Pilzsaison. Tannenbergs erster Fall

by Bernd Franzinger | Mystery & Thrillers |
ISBN: 3899776062 Global Overview for this book
Registered by wingBCPwing of Kempen, Nordrhein-Westfalen Germany on 11/11/2010
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
14 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingBCPwing from Kempen, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, November 11, 2010
Prima. Dieses Buch machte mich zum Franzinger-Fan.

Journal Entry 2 by wingBCPwing at Ettenheim, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, January 04, 2011

Released 10 yrs ago (1/4/2011 UTC) at Ettenheim, Baden-Württemberg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Ist unterwegs zu brdschneider.

Gute Reise.

Toll, wenn man Urlaub und Fieber hat. :-S


Journal Entry 3 by brdschneider at Lampertheim, Hessen Germany on Tuesday, January 11, 2011
Kam Montag im Rahmen des Regio-Krimi-Rings zu mir.
Ich hoffe BCP geht's jetzt wieder besser!

UPDATE 22.01.2011:
Das ist mal ein wirklich guter Pfalzkrimi! Lokalkolorit ohne Anbiederung, glaubwürdige Figuren und eine spannende Geschichte in schnörkelloser Sprache erzählt. Macht wirklich Lust auf noch mehr Franzigers!!!

Journal Entry 4 by brdschneider at Lampertheim, Hessen Germany on Saturday, January 22, 2011

Released 10 yrs ago (1/22/2011 UTC) at Lampertheim, Hessen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Geht mit der Post im Rahmen des Regio-Krimi-Abo-2 nach Halle zu corleos.
Viel Spass damit!

Journal Entry 5 by wingAnonymousFinderwing at Halle (Saale), Sachsen-Anhalt Germany on Wednesday, February 02, 2011
Das Buch ist in Halle gelandet. Hab' es zügig verschlungen.

XXX gut geschrieben, spannend, gute Figuren, buntes familiäres Umfeld der HauptfigurXXX

Toller Krimi mit regionalem Colorit!
Danke, Bernd für die Regio-Krimi-Abo Initiative! Diese Krimis machen einfach süchtig...
Ich bin gespannt, welche Krimi-Schätze noch so in meinem Briefkasten landen...
Auf zu dat_shorthy nach Hürth Ende Februar!

Journal Entry 6 by corleos at Halle (Saale), Sachsen-Anhalt Germany on Wednesday, February 02, 2011
Das Buch ist in Halle gelandet. Hab' es zügig verschlungen.

XXX gut geschrieben, spannend, gute Figuren, buntes familiäres Umfeld der HauptfigurXXX

Toller Krimi mit regionalem Colorit!
Danke, Bernd für die Regio-Krimi-Abo Initiative! Diese Krimis machen einfach süchtig...
Ich bin gespannt, welche Krimi-Schätze noch so in meinem Briefkasten landen...
Auf zu dat_shorthy nach Hürth Ende Februar!

Journal Entry 7 by dat_shorty at Hürth, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, February 08, 2011
So kam heute an, als mein Märzbuch, darf sich deswegen noch ein bißchen ausruhen

Journal Entry 8 by dat_shorty at Hürth, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, March 31, 2011

Released 9 yrs ago (3/31/2011 UTC) at Hürth, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Auf dem Weg zum nächsten Abo-Teilnehmer

Journal Entry 9 by flatterbuch at Hamburg - Stellingen, Hamburg Germany on Tuesday, April 12, 2011
angekommen. Dankeschön.
Interessanter Krimi mit ausgesprochen sympathischen und verschrobenen Protagonisten.
Morgen tritt der FC St. Pauli beim 1.FCK an - vielleicht kommt es ja wieder zu einer "blamablen Vorstellung" (S. 10)?





Journal Entry 10 by flatterbuch at on Thursday, April 28, 2011

Released 9 yrs ago (4/28/2011 UTC) at

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Vielen Dank für diesen Regionalkrimi, künftig werde ich zusehen, mehr Tannenberg-Krimis in die Finger zu bekommen.
Das Buch geht heute in die Post, um den Mai bei der nächsten Abo-Station zu verbringen.

Journal Entry 11 by Kari-H at Bad Nauheim, Hessen Germany on Thursday, May 05, 2011
Dies ist ja eigentlich mein Juni-Krimi, aber da herrundmeyer ihn schon kannte, reiste er zu mir. Und so habe ich ihn vorgestern aus der Packstation befreit und inzwischen schon die ersten 100 Seiten gelesen.
Ich finde das Buch und den Fall spannend und würde über Kommissar Tannenberg gerne mehr lesen.

Journal Entry 12 by Kari-H at Bad Nauheim, Hessen Germany on Sunday, July 31, 2011
Hat ein wenig zu lange bei mir gelegen, reist aber nun weiter. Dieser Krimi um Wolfram Tannenberg, den frischgebackenen Leiter der Kaiserslauterer Mordkommission, hat mir richtig gut gefallen. Der Kommissar ist mit all seinen Eigenheiten witzig beschrieben. In das Milieu der Nebenhandlungen mit seinen Eltern und seinem Bruder konnte ich mich gut hineinversetzen. Und der Fall ist spannend bis zum Schluss. Nur die Formulierungen haben mich manchmal etwas stutzen lassen - muss man wirklich so oft vom Kommissar mit seinem vollen Titel als "Leiter der Kaiserslauterer Mordkommission" schreiben? (Das wird leider auch im zweiten Band "Goldrausch", den ich mittlerweile gelesen habe, nicht besser.)

