Gesang vom großen Feuer

Viel Freude mit dem Buch
by Sebastian Faulks | Literature & Fiction |
ISBN: 3895616400 Global Overview for this book
Registered by wingefellwing of Klosterneuburg, Niederösterreich Austria on 3/11/2011
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
4 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingefellwing from Klosterneuburg, Niederösterreich Austria on Monday, August 29, 2011
Amazon: Der Roman schildert das Schicksal des Engländers Stephen Wraysford während des Ersten Weltkriegs. Er ist Leutnant und liegt mit seiner Einheit in Frankreich an der Somme, wo er eine der größten Schlachten dieses Krieges miterlebt. Unvermutet wechselt dann der Schauplatz der Handlung von den Schlachtfeldern Flanderns in das England des Jahres 1978. Aus Anlaß des 60. Jahrestags des Waffenstillstands beginnt eine junge Frau, Nachforschungen über ihren Großvater Stephen anzustellen, der an dem schrecklichen Kriegsgeschehen beteiligt war.

Journal Entry 2 by wingefellwing at Klosterneuburg, Niederösterreich Austria on Monday, August 29, 2011

Released 7 yrs ago (8/29/2011 UTC) at Klosterneuburg, Niederösterreich Austria

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Da noch Platz in der ThemenBox-4 Elemente ist , darf diese Buch mitreisen. Wo wird es landen?
Viele erholsame Stunden und Spaß beim Lesen!

Journal Entry 3 by wingRoseOfDarknesswing at Baruth/Mark, Brandenburg Germany on Thursday, November 10, 2011
"1001 Bücher, die Sie lesen sollten, bevor das Leben vorbei ist"


Das hört sich gut an, der Box entnommen.

Die Schilderungen der innersten Seele und der Kriegserlebnisse der Soldaten im Stellungskrieg des Ersten Weltkrieges sind gleichermassen "penetrant" wie diejenigen der Penetration des englischen Helden Stephen in die Scham seiner französischen Geliebten Charlotte. Überzeugt und bedrückt aber im ersteren Fall das Einfühlungsvermögen des Autoren in die Krisenerlebnisse der elenden Helden, der Frontisten und Tunnelbauer, und fesseln trotz der detaillierten Beschreibungen, verkommen die Koituserlebnisse der jungen Schönen eher zu einem voyeuristischen Beiwerk und zu aufreisserischen Sexspielen in diesem packenden Werk über die menschlichen Dramen. Man kann diese hübschen Bettgeschichten als Zugeständnis an das menschliche Bedürfnis nach Kurzweil und Unterhaltung abtun, das man aber angesichts der entblössenden Geschichtschreibung so nicht erwarten darf oder muss. Vollends auf wackligem Boden ist der Autor mit den konstruierten Zeitsprüngen der Enkeltochter Stephens, welche die Geschichte ihres Grossvaters aufrollt. Hier hat der Autor mehr gewollt denn erreicht, nimmt man ihm die Ernsthaftigkeit nicht recht ab.

Released 7 yrs ago (2/6/2012 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Brandenburg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Lieber Finder - auf ein Wort:
Wenn du dich bei Bookcrossing anmelden willst, kann es passieren, dass du sehr schnell Freundschaftsanfragen und/oder "Begrüßungsmails" von anderen Bookcrossern bekommst. Diese Funktionen laufen rein über die Internetseite als "personal message" - deine e-mail-Adresse kann niemand sehen!
Du kannst diese Funktionen gleich nach deiner Anmeldung abschalten, wenn du "Profil bearbeiten" anklickst und dort deine Einstellungen nach eigenem Beliebem vornimmst.
Bei Fragen zu Bookcrossing kannst du dich gerne (durch personal message) an mich wenden.

Es ist aber auch ganz einfach nur einen anonymen Eintrag zu machen.

Einfach den Button

„Nein danke, ich möchte lieber völlig anonym bleiben“

anklicken.
Der versteckt sich unter den 3 Feldern Twitter/Goodreads/Facebook.


Die deutschsprachigen Bookcrosser tauschen sich übrigens in einem öffentlichen Forum aus, in dem jeder Interessierte auch unregistriert mitlesen kann:
Forum
Außerdem empfehle ich Dir bei Fragen die Supportseite
Supportseite

Für Österreicher
Forum Austria

Man druckt viele neue Bücher; man würde gut tun, wenn man einige alte Bücher von neuem druckte.
Hippolyte Taine


Journal Entry 5 by wingchesswallywing at Vaihingen (Enz), Baden-Württemberg Germany on Friday, February 10, 2012
Das Buch ist gut bei mir angekommen...herzlichen Dank. Es klingt thematisch sehr interessant, ich freu mich drauf :-)

Das ist ein ganz besonderes Buch. Es täuscht den Leser mit seiner anfänglich unbändigen Lebensfreude und widmet sich dann dem grauenhaften Erleben der Soldaten im 2. Weltkrieg. Die Geschichte um Stephen Wraysford ist eine Geschichte des blanken Überlebens. Werden anfangs die Charaktere etwas oberflächlich abgehandelt, bekommen sie im Verlauf der Ereignisse ziemliche Tiefe. Die Episoden über Wrayfords Enkelin geben dem Romangeschehen eine Verbindung zur Gegenwart mit einem hoffnungsfrohen Ausblick. Irgendwie habe ich nun verstanden, warum die 20er Jahre erfüllt waren von ziemlich konventionsfreiem Handeln...darüber habe ich nämlich schon oft nachgedacht. Was mir nicht gefallen hat, waren die erotischen Beschreibungen im 1. Teil ....ich fand sie sprachlich sehr spröde.

Kommt mit zum Meet-Up.

Journal Entry 7 by Markuzz at Karlsruhe, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, July 15, 2014
Ich habe es aus dem OBCZ-Regal gefischt...

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.