Tintentod. Tintenwelt 03

by Cornelia Funke | Children's Books |
ISBN: 3791504762 Global Overview for this book
Registered by lunabaerin of Münster, Nordrhein-Westfalen Germany on 10/2/2010
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
9 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by lunabaerin from Münster, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, October 02, 2010
Mit einem fantastischen Paukenschlag beschließt Cornelia Funke die "Tintenwelt"-Trilogie - ein grandioser Schlusspunkt der Abenteuer von Mo, Resa, Meggie und den zahllosen Fabelwesen. Die bekennende Büchersüchtige Cornelia Funke wird auch mit diesem Band Leseratten, Bibliophile, kleine und große Abenteurer fesseln.

Elinor ist tieftraurig: Schließlich sind diesmal mit dem Buchbinder Mo, Resa und ihrer Tochter Meggie gleich alle ihre Lieben in die Tintenwelt verschwunden. Die Tintenwelt, das ist jene Zauberwelt, die aus Buchstaben geschaffen wurde. Fenoglio, der fantastische Schreiber, hat sie niedergeschrieben, und einige wenige äußerst begabte Vorleser, wie Mo und Meggie, können sich auf seinen Worten "hinlesen" in diese sagenhafte Welt. Und dann beginnt das Abenteuer...

Wer Tintenherz und Tintenblut kennt, der wird sich schnell wieder heimisch fühlen bei Feuerelfen, Spielleuten und Glasmännern, im weglosen Wald und auf der Burg Ombra. Wer die beiden Vorgängerromane noch nicht kennt, irrt erst einmal wie in einem riesigen Labyrinth durch unbekannte Orte und Gestalten in Cornelia Funkes großartig sprachgewaltigem Abschluss der Trilogie. Doch schnell entfaltet die Geschichte auch für den Unkundigen ihren ganz eigenen unwiderstehlichen Sog, getragen von den Bildern, die die Autorin hier mit Worten malt.

Die schöne Tintenwelt, in der Mo, auch "Zauberzunge" genannt, seine stumme Frau Resa und ihre Tochter Meggie nun leben, wird beherrscht vom grausamen Natternkopf. Dessen Schwager, der Hänfling, regiert die Stadt Ombra, in der es inzwischen fast nur noch Frauen und Kinder gibt, die meisten Männer wurden bereits getötet. So bricht Mo jede Nacht im Schutz der Dunkelheit auf, um als "Eichelhäher" gemeinsam mit dem schwarzen Prinzen gegen die fremden Soldaten zu kämpfen und Ombra aus seiner Knechtschaft zu befreien. Doch eines Tages begibt er sich leichtsinnig in noch größere Gefahr: Mo möchte die atemberaubenden Illustrationen von Balbulus, dem besten Buchmaler der Welt, sehen. Und dieser wohnt direkt in der Höhle des Löwen, der Burg von Ombra. Cornelia Funke schreibt, ähnlich wie ihre angelsächsische Kollegin Joanne K. Rowling, Kinderbücher, denen auch Erwachsene rettungslos verfallen. Einmal in die Tintenwelt eingetaucht, fällt es schwer, diese mystische Welt und ihre vielen liebenswerten Bewohner wieder zu verlassen. Denn wie im Märchen, oder besser gesagt: wie im richtigen Leben, geht es auch hier um die ganz großen Dinge: Liebe und Schmerz, Freundschaft und Verrat, Angst und Tod; und den immerwährenden Kampf darum, das Gute siegen zu lassen. Umso schöner, dass Cornelia Funke dem spannungsgebeutelten Leser nach fast 750 prall gefüllten Seiten ein Zeichen der Hoffnung schenkt: Mo und Resa bekommen einen Sohn. Und der kann nachts sogar manchmal fliegen. Oder träumt er das nur?

Teilnehmer:
1. dusnelda
2. js100879
3. kiki1928 ab Band 2
4. flatterbuch
5. CrimsonAngel
6. Wasserfall ab Band 2
7. sternenwolf
8. Schopfi ab Band 3
9. LittleF ab Band 2
10. erazer68 ab Band 3
11. tigerle ab Band 3

Journal Entry 2 by lunabaerin at Coburg, Bayern Germany on Thursday, October 28, 2010

Released 9 yrs ago (10/28/2010 UTC) at Coburg, Bayern Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Die Book-Spirale geht auf den Weg! Als erstes zu dusnelda!

Journal Entry 3 by dusnelda at Coburg, Bayern Germany on Tuesday, November 02, 2010
ist heute angekommen.
Wird aber etwas dauern bis ich mit diesen" Riesenmonsterbüchern" fertig bin.


15.11.201:
Dieser letzte Teil der Reihe hat mich sofort gefesselt!
Hat mir von Anfang bis zum Ende super gut gefallen!

Journal Entry 4 by js100879 at Viersen, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, November 23, 2010
Das Buch ist mit Teil 2 zusammen wohlbehalten bei mir angekommen, das sind ja ganz schöne Wälzer! Ich hoffe, ich schaffe es, sie zügig zu lesen.

Journal Entry 5 by js100879 at Viersen, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, December 13, 2010

Released 8 yrs ago (12/13/2010 UTC) at Viersen, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch ist heute per Hermes auf den Weg zur nächsten Leserin gebracht worden! Viel Spaß damit.

Journal Entry 6 by kiki1928 at Ulm, Baden-Württemberg Germany on Monday, May 02, 2011
Und auch der Dritte Teil hat mir sehr gut gefallen. Auch wenn ich die "phantasievollen" Wendungen nicht so passen. Die Tintenwelt kam in meiner Vorstellung fast ohne Zauberrei aus, was in diesem Teil leider gendert wird. Aber darüber kann ich hinwegsehen ;)

Vielen Dank für die Spirale und Entschuldigung für die Ausbremsung!

