Drachenzauber

by Patricia Briggs | Science Fiction & Fantasy |
ISBN: 3453523091 Global Overview for this book
Registered by erinacea of Friedrichshain, Berlin Germany on 2/16/2011
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
3 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by erinacea from Friedrichshain, Berlin Germany on Wednesday, February 16, 2011
Dieses Buch habe ich zusammen mit Artemis Fowl letztes Jahr zum Geburtstag bekommen. Die Freundin, die es mir geschenkt hat, weiß, dass ich Drachen mag (siehe auch mein Profilbild); daher der Titel. :)

Angefangen habe ich es jetzt anlässlich der Assoziationschallenge. Zum Stichwort China hatte ich diesmal statt Wörtern eine Menge Bilder im Kopf: die Große Mauer, chinesische Tempel, Fahrräder zur Rush hour, mein Kostüm, als ich zum Fasching mal als Chinese ging, chinesische Schriftzeichen, und... diese asiatischen Drachen, die zu Neujahr immer durch die Straßen gondeln. Daher: China -> Drache

Leider finde ich den Schreibstil etwas langweilig; ich kann nicht recht sagen, woran es liegt, aber das Buch packt mich einfach nicht. Die Charaktere sind nicht völlig uninteressant, kümmern mich aber auch nicht besonders. Die weiblichen Figuren gehen mir etwas auf den Senkel. (Was soll das mit der stummen Schwester?)

Ich leg das Buch erst mal zur Seite, und les stattdessen was anderes.

Journal Entry 2 by erinacea at Friedrichshain, Berlin Germany on Sunday, February 27, 2011
Vorhin beendet. :)

Als ich das Buch beiseite legte, fing es gerade an interessant zu werden - allerdings, wie gesagt, nicht interessant genug, um mich bei der Stange zu halten. Das Ende fand ich genial, da es mich völlig überraschte und dem Buch rückblickend einiges an Tiefe gab.

Dann begann der zweite Teil... (Das Buch wurde im Original in zwei getrennten Ausgaben veröffentlicht: Dragon Bones und Dragon Blood, wobei die Titel Inhalt und Thema punktgenau umschreiben, was für das deutsche, wesentlich nebligere Drachenzauber nicht zutrifft.) Das zweite Buch war um Längen besser. Die Kenntnis des ersten Teils erleichterte mir, die Vorgeschichte und die Charaktere besser einordnen zu können, aber ich denke, ich hätte es trotzdem vorgezogen, gleich mit Buch 2 zu beginnen.

Wo ich in Teil 1 immer wieder gelangweilt vorblätterte, um nachzugucken, ob demnächst was passiert, tat ich es im zweiten Buch aus Spannung. Die entstehende Romanze zwischen Ward und Tisala, die im 1. Band vor allem in ihrer versteckten Offensichtlichkeit nervte, fand ich im 2. Buch einfach nur herzerwärmend und süß, was vor allem daran lag, dass die Autorin nicht länger vorgab, es gäbe sie nicht. Außerdem tauchen hier endlich die Drachen auf, auf die ich im 1. Teil die ganze Zeit gewartet hatte! Sämtliche Figuren wirken dreidimensionaler, und die mich verwirrenden politischen Ränkespiele des ersten Teils werden endlich praktisch relevant. Kurz: so ziemlich alles, was ich am ersten Teil schlecht fand, war im 2. Teil besser bis gut.

Dragon Blood bewerte ich mit etwas über 6 Sternen, Dragon Bones bekäme knapp 5, womit wir insgesamt bei 6 bleiben.

Journal Entry 3 by erinacea at Charlottenburg, Berlin Germany on Thursday, March 10, 2011

Released 9 yrs ago (3/10/2011 UTC) at Charlottenburg, Berlin Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Kommt heute abend mit ins Café Hardenberg.

Journal Entry 4 by FloraTanngruen at Charlottenburg, Berlin Germany on Thursday, March 10, 2011
Bei Drachen konnte ich ja nicht nein sagen.
Beim MU in die Tasche gesegelt

Wat schööön!
Ja, beim ersten Teil hab ich die Drachen vermisst, das klärt sich alles im zweiten Teil.
Trotz der knapp 800 Seiten ergeht sich Patricia Briggs nicht in unselig langen Beschreibungen. Schön erzählt und eine gute Idee.

Reserviert für Llyren

Journal Entry 5 by FloraTanngruen at Leipzig, Sachsen Germany on Friday, August 24, 2012

Released 8 yrs ago (8/25/2012 UTC) at Leipzig, Sachsen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch macht seine erste Reise nach Leipzig zum FRÜHstück und wird persönlich übergeben.

Journal Entry 6 by Llyren at Leipzig, Sachsen Germany on Saturday, August 25, 2012
Wurde mir beim Frühstück in die Hand gedrückt ;-) Dankeschön!

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.