Coco Chanel & Igor Strawinsky: Roman

Buch auf Reisen
by Chris Greenhalgh | Biographies & Memoirs | This book has not been rated.
ISBN: 3570580199 Global Overview for this book
Registered by wingGhaneschawing of Gmunden, Oberösterreich Austria on 11/22/2010
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in a Controlled Release! This book is in a Controlled Release!
4 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingGhaneschawing from Gmunden, Oberösterreich Austria on Thursday, March 10, 2011
Eintrag 1 Seite

Und dann wird erscheinen ein Mensch.
Nicht zur Ehe will ich ihn gewinnen,
Doch wir zwei werden etwas vollbringen,
Das dieses Jahrhundert beschämt.


Anna Achmotawa ; Poem ohne Held

Pressestimmen
"Ein sehr atmosphärisches Sittengemälde und ein leidenschaftliches Porträt der beiden Ausnahmekünstler, die immer bis an ihre Grenzen gingen." (Für Sie )

"Ein Roman, der vor Emotionen pulsiert!" (dpa )

"Eindringliche Szenen, von Nathalie Lemmens in geschmeidiges Deutsch übertragen. Meisterhaft verdichtet der Autor Schuld und erotische Anziehung." (Hamburger Abendblatt )
Kurzbeschreibung
Ein einfühlsamer, sinnlicher und atmosphärisch dichter Roman über die Liebe zweier exzentrischer Künstlerpersönlichkeiten

1913 findet in Paris die Uraufführung des Balletts „Le sacre du printemps” statt. Der Komponist, Igor Strawinsky, wird für seine radikal neue Musik ausgepfiffen. Doch im Publikum ist eine Frau, die von den dissonanten Rhythmen wie berauscht ist und spürt, dass diese Musik genauso bahnbrechend modern ist wie ihre Modekreationen: Coco Chanel. Es vergehen sieben Jahre, bis der Choreograf Sergej Diagilew Coco mit dem inzwischen aus Russland nach Paris geflohenen Igor Strawinsky bekannt macht. Coco Chanel lädt den mittellosen Komponisten ein, mit seiner lungenkranken Frau und den Kindern in ihrer luxuriösen Villa in Garches zu wohnen und dort in Ruhe sein Frühlingsopfer zu überarbeiten, während sie mit Chanel Nr. 5 das erste synthetische Parfüm kreiert. Hier entspinnt sich eine leidenschaftliche und höchst delikate Liebesaffäre zwischen den beiden exzentrischen Künstlern ...

Der Roman basiert auf einer wahren Begebenheit: Coco Chanel und Igor Strawinsky hatten tatsächlich eine Affäre.

Journal Entry 2 by wingBuecherstueblewing at Bad Grönenbach, Bayern Germany on Thursday, April 07, 2011
Im Regal


Journal Entry 4 by wingBCZStorchennestwing at Hagen, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, December 30, 2011
Die Box "Netze der Erinnerung" ist bereits vor geraumer Zeit hier eingetroffen. Danke, dass die OBCZ diese Kiste mit all den interessanten Büchern, die sich nun wieder einzeln auf die Reise begeben, in Empfang nehmen durfte!

Journal Entry 5 by wingBCZStorchennestwing at OBCZ im "Storchennest" in Hagen, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, December 30, 2011

Released 7 yrs ago (12/30/2011 UTC) at OBCZ im "Storchennest" in Hagen, Nordrhein-Westfalen Germany

WILD RELEASE NOTES:

Coco und Igor haben ihr warmes Plätzchen im "Lager" aufgegeben und sich im Regal neu eingerichtet.

LiebeR FinderIN! LiebeR MitleserIN!
Du hältst ein "freies Buch" in Händen. Wenn Du es gelesen hast, kannst Du es zur OBCZ zurückbringen, weitergeben, verschicken, "auswildern" oder...
Schön wäre es, wenn Du hier einen Journaleintrag hinterlassen würdest. So können vorherige und folgende LeserINNEN erfahren, welchen Weg das Buch genommen und wie es gefallen hat. Alles ist vollkommen kostenlos und anonym.
Auch Du kannst Mitglied bei bookcrossing werden. Wir freuen uns über das Anwachsen der BC-Gemeinschaft.

Journal Entry 6 by wingMaristella58000wing at Hagen, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, December 31, 2011
Ich habe heute das Buch für eine liebe Freundin aus dem Regal genommen.

Journal Entry 7 by wingMaristella58000wing at Bochum, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, December 31, 2011

Released 7 yrs ago (12/31/2011 UTC) at Bochum, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch reist von Hagen nach Bochum und erlebt dort den Jahreswechsel.

Liebes Buch! Ich wünsche Dir eine gute Weiterreise und freue mich über Nachrichten von unterwegs. Maristella


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.