Am Lebensabend. Eine Erzählung

by Simon Urban | Literature & Fiction |
ISBN: 3828012124 Global Overview for this book
Registered by tacx of Berlin (irgendwo/somewhere), Berlin Germany on 4/15/2011
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
3 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by tacx from Berlin (irgendwo/somewhere), Berlin Germany on Friday, April 15, 2011
Noch nicht gelesen.

Liebe/r Finderin/Finder,
wenn wir Bookcrosser Bücher freilassen, dann tun wir das, um anderen eine Freude zu machen!
Und das allerschönste am Bookcrossing ist, wenn eine Finderin/ein Finder einen Eintrag zu dem Buch macht und wir so eine Rückmeldung bekommen: wo das Buch gefunden wurde, wie es der Leserin/dem Leser gefiel und wie die Reise des Buches anschließend weitergeht.

Die Finderin/der Finder kann dabei völlig anonym bleiben!!

Wenn Ihr Euch anmeldet und so auch direkt mit uns in Kontakt treten, gezielt nach Büchern fragen könnt, bekommt dabei niemand die E-Mail-Adresse. Sie ist nur zum Anmelden. Angeschrieben werden kann man nur über ein Kontaktformular auf dieser Internetseite über den Nick-Namen (auch das kann man "ausstellen")

Ich wünsche dem Buch eine gute Reise und Dir eine schöne Zeit beim Lesen!

Journal Entry 3 by wingLilliannewing at Wilmersdorf, Berlin Germany on Friday, April 28, 2017
Das Buch habe ich von Inken überreicht bekommen. Vielen Dank! Es ist reserviert für die Kirchentagschallenge ...

500 Jahre RE:formation - 500 Bücher

Vom 31. Oktober 2016 bis 31. Oktober 2017 läuft das RE:formationsjubiläum. In dieser Zeit werden die Bücher, die mit Luther, den weiteren RE:formatoren und mit Titeln mit biblischem Bezug haben, freigelassen. Der Aufruf dazu steht im Forum … und wird in Lauf des Jahres angepasst.

In dieser Zeit findet auch der Kirchentag in Berlin und der Festgottesdienst in Wittenberg statt. Für diesen Zeitraum sammeln wir Bücher zum Thema, die dann in der Ev. Patmos-Gemeinde am Luther2017-Regal zur Verfügung stehen werden. Die Kirche wird der „Gebetsraum" für Gemeindemitglieder und Kirchentagsbesucher:innen sein, die in der gegenüber liegenden Schule untergebracht sein werden.

Wir wünschen allen eine schöne Zeit im RE:formationsjubiläumsjahr und viel Freude mit diesem Buch.

Journal Entry 4 by wingLilliannewing at Kirchentag in Berlin (irgendwo/somewhere), Berlin Germany on Friday, April 28, 2017

Released 3 yrs ago (5/26/2017 UTC) at Kirchentag in Berlin (irgendwo/somewhere), Berlin Germany

WILD RELEASE NOTES:


Dieses Buch geht nun im RE:formationsjubiläum weiter auf Reisen ... to whom it may concern.

Luthers Reim
»Es ist auf Erden keine bessere List,
Als wer seiner Zunge Meister ist.
Viel wissen und wenig sagen,
Nicht antworten auf alle Fragen,
Rede wenig und machs wahr,
Was du borgst, bezahle bar.
Lass jeden sein, wer er ist,
So bleibst du auch wohl, wer du bist.«
Martin Luther [WA 7062]

Wir wünschen allen eine schöne Zeit im RE:formationsjubiläumsjahr und viel Freude mit diesem Buch.


Journal Entry 5 by wingLUTHER2017patmowing at Patmos-Gemeinde (LUTHER2017) in Steglitz, Berlin Germany on Wednesday, May 31, 2017

Released 3 yrs ago (5/31/2017 UTC) at Patmos-Gemeinde (LUTHER2017) in Steglitz, Berlin Germany

WILD RELEASE NOTES:

Dieses Buch reist in der RE:formationsdekade 2017.


Dieses Buch steht nach dem Kirchentag 2017 jetzt auf meinem Regal als Neubestückung zur Verfügung. Alle Bücher mit einem Freilassdatum vor dem 29. Mai 2017 sind auf Reisen und hier nicht mehr vorhanden. Viel Freude mit dem Buch!

