen Germany on Saturday, May 28, 2011
Hi, liebe Oedi, herzlichen Dank für's Verringen und -schicken, und die nette Karte dazu, uuuuund dass ich auch noch die erste Leserin sein darf! :O) "So finster die Nacht" hat mir damals (bis auf das Ende) ausnehmend gut gefallen, somit wird das Buch wohl nicht lange liegen, bin schon sehr gespannt! Später mehr.


Journal Entry 3 by wingLaborfeewing at Braunschweig, Niedersachsen Germany on Wednesday, June 22, 2011
Das Buch hat mir ausnehmend gut gefallen, diese Mischung aus Moderne und Altbackenem, aus Realismus und Okkultem war genau richtig. Ich habe das Buch allerdings nicht an einem Stück gelesen, weil es mir ein gewisses Vernügen bereitet hat, mir den weiteren Verlauf der sich so häufig drehenden Handlung selbst erst einmal weiterzuspinnen und dann erst nachzulesen. War schon eine sehr spannende Angelegenheit.

Gefreut hat mich, dass das Ende nicht so offen blieb wie beim Erstlingswerk, dieses Buch kann man wenigstens nach dem Lesen mit einem guten Gefühl wegglegen, auch wenn zwischendrin die Beklemmung bisweilen recht hoch war.

Nochmal ganz herzlichen Dank für's Verringen, ich bitte meine Langatmigkeit beim Weitersenden zu entschuldigen, aber nun hat sich das Buch endlich auf den Weg zu LadyLiana gemacht.

Journal Entry 4 by LadyLiana at Hannover, Niedersachsen Germany on Saturday, June 25, 2011
Ich hab das gute Stück gerade aus der Packstation "befreit" und war gleich doppelt überrascht: Zum einen muss ich mir unbedingt die kreative Verwertung von Amazon-Verpackungen merken (*grins*), zum anderen hätte ich nicht mit so einer witzigen und netten Karte gerechnet. Vielen lieben Dank dafür, liebe Laborfee!

Ich lese gerade noch an einem Ring von moerschen. In ein paar Tagen bin ich damit fertig und kann mich dann voll und ganz "Menschenhafen" widmen.

Journal Entry 5 by LadyLiana at Hannover, Niedersachsen Germany on Friday, July 01, 2011
Das Buch hab ich gestern fertig gelesen. Die Adresse von Mrs-Golightly wird angefragt, damit es ganz schnell weiterreisen kann.

Den Großteil des Buches über war ich hin und hergerissen, weil ich mir selber nicht sicher war, was ich von "Menschenhafen" halten soll. Positiv war, dass es in der Tat zahlreiche Wendungen hat und sich die einzelnen Puzzleteile nur langsam zusammensetzen lassen. Ich war wirklich lange der Ansicht, dass der Protagonist schlichtweg verrückt geworden ist. Gegen Ende wurde es für meinen Geschmack dann etwas zu abgedreht und einige Fragen blieben offen. Trotzdem gebe ich dem Buch 8 Sterne, da es wirklich mal etwas anderes ist und mich sehr gefesselt hat. Vielen Dank für diesen Ring!

Journal Entry 6 by LadyLiana at Hannover, Niedersachsen Germany on Friday, July 01, 2011

Released 8 yrs ago (7/2/2011 UTC) at Hannover, Niedersachsen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch darf nun weiterreisen.

Ich wünsche der nächsten Leserin viel Spaß damit! ^^

Journal Entry 7 by Mrs-Golightly at Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, July 07, 2011
Das Buch kam gestern wohlbehalten an. Allerdings merkt man ihm seine Nähe zum Wasser an - einige Seiten müssen wohl die Bekanntschaft von reichlich Wasserdampf gemacht haben oder im Regen gelegen haben, sie sind etwas arg wellig. Dem Lesevergnügen tut's bestimmt kein Abbruch - ist alles noch gut les- und blätterbar. Habe bereits mit dem Lesen angefangen - hm, na ja, mal abwarten - später mehr.
---------------
(Update 12.07.11) Ungewöhnliche Handlung, dichte Erzählweise, abwechslungsreich, liebevoll beobachtet, aber auch gruselig und abstrus war's für mich. Ich habe das Buch so ziemlich in einem Rutsch weggelesen und mir war an keiner Stelle langweilig - im Gegenteil: ich fühlte mich bestens unterhalten. ("Horror")-Thriller sind allerdings nicht mein Ding (ich grusele mich immer halb zu Tode), Fantastisches dagegen eher, man muss sich eben drauf einlassen können. Wenn man sich das von Anfang an des Buches bereits klar macht - zumal es als Einstieg bereits eine recht unrealistische Episode gibt - dann ist man bei dem Buch richtig. Das Ende fand ich so, na ja: lala - zusammenfantasiert, aber ich kann damit leben... Damit kann das Buch jetzt auf die Weiterreise gehen. Vielen Dank fürs Verringen und Mitlesen-lassen!

Journal Entry 8 by Mrs-Golightly at Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, July 15, 2011

Released 8 yrs ago (7/15/2011 UTC) at Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Reist hoffentlich zügig zur nächsten Station! Gute Reise, Buch und ich wünsche allen anderen noch vergnügliches Lesen mit Gänsehautfaktor!

