Die Schachspielerin

by Bertina Henrichs | Literature & Fiction |
ISBN: 345335172X Global Overview for this book
Registered by wingkittybrombeerewing of Dossenheim, Baden-Württemberg Germany on 3/11/2011
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
8 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingkittybrombeerewing from Dossenheim, Baden-Württemberg Germany on Friday, March 11, 2011
Zimmermädchen Eleni stößt beim Aufräumen im Hotelzimmer eine Schachfigur und schämt sich, weil sie nicht weiß, auf welches Feld sie gehört. Fortan hat das Spiel der Könige sie gepackt. Als sie einen Lehrer findet, der sie in die Regeln des Spiels einweist, weiß sie noch nicht, was für Folgen dies haben wird. - Ich weiß nicht warum, aber ich komme in dieses Buch nicht rein.

Journal Entry 2 by wingchawosowing at Heusenstamm, Hessen Germany on Saturday, March 19, 2011
Nein, ich wollte keine Bücher mit nach Hause nehmen. Aber nach der mehrfachen Empfehlung bin ich schwach geworden. Jetzt muss ich nur noch die Zeit finden ...

November 2012:
Ein kleines feines Buch, das ich in einem Rutsch durchgelesen haben. Keine aufregende Geschichte, das Wesentliche steht eigentlich zwischen den Zeilen. Interessant, dass eine deutsche Autorin auf französisch eine Geschicht schreibt, die auf einer griechischen Insel spielt.

Journal Entry 3 by wingchawosowing at Heusenstamm, Hessen Germany on Saturday, July 13, 2013

Released 7 yrs ago (7/13/2013 UTC) at Heusenstamm, Hessen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Reist zu BookReader4, die es sich beim 11.Bookxerpting ausgesucht hat.
Ich hoffe, Du bist mit Deiner Wahl zufrieden.

Journal Entry 4 by BookReader4 at Ludwigsburg, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, July 16, 2013
So ein zauberhaftes Buch, das ich gleich nach dem Auspacken nicht mehr aus der Hand legen konnte. Da ich es so verschlungen habe, werde ich es sicher noch einmal lesen.
Danke chawoso für das superschnelle Schicken.

Journal Entry 5 by BookReader4 at Ludwigsburg, Baden-Württemberg Germany on Saturday, March 08, 2014
das Buch darf nun im Rahmen des Lieblingsbuchkarussells reisen.

Nun kann das Karussell starten.
1. Erfrage die Adresse von der Person, die in der Liste hinter dir steht. Die letzte erfragt die Adresse von der ersten in der Liste.
2. Wenn du möchtest, registriere dein Lieblingsbuch.
3. Schick das Lieblingsbuch an die nächste Person in der Liste.
4. Mach eine release-note, wenn du magst.
Wenn das Lieblingsbuch eines anderen bei dir angekommen ist:
1. Schreibe einen Journaleintrag, dass das Buch angekommen ist.
2. Lese das Buch in 4-6 Wochen durch.
3. Verschicke das Buch an den nächsten in der Liste (die Adresse hast du ja schon von deinem Lieblingsbuch). Es ist sicherlich sinnvoll, trotzdem vorher per PN Bescheid zu sagen, dass du ein Buch verschickst.
4. Mach eine release-note, wenn das Buch registriert ist und verschicke es.
Die Listen sind folgende:

Karussell 1 (nur Deutsch):

1. Xirxe
2. Lilifee5
3. trik
4. BookReader4
5. mimiks
6. Ghanescha

Die Reise beginnt bei mimiks. Ich wünsche Euch allen viel Spaß beim Lesen.

Journal Entry 6 by BookReader4 at Ludwigsburg, Baden-Württemberg Germany on Thursday, March 13, 2014

Released 7 yrs ago (3/13/2014 UTC) at Ludwigsburg, Baden-Württemberg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Und jetzt schicke ich es endlich los. Viel Spaß!

Journal Entry 7 by mimiks at Kiel, Schleswig-Holstein Germany on Thursday, March 20, 2014
Das Buch kam gestern bei mir an. Bin mal gespannt auf dein Lieblingsbuch. Klingt schonmal gut und ich kenne es noch nicht.

22.3.14: Das Büchlein lässt sich schnell lesen. Eine sehr schöne Geschichte! Mir haben die Ausführungen zum Schachspiel (die Dame ist die stärkste und der König der schwächste ect.) und was verbindet die Türken und Griechen außer dem Kaffee noch und andere sehr gut gefallen. Das gab dem Buch etwas Tiefe.
Ich habe richtig Lust bekommen mal wieder in Griechenland Urlaub zu machen.
Das Buch reist dann demnächst zu Ghanesha.