Liebe Finderin, lieber Finder,

Du hast ein freies Buch gefunden. Ich hoffe, es gefällt Dir. Aber Du hast nicht nur ein Buch, sondern auch eine ganze Gemeinschaft von Leserinnen und Lesern gefunden, die Bücher lieben. Schau Dir die Seite mal an! Das ist anonym, kostenlos und macht Spaß! Die deutschsprachigen Bookcrosser tauschen sich übrigens in einem öffentlichen Forum aus, in dem jeder Interessierte auch unregistriert mitlesen kann.

Wenn Dir die Idee von Bookcrossing gefällt, kannst Du Dich kostenlos registrieren und mit anderen Bücherfreunden in Kontakt treten. Und wenn Du Lust hast, dich hier anzumelden, würde ich mich freuen, wenn Du bei Empfehlungs-Mitglied Lillianne einträgst (Du kannst natürlich auch ohne dich anzumelden, ganz anomym einen Eintrag über Deinen Fund machen). Ich hoffe Du findest Gefallen an dem Buch.

Möchtest Du mehr erfahren oder benötigst du Hilfe, schaue einfach im Deutschen-Forum vorbei oder besuche die deutsche Support-Site http://www.bookcrossers.de.

Der Aufruf zur Luther2017-Challenge steht hier im Forum.

Ich hoffe Du kannst Dich auch für BookCrossing begeistern
Gute Reise und lass bald was von dir hören.

Journal Entry 6 by wingLilliannewing at Offenburg, Baden-Württemberg Germany on Saturday, October 06, 2018

Kleines Buch - schnell gelesen. Es ist eine Geschichte eines Zivildienstleistenden, der sein eigenes Leben an der Situation der Altenbetreuung reflektiert. "Ich möchte im Alter gefüttert werden", so eine Erkenntnis, die der Zivi festhält, da man den alten Leuten mit Sprache was vormacht: "Das Essen wird gereicht."
Eine Woche lang begleiten wir den Zivildienstleistenden in seiner Zeit im Altenpflegeheim inklusive seiner Freizeitgestaltung. ... Ich fand es interessant und lasse das Büchlein in passender Umgebung frei. Die Zivis gibt es heute nicht mehr, sie heißen BuFdis (Menschen im Bundesfreiwilligendienst).

Zum Autor
Simon Urban (* 1975 in Hagen) ist ein deutscher Schriftsteller, studierte Germanistik in Münster, am Deutschen Literaturinstitut Leipzig und machte eine Ausbildung an der Texterschmiede Hamburg. Er lebt in Hamburg, wo er bei der Werbeagentur Scholz & Friends arbeitete, und in Techau in Ost-Holstein. In seinem dystopischen Roman Plan D ist die DDR auch im Jahre 2011 noch nicht untergegangen. Urbans Debütroman stand auf der Hotlist 2011 für den Preis der Independent Verlage. [wiki] Auf seiner Website taucht dieses Buch nicht mehr auf.


Journal Entry 7 by wingLilliannewing at Caféteria im Marienhaus in Offenburg, Baden-Württemberg Germany on Saturday, October 06, 2018

Released 2 yrs ago (10/6/2018 UTC) at Caféteria im Marienhaus in Offenburg, Baden-Württemberg Germany

WILD RELEASE NOTES:


Dieses Buch geht nun auf Reisen ... to whom it may concern. Viel Freude damit!

In Memoriam Patschouli (1922-2018)
Memento von Mascha Kaléko

Vor meinem eignen Tod ist mir nicht bang,
Nur vor dem Tode derer, die mir nah sind.
Wie soll ich leben, wenn sie nicht mehr da sind?

weiterlesen ...


Dieses Buch wurde freigelassen, um mit den Menschen die Begeisterung an Bookcrossing zu teilen. Schön, dass Sie es mitgenommen und hier einen Eintrag gemacht haben, denn es ist für Bookcrosser:innen immer sehr schön zu erfahren, wo ein Buch nun hin gekommen ist und wie es dem Finder gefällt. Und genau darum geht es bei Bookcrossing: Bücher auf Reisen zu schicken - gerade auch zu Stellen, an denen nicht damit gerechnet wird - und Leseerfahrungen zu teilen.

Schauen Sie doch auch mal ins deutsche Bookcrossing-Forum, in den Begrüßungsfaden für Neulinge oder auf die Hilfeseite. Im Forum werden übrigens auch die monatlichen Treffen angekündigt, bei denen uns neue Bookcrosser:innen immer herzlich wilkommen sind.

Ein Video der Nachrichtenagentur AFP erklärt eigentlich recht gut, worum es bei Bookcrossing geht.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.