Wolfsrache

by Nicholas Pekearo | Mystery & Thrillers |
ISBN: 9783499252518 Global Overview for this book
Registered by hummelmotte of Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on 3/24/2011
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in a Controlled Release! This book is in a Controlled Release!
5 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by hummelmotte from Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, March 24, 2011
"Marlowe Higgins ist ein Außenseiter. Seit Jahren zieht er ruhelos von Stadt zu Stadt, gerät immer wieder in Konflikt mit dem Gesetz. Denn Marlowe ist ein Werwolf. Immer wenn der Mond sich aufs Neue rundet, muss er töten. Doch er jagt nur diejenigen, die es verdient haben: Mörder und Vergewaltiger. Als er in die Kleinstadt Evelyn kommt, Schauplatz einer Serie besonders grausamer Morde an jungen Frauen, hat Marlowe sein nächstes Opfer gefunden. Doch dieses Mal lassen ihn seine feinen wölfischen Instinkte im Stich..."

Journal Entry 2 by hummelmotte at Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, March 24, 2011

Journal Entry 3 by sonnenscheinHD at Eppelheim, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, April 05, 2011
Catch! Bin auch schon am lesen, danke!!

Update: Sicherlich ein Erstlingswerk, sprachlich nicht immer sicher. Allerdings eine interessante Sprache und sicher eine neue Betrachtungsweise eines alten Themas. Hat mir Spass gemacht es zu lesen, danke fürs teilen!

Die nächste Adresse frage ich gleich an.

Journal Entry 4 by sonnenscheinHD at Eppelheim, Baden-Württemberg Germany on Monday, April 11, 2011

Released 8 yrs ago (4/11/2011 UTC) at Eppelheim, Baden-Württemberg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Geht heute in die Post, gute Reise!

Journal Entry 5 by benschu at Lübeck, Schleswig-Holstein Germany on Tuesday, April 12, 2011
Danke, ist angekommen.

Muss leider ungelesen weiter reisen.
Adresse ist angefragt.

Released 8 yrs ago (8/22/2011 UTC) at -- Per Post geschickt / Persönlich weitergegeben --, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Die Rache zieht weiter nach Essen ...

Journal Entry 7 by Thaliomee at Essen, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, August 25, 2011
Das Buch ist heute hier angekommen und wird so schnell wie möglich gelesen.

Journal Entry 8 by Thaliomee at Essen, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, October 04, 2011

Released 7 yrs ago (10/4/2011 UTC) at Essen, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Dieses Buch ist auf dem Weg zur nächsten Teilnehmerin.

Mir hat es eigentlich sehr gut gefallen. Es ist mal ein etwas anderes Werwolf-Buch und wirklich schön geschrieben. Auch die Biografie des Autors hat mich sehr berührt.

Journal Entry 9 by Tiamat-muc at München, Bayern Germany on Monday, October 10, 2011
angekommen - danke!

8. Januar 2012:
Ich schäme mich, aber ich bin endlich fertig. Mein guter Vorsatz für 2011, jeden Ring noch im selben Monat weiterreisen zu lassen, ging zu den letzten 3 Ringen in die Binsen )c:
Naja, neues Jahr, neues Glück...

Jedenfalls war das Buch richtig richtig richtig gut! Vollkommen nach meinem Geschmack. Brutal, aber voller Herz. Wer schnell Alpträume bekommt, sollte die Finger davon lassen, für mich war es wohltuend nach den ganzen weichgespülten Vampiren und Werwölfen der letzten Zeit.

Zitate:
"Für die Haare auf der Brust und rund um meinen kleinen Freund nahm ich eine Bürste von der Sorte, mit der man sich den Rücken schrubbt. Sie war ganz nützlich, aber es blieben immer kleine Blutbröckchen übrig, die ich mit den Fingerspitzen von den Haaren zupfen musste." (S.145)
">Na, gefällt dir das?<, brüllte einer von ihnen, während er mir den Stiefel in den Bauch rammte. >Klar gefällt mir das<, grunzte ich. >Deiner Mutter gefällt's ja auch. Streng dich nur richtig an, du Schwuchtel!<" (S.235)
"Es dauerte nicht lange, bis der Rosenmörder in Ohnmacht fiel. Da hatte er schon kein hübsches Gesicht mehr, da hingen seine Augen wie glänzende Schmuckstücke aus ihren verwüsteten Höhlen, da spürte er keinen Schmerz mehr, sondern war irgendwo - kurz vor dem Tod - im urtümlichen Teil seines Gehirns verloren. Und da riss ihn der Wolf in Stücke." (S.359)
"Langsam drehte er sich um, und als er sah, was da vor ihm stand (...), verlor er die Herrschaft über seine Gedärme. Der Gestank seines billigen, verdauten Mittagessens stieg in die Luft." (S.378)

Und trotz der teilweise recht derben Passagen, musste ich ein paar Mal die Tränen zurück blinzeln, weil Marlowe eben doch mehr als nur menschlich ist, ein vollkommen sympathischer Typ, dem das Leben extrem schwer mitgespielt hat. Ich glaube, ich suche mal nach einem Exemplar für die nächste Box...

9.1.12
bugsy52 ist im Stress und würde daher gern aussetzen. Pebbletool ist angeschrieben

Journal Entry 10 by Tiamat-muc at München, Bayern Germany on Sunday, January 22, 2012

Released 7 yrs ago (1/23/2012 UTC) at München, Bayern Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

und weiter geht es

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.