Journal Entry 9 by LilyKlip at Leipzig, Sachsen Germany on Saturday, July 16, 2011
Also, die erste Hälfte war toll, aber dann... Hatte schon was von Stephen King für Arme ;)

Trotzdem nette kurzweilige Unterhaltung, die für meinen Urlaub perfekt war.

Update 4.08.: bisher keine Antwort von CaptainCarrot, habe gerade ein ISO ins Forum gesetzt und gebe der Sache mal noch ein paar Tage, weil ja doch gerade Urlaubszeit ist. Wenn ich dann nichts gehört habe, wird der nächste Teilnehmer angeschrieben.


Journal Entry 10 by LilyKlip at Leipzig, Sachsen Germany on Monday, August 08, 2011

Released 8 yrs ago (8/8/2011 UTC) at Leipzig, Sachsen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Da ich immer noch nichts von CaptainCarrot gehört habe, reist das Buch nun an morgenrot.

Journal Entry 11 by morgenrot at Straubenhardt, Baden-Württemberg Germany on Sunday, August 21, 2011
Die Nach-Dem-Urlaub-Lektüre ist gut angekommen und wird gelesen, sobald mein aktuelles Buch ausgelesen ist! Danke!

19.10.2011
So. Gelesen. Ist aber nix für mich! Zu viel gruselige Spannung! Immerhin habe ich bis zum Schluss durchgehalten, die Charaktere waren eigentlich ganz gut angelegt, aber die Story hat mir nicht gefallen!
Trotzdem vielen Dank für den Ring, probieren geht immer über studieren ;-)

Ich versuche snopy zu erreichen!
Auch neckarhexe will nicht sofort!

Journal Entry 12 by morgenrot at Straubenhardt, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, October 26, 2011

Released 8 yrs ago (10/27/2011 UTC) at Straubenhardt, Baden-Württemberg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch macht sich endlich auf den Weg nach Berlin!
Gute Reise! Und spannendes Lesevergnügen!

Journal Entry 13 by wingPebbletoolwing at Berlin (irgendwo/somewhere), Berlin Germany on Tuesday, November 08, 2011
Das Buch ist heil angekommen :) Vielen Dank, ich freu mich schon!

01.12. Gelesen und die nächste Adresse ist angefragt.
Hm, mir hat es schon gefallen, auch wenn es sich gefühlt gelegentlich etwas zog. Das kann aber auch daran liegen, dass ich zur Zeit irgendwie schwer konzentriert bleiben kann und daher nur sehr unterbrochen lese, was normalerweise nicht der Fall ist.
Spannend war es allgemein und auch das Ende fand ich persönlich nicht störend, gerade weil ich die Idee dahinter gut fand.

Journal Entry 14 by wingPebbletoolwing at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Berlin Germany on Thursday, December 08, 2011

Released 7 yrs ago (12/8/2011 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Berlin Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch reist nun weiter zu CaptainCarrot. Viel Spaß! :)

Journal Entry 15 by CaptainCarrot at Dortmund, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, December 13, 2011
Herzlichen Dank schon mal!
Heute ist das Buch gekommen, und ich habe schon ein paar Seiten gelesen - klingt gut! Ob ich bis Weihnachten wegen zu viel Arbeit nicht zum Lesen komme oder vielleicht gerade ins Buch flüchte, weiß ich noch nicht...

Journal Entry 16 by CaptainCarrot at Dortmund, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, December 21, 2011
Boah, war das unheimlich und spannend! Eigentlich schon zu gruselig für mich! Genau diesen Schluss hätte ich auch nicht gebraucht, aber vielleicht doch ganz angenehm.

Vielen herzlichen Dank fürs Mitlesenlassen, und gleich reist das Buch noch weiter zu LadyAlberich (und kommt hoffentlich vor Weihnachten an).

Journal Entry 17 by CaptainCarrot at Dortmund, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, December 21, 2011

Released 7 yrs ago (12/21/2011 UTC) at Dortmund, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Und ab zur Post!

Journal Entry 18 by LadyAlberich at Dortmund, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, December 24, 2011
Na, wenn dass Nicht passende Lektüre zum Fest der (Seiten-) Hiebe ist. Ich kann mich gar nicht erinnern, mich hier zum Mitlesen gemeldet zu haben. Ich bezweifle, dass es für mich mit "So finster die Nacht" mithalten kann. Wir werden sehen...

Journal Entry 19 by LadyAlberich at Dortmund, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, December 30, 2011
Das zieht sich... da habe ich gerade keine Ruhe für...
frage mal die nächste Adresse an!

Journal Entry 20 by LadyAlberich at Dortmund, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, January 08, 2012

Released 7 yrs ago (1/6/2012 UTC) at Dortmund, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Habe das Buch an Maleficius weitergegeben.

Journal Entry 21 by maleficius at Dortmund, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, March 14, 2012
Nachdem ich durch "So finster die Nacht" sehr von Lindqvist verwöhnt bin, war ich von diesem Buch relativ enttäuscht. Ich möchte nicht unfair sein, es ist nicht schlecht, aber es bringt einfach nicht diese bedrückende Atmosphäre mit, auf die ich mich gefreut hatte. Trotzdem lesenswert.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.