Journal Entry 13 by Lutecia at Heidelberg, Baden-Württemberg Germany on Thursday, August 18, 2011
Das Regiokrimi-Abo geht weiter. Ich lese das Buch sobald wie möglich und schicke es dann weiter.

23.9.2011:
Fast fertig, die letzten Seiten des etwas verwirrenden Krimis mit einem sehr emotionalen Hauptkommissars, werde ich auf dem Weg zum Frühstück mit persönlicher Übergabe an Neckarhex lesen.

Journal Entry 14 by Lutecia at Wiesloch, Baden-Württemberg Germany on Friday, September 23, 2011

Released 9 yrs ago (9/24/2011 UTC) at Wiesloch, Baden-Württemberg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch kommt mit zum Frühstück in Wiesloch und wird dort persönlich an Neckarhex weitergegeben.

Journal Entry 15 by Neckarhex at Sinsheim, Baden-Württemberg Germany on Saturday, September 24, 2011
Heute beim Meetup überreicht bekommen. Vielen Dank fürs Mitbringen!

Journal Entry 16 by Neckarhex at Sinsheim, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, October 19, 2011
Ich muß gestehen, auch für diesen Regionalkrimi konnte ich mich nicht begeistern. Anfangs hat er mir gut gefallen, wobei ich die kernige Ausdrucksweise der Protagonisten und viele Formulierungen des Autors irgendwie merkwürdig finde. Trotzdem hat sich die Lektüre gezogen - fast drei Wochen für einen Krimi, neben dem ich kein anderes Buch gelesen habe, das ist fast schon ein Rekord für mich. Um die Buchmitte herum wurde es richtig spannend, doch kurz darauf war dann auf einmal die Luft für ich heraus. Die LKA-Nebenhandlung wirkte sehr aufgesetzt, die dadurch neu hinzugekommene Protagonistin und vor allem ihre spätere Rolle dabei sehr konstruiert auf mich. Die plötzliche Lösungseingebung des Kommisars am Ende hat einen unangenehmen Deus-Ex-Machina-Beigeschmack, und der Show-Down am Ende hat meinen Gesamteindruck nochmal richtig runtergerissen.

Journal Entry 17 by Neckarhex at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Bayern Germany on Wednesday, October 19, 2011

Released 9 yrs ago (10/19/2011 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Bayern Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Reist weiter zur nächsten Abostation.

Journal Entry 18 by Rabe7 at München, Bayern Germany on Thursday, October 27, 2011
Soeben eingetroffen, hübsches Cover :)

Journal Entry 19 by Rabe7 at München, Bayern Germany on Saturday, November 26, 2011
Es tut mir leid, ich schaffe "Pilzsaison" nicht mehr vor einer recht unverhofft anstehenden Reise, erst etwa 60 Seiten geschafft, und schicke es daher lieber schnell weiter.

Journal Entry 20 by tuschta at Bernitt, Mecklenburg-Vorpommern Germany on Friday, December 02, 2011
Ist heute gut bei mir angekommen. Mein Mann hat es mir gleich aus der Hand genommen-

Vielen Dank, mein Mann hat das Buch jetzt ausgelesen, und es geht zurück zu BCP.

Journal Entry 22 by wingBCPwing at Ettenheim, Baden-Württemberg Germany on Thursday, January 19, 2012
Wieder zu Hause. Danke, Tuschta.
Dort bleibt es allerdings nicht lange, glaub ich....

Journal Entry 23 by rem_MUT-982201 at Frankfurt am Main, Hessen Germany on Monday, February 06, 2012
Dem lieben BCP einen herzlichen Dank für diese schöne Überraschung in der Post. Hat mir sehr gut gefallen, Tannenberg ist schön schrullig wie es mir gefällt und auch der Mordfall ist spannend bis zuletzt. Wird nun weitergereicht an Haselnussmaus.

Journal Entry 24 by rem_MUT-982201 at Frankfurt am Main, Hessen Germany on Monday, February 06, 2012

Released 9 yrs ago (2/7/2012 UTC) at Frankfurt am Main, Hessen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Weitergabe an meine liebe Kollegin, die Haselnussmaus.

Journal Entry 25 by Haselnussmaus at -- Per Post/Persönliche Weitergabe--, Hessen Germany on Monday, February 20, 2012
Danke liebe Kollegin für das Buch. Habe bis jetzt noch keinen Krimi von Kaiserslautern gelesen. Bin gespannt, wie die einzelnen Personen sich hier so anstellen.

Werde sofort mit Lesen beginnen.

An den Charakter des Kommissars Tannenbergs kann man sich sofort gewöhnen. Buch hat mir sehr gut gefallen. Jetzt mal schauen, was ich damit anfangen werde.

Released 8 yrs ago (3/2/2012 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Rheinland-Pfalz Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Buch geht nun weiter auf Reisen. Hoffe, dass es Dir genauso gut gefällt, wie mir.

Journal Entry 27 by wingLandmaidwing at Bad Oeynhausen, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, March 15, 2012
Habe das Buch heute wohlbehalten aus meiner Packstation geholt. Vielen Dank für unseren gelungenen Tausch.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.