Journal Entry 8 by mimiks at Kiel, Schleswig-Holstein Germany on Sunday, March 23, 2014

Released 7 yrs ago (3/24/2014 UTC) at Kiel, Schleswig-Holstein Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Reist weiter zu Ghanesha

Journal Entry 9 by wingGhaneschawing at Bad Grönenbach, Bayern Germany on Saturday, March 29, 2014
Nun bin ich schon überrascht, noch ein schon von mir gelesenes Buch ;-)
Ist aber auch normal, wenn es "Lieblingsbücher" sind.
Dieses habe ich damals auch schnell gelesen, aber es hat mich nicht so sehr beeindruckt.
Ein Buch für eine schöne Urlaubswoche , am besten in Griechenland.

Xirxe wird bestimmt überrascht sein, schon wieder ein Buch zu erhalten ;-)


reist zu Xirxe

Journal Entry 11 by Xirxe at Hannover, Niedersachsen Germany on Sunday, April 06, 2014
Und das dritte Buch im Lieblingsbücherkarussel. Aber es geht mir hier wie Ghanescha, ich habe es auch schon gelesen. Doch im Gegensatz zu ihr hat es mir sehr gut gefallen. Hier meine Kritik:

Welch liebenswerte und bezaubernde Lektüre für diejenigen, die bereit sind sich auf dieses Buch einzulassen. Wer dagegen Unterhaltung sucht, die sich ggf. auch quer lesen lässt, wird dieses Buch sicherlich schnell gelangweilt zur Seite legen. Alle Anderen aber...
Eleni, Anfang 40, verheiratet, zwei Kinder, Zimmermädchen, lebt in der Gemeinschaft der Insel Naxos ein Leben voller Gewohnheit und Vertrautheit, man begnügt sich mit dem was man kennt und hat. Durch Zufall entdeckt sie ihre Begeisterung für das Schachspiel und beginnt heimlich mit ihrem ehemaligen Lehrer regelmäßig Schach zu spielen. Diese Entscheidung bringt nicht nur in Elenis Leben große Veränderungen, sondern auch in das vieler anderer.
Für Eleni ist Schach ein ganzer Kosmos, in den sie beim Spiel völlig versinkt. Es ist eine eigene Welt, aus der sie aber immer wieder Bezüge zum echten Leben herstellt: 'Die Esel...sind wie die Bauern beim Schachspiel...Sie gingen Schritt für Schritt, langsam, geduldig, ohne andere Bestimmung als zu dienen...', 'Die einzig weibliche Figur hatte also die meiste Macht. Diese subversive Vorstellung gefiel Eleni.' Das Spiel verleiht ihr Selbstbewusstsein und als ihre Leidenschaft im Dorf bekannt und sie von allen verspottet und misstrauisch beäugt wird, stärkt dies ihren Willen eher. Sie erkennt ihre Einsamkeit inmitten der Gemeinschaft und findet Kraft beim Schach, diese zu ertragen.
Ein schönes Plädoyer für den Mut Veränderungen zu wagen, notfalls auch gegen den Widerstand der Andern - und natürlich auch für 'Das königliche Spiel'.

Journal Entry 12 by Xirxe at per Post, Bookring -- Controlled Releases on Wednesday, April 30, 2014

Released 7 yrs ago (4/30/2014 UTC) at per Post, Bookring -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Und weiter zur nächsten Station des Karussells. Viel Freude beim Lesen!

Journal Entry 13 by Lilifee5 at Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, May 08, 2014
angekommen :)

edit 16.5. es hat mir gut gefallen :)

Journal Entry 14 by Lilifee5 at Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, June 15, 2014
reist jetzt weiter :)

Journal Entry 15 by wingtrikwing at Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, July 01, 2014
Das Buch ist wohlbehalten angekommen, herzlichen Dank!
Auch ich kenne es schon, deshlab darf es bald mit seinem Vorgänger weiterreisen...

Released 6 yrs ago (7/20/2014 UTC) at -- Per Post geschickt / Persönlich weitergegeben --, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Auf nach Hause - gute Reise!

Journal Entry 17 by BookReader4 at Ludwigsburg, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, July 30, 2014
Vielen Dank für die gute Behandlung des Buchs. Es ist wohlbehalten wieder zu Hause angekommen. Und lieben Dank für den Sonnenschein!

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.