Brot und Spiele

by Siegfried Lenz | Literature & Fiction | This book has not been rated.
ISBN: Global Overview for this book
Registered by literaDiva on 10/20/2010
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
2 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by literaDiva on Wednesday, October 20, 2010

Liebe/r Finderin/Finder,

Stell Dir vor, die ganze Welt wäre eine einzige große Bibliothek ... Genau das ist die Idee, die hinter Bookcrossing steht, diesem weltweiten Forum zum kostenlosen Lesen, Tauschen und Freilassen von Büchern. Die Bücher sollen nicht nur einem, sondern ganz vielen Menschen Freude bringen und Bookcrosser wählen dafür diesen herrlich unkonventionellen Weg.

Die schönste Belohnung für mich wäre es nun, wenn die Finderin/der Finder hier einen Eintrag hinterlässt: wo das Buch gefunden wurde, wie und ob es denn wohl gefiel und wie die Reise des Buches jetzt weitergeht.

Dazu muss die Finderin/der Finder sich nicht etwa registrieren, sie/er kann dabei völlig anonym bleiben – andererseits ist natürlich jeder neue Bookcrosser ein großer Gewinn für die Gemeinschaft ...!

Viel Freude mit dem Buch und Dankeschön für den Eintrag

literaDiva




Über dieses Buch:
Noch einmal ist der erfolgreiche Langstreckenläufer Bert Buchner für die Europameisterschaft aufgestellt worden, noch einmal ist er vom Start weg an die Spitze gegangen, wie er es immer tat. Aber wird er noch einmal siegen? Auf der Tribüne verfolgt ein Reporter, einst Entdecker, Freund und Warner Buchners, den schweren Lauf über fünfundzwanzig quälende Runden. Und dabei werden Erinnerungen wach: die Begegnung im Gefangenenlager, Buchners Flucht, zufälliges Wiedersehen, die ersten Starts, Training, erste Siege und Rekorde — verknüpft und erkauft mit Verlegenheitsberufen, mit Enttäuschungen im privaten Leben und mit dem Verlust der menschlichen Integrität. Buchner hatte übersehen, dass sich mit sportlichem Ruhm kein Leben sichern lässt, dass er König nur am Wochenende ist und dass man ihm nur zujubelt, solange er siegt und keinen Augenblick länger. Sein Grundirrtum bestand darin, dass er seine sportliche Karriere auch für eine menschliche und gesellschaftliche hielt. Noch einmal bäumt er sich zu einer letzten großen Anstrengung auf, und dieser Lauf wird zum Resümee seines Lebens, zum Sinnbild seiner Hoffnungen und Enttäuschungen.

Über den Autor:
Siegfried Lenz, geboren am 17.3.1926 in Lyck, Ostpreußen, aufgewachsen in Masuren, kehrte 1945 aus Krieg und Gefangenschaft zurück und ließ sich in Hamburg nieder. Studium der Literaturgeschichte, Anglistik und Philosophie; eine Zeitlang Feuilletonredakteur bei der "Welt". Für den Rundfunk schrieb er Hörspiele, Features und Satiren; in der Presse veröffentlichte er kleine Erzählungen, Aufsätze und Rezensionen. Mitglied der Gruppe 47. 1951 erschien sein erster Roman "Es waren Habichte in der Luft", seitdem zählt er zu den profiliertesten deutschen Autoren; 1955 gelang ihm mit "So zärtlich war Suleyken", einer Sammlung heiterer Geschichten aus Masuren, der Durchbruch. Für sein erstes Theaterstück, "Zeit der Schuldlosen", wurde er 1961 mit dem Bremer Literaturpreis ausgezeichnet. Heute lebt Siegfried Lenz als freier Schriftsteller in Hamburg.



Journal Entry 2 by literaDiva at Bremen, Bremen Germany on Monday, October 25, 2010

Released 11 yrs ago (10/26/2010 UTC) at Bremen, Bremen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

reist per Post weiter ...

Journal Entry 3 by Oedde at Jena, Thüringen Germany on Monday, November 1, 2010
Danke für diesen RABCK, literaDiva! Das Buch steht jetzt vorläufig in meinem echten Bücherregal, neben den vielen anderen Bücher von Lenz und Böll, die meisten davon von dir :-)) Wenn ich es gelesen habe, schreibe ich wieder einen Eintrag.

Deine Buchlabels finde ich übrigens echt super!

Heute trenne ich mich von diesem Taschenbuch. Da ich es doch nicht gelesen habe und damit es hoffentlich jemand anders findet, der es liest. Die offene Bibliothek im Prinz-Georg-Garten ist ein guter Ort zum Warten :)

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.