Der gefrorene Rabbi: Roman

by Steve Stern | Entertainment |
ISBN: 9783896674364 Global Overview for this book
Registered by Leserattensuse of Merseburg, Sachsen-Anhalt Germany on 5/8/2011
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
5 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by Leserattensuse from Merseburg, Sachsen-Anhalt Germany on Sunday, May 08, 2011
Kein schlechtes Buch, aber ich habe verdammt lange daran gelesen. Man braucht ganz schönes Durchhaltevermögen!

Journal Entry 2 by Leserattensuse at Merseburg, Sachsen-Anhalt Germany on Friday, July 22, 2011

Released 7 yrs ago (7/22/2011 UTC) at Merseburg, Sachsen-Anhalt Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Per Post an lunabärin für das Bücherregal!

Journal Entry 3 by lunabaerin at Drensteinfurt, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, July 29, 2011
Die Couchpotatoe Bernie Karp findet im Gefrierschrank seiner Eltern einen gefrorenen alten Mann. Als der Strom ausfällt taut der alte Mann auf und erwacht zu neuem Leben. Wie sich herausstellt handelt es sich bei dem alten Mann um den Rabbi Eliser, der 90 Jahre eingefroren war und seitdem von Bernies Vorfahren von Generation zu Generation weiter gegeben wurde.

Der Rabbi setzt in dem Außenseiter Bernie ungeahnte Energien frei. Bernie verliert Gewicht, interessiert sich für die Religion und entwickelt die Fähigkeit, seine Seele von seinem Körper zu trennen. Der Rabbi auf der anderen Seite weiß die Vorzüge der modernen Welt zu schätzen und ruft mit seinem Verhalten Entsetzen bei Bernie hervor, der unermüdlich versucht, den Rabbi wieder auf den rechten Weg zubringen.

Das Buch wechselt ständig zwischen den Generationen hin und her. Es ist recht abgehoben und die Charaktere haben alle sehr merkwürdige Züge. Abgesehen davon, dass Steve Stern sich etwas außerhalb der Realität bewegt und ich keinen blassen Schimmer habe, was der Autor uns mit diesem Buch sagen wollte, liest es sich überraschend gut und birgt viele witzige Ideen.

Journal Entry 4 by lunabaerin at Drensteinfurt, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, February 11, 2012

Released 6 yrs ago (2/11/2012 UTC) at Drensteinfurt, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Buch wandert in die Wuselige Umzugsbox!

Journal Entry 5 by Sandra-Sabine at Öhringen, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, February 21, 2012
Habe das Buch aus der Wuseligen Umzugsbox herausgenommen.

Edit 17.01.2013:
Gestern hab ich das Buch zu ende ... naja "gelesen". Habe es mehr überflogen, da ich einfach nicht richtig warm geworden bin mit dem Buch. Die Geschichte klang vielversprechend, aber irgendwie scheint mir der Autor nicht viel daraus gemacht zu haben. - Für meinen Geschmack. Es war soviel unnötiges Zeug dabei und irgendwann wurde es zum - naja "Porno"?!
Definitv nicht meines. Ich hoffe jemand anderes hat mehr Spaß damit. :-)

Bei folgenden Challegenes hat dieses Buch geholfen:


Januar Thema 2013 "Schnee & Eis"


1Jahr = 1 Land für die USA

Journal Entry 6 by Sandra-Sabine at Neuenstadt am Kocher, Baden-Württemberg Germany on Sunday, January 20, 2013

Released 5 yrs ago (1/21/2013 UTC) at Neuenstadt am Kocher, Baden-Württemberg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Der Rabbi reist als Wunschlisten-Buch in die Hauptstadt.
Viel Spaß damit Maenade!


buch-0191.gif von 123gif.de

Es gibt mehr Schätze in Büchern, als Piratenbeute auf der Schatzinsel ...
Und das Beste ist, du kannst diesen Reichtum jeden Tag deines Lebens genießen.

~ Walt Disney ~

Journal Entry 7 by wingMaenadewing at Wedding, Berlin Germany on Saturday, January 26, 2013
Nun ist der Rabbi bei mir. Bin gespannt - klingt ja ganz schön abgedreht!

Journal Entry 8 by wingMaenadewing at Wedding, Berlin Germany on Tuesday, February 10, 2015
Äh... Wos?
Das wäre meine Rezension gewesen, wenn ich sie als direkte Reaktion aufs Lesen geschrieben hätte. Ein merkwürdiges Buch, wirklich, das ich trotzdem gerne gelesen habe. Dafür ist nicht in erster Linie die Handlung entscheidend gewesen, sondern eher die Sprache und die allgemeine Verrücktheit des Buches.
Worum es geht? Um den Rabbi Elieser ben Zephir, später genannt das Boibiczer Wunder, der beim Meditieren von einem Unwetter überrascht und eingefroren wird. So überdauert er die nächsten hundert Jahre mit seiner Seele irgendwo in einem jüdischen Paradies, während seine gefrorene Hülle von vier Generationen der Familie Karpinski bewacht aus dem osteuropäischen Dorf erst ins Getto, dann nach New York und Memphis gebracht wird, wo er schließlich bei einem Stromausfall auftaut. Es ist gleichzeitig die Geschichte von fünf Generationen Familie Karp(inski), die alle irgendwie verrückt sind, bis auf Julius, den der Wahnsinn überspringt.
Das Buch ist geschrieben mit viel Spaß am Fabulieren. Jüdische Legenden, aber auch Geschichte ist eingeflossen und wurde mit Phantasie zu einer aktuellen Geschichte zusammengeschrieben. Am Ende habe ich allerdings nicht ganz verstanden, was mir das Buch eigentlich sagen wollte, mir fehlte ein bisschen das Ziel der Handlung. Vielleicht Kritik an der Kapitalisierung von quasi allem? Vielleicht der Hinweis, dass eigentlich alles egal ist? Ich bin mir unsicher. Aber wie gesagt: Spaß hat es gemacht, diese doch immerhin knapp 500 Seiten zu lesen. Und ich habe Jochebed und Schmerl ein bisschen lieb gewonnen. Bei den anderen fiel das schwerer.

Journal Entry 9 by wingMaenadewing at Wilmersdorf, Berlin Germany on Tuesday, February 10, 2015

Released 3 yrs ago (2/11/2015 UTC) at Wilmersdorf, Berlin Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Blieb heute Abend im Mediterraneo.

Journal Entry 10 by wingAndreasberlinwing at Schöneberg, Berlin Germany on Saturday, May 09, 2015
Habe es im Februar beim Meet-Up im Mediterraneo mitgenommen.
Habe es nur angelesen

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.