Journal Entry 7 by kiki1928 at Ulm, Baden-Württemberg Germany on Monday, May 02, 2011

Released 8 yrs ago (5/2/2011 UTC) at Ulm, Baden-Württemberg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Wird jetzt zur Packstation gebracht!

Journal Entry 8 by CrimsonAngel at Offenbach/Main, Hessen Germany on Thursday, May 05, 2011
Und schon ist es bei mir! Ich freue mich schon drauf!

Journal Entry 9 by CrimsonAngel at Offenbach/Main, Hessen Germany on Friday, July 15, 2011
Oh, Entschuldigung! Ich habe das Buch bereits am ersten Juli-Wochenende gelesen - es hat mir die Zugfahrt nach Berlin und wieder zurück angenehm verkürzt - , den Eintrag aber völlig vergessen..

Dieser letzte Band der Trilogie hat mir wieder außerordentlich gut gefallen! Die Geschichte ist sehr spannend, man fiebert die ganze zeit mit den Figuren mit, und man erfährt sehr viel über die Tintenwelt - vieles, was sogar Fenoglio nicht wusste! Für mich ist dies ein würdiger Abschluss einer wunderschönen Geschichte!

Sobald ich die nächste Adresse habe, kann der letzte Teil der Spirale endlich weiter reisen.

Journal Entry 10 by CrimsonAngel at BookSpiral, by mail -- Controlled Releases on Wednesday, July 27, 2011

Released 8 yrs ago (7/27/2011 UTC) at BookSpiral, by mail -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Ich bringe das Buch jetzt zur Post. Bitte vielmals um Entschuldigung, dass es so lange gedauert hat!

Journal Entry 11 by Wasserfall at Kirchheim unter Teck, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, August 02, 2011
Oh, schön! Habe das Buch heute aus der Packstation befreit und freue mich ganz arg auf den letzte Teil der Trilogie.

Hilfe: wir haben inzwischen den 3.6.12 und zwischenzeitlich bin ich umgezogen. Vor ein paar Tagen haben wir die letzten Umzugskisten auf dem Dachboden durchgeschaut - und da tauchte das Buch auf. Mir ist fast das Herz stehen geblieben. Sperrmüllpläne wurden vertagt und jetzt ist es auch fertig gelesen. Anfänglich war ich erstaunlich genervt von den Figuren - und einige der Kniffe sind *räusper* etas an den Haaren herbeigeholt. Aber zum Schluss wird nochmal richtig Fahr aufgenommen und tief in die Trickkiste gegriffen, so dass ein spannendes Ende entsteht.
Aber das Gefühl bleibt (so wie von Orpheus in einem der letzten Kapitel formuliert): es ist eine kindische Welt...

Jetzt schau ich mal, wer in der Liste das Buch noch nicht gelesen hat... Danke für die Geduld!!!

sternenwolf möchte übersprungen werden
Schopfi meldet sich nicht

Journal Entry 12 by LittleF at Wolfsburg, Niedersachsen Germany on Tuesday, June 19, 2012
Band 3 ist gestern wohlbehalten bei mir eingetroffen - danke dafür!

Ich freue mich bereits aufs Lesen, allerdings müssen sich Mo, Resa und Meggie noch ein klein wenig gedulden.

Edit 2012-09-11:
Ich habe das Buch gelesen! Endlich!
Meiner Meinung nach hat es diesmal etwas gedauert, bis die Geschichte Fahrt aufgenommen hat. Wie schon Vor-Leser berichteten, gab es diesmal ziemlich viel Magie, was aber nur eine konsequente Fortführung der eigentlichen Idee ist. Das Ende finde ich ziemlich überraschend, will aber hier nicht zuviel verraten :-)

Journal Entry 13 by LittleF at Wolfsburg, Niedersachsen Germany on Wednesday, September 12, 2012

Released 7 yrs ago (9/11/2012 UTC) at Wolfsburg, Niedersachsen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Erazer68, das Buch ist endlich auf dem Weg zu Dir! :-)

Journal Entry 14 by erazer68 at Leverkusen, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, September 13, 2012
Das Buch ist angekommen. Dauert leider etwas habe noch 2 Bücher vorher zu lesen.

Journal Entry 15 by erazer68 at Leverkusen, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, October 24, 2012

Released 7 yrs ago (10/23/2012 UTC) at Leverkusen, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch ist auf dem Weg zur nächsten Station.

Journal Entry 16 by wingtigerlewing at Rheinstetten, Baden-Württemberg Germany on Saturday, October 27, 2012
Heute wurde das Buch von der Post abgeholt, da vorgestern tagsüber keiner zuhause war um den Paketdienst zu empfangen. Ich war auch überrascht - Was ein Päckchen? - aber das Buch hätte auch mit sehr gutem Willen ja nie in den Briefkasten gepasst! Freu mich schon auf den dicken Wälzer und er wird dann auch gleich nach dem jetzigen Buch drankommen. Bin schon soooo gespannt wie es weiter geht.

edit 06.11.2012:
Anfangs hatte ich schon Schwierigkeiten wieder reinzukommen. Ich hatte das Gefühl es fehlt irgendwie was, also so in der Art, dass zwischen Band 2 und Band 3 einiges passiert, was nun rückwirkend erzählt wird. Es ist aber auch schon einige Zeit her, dass ich die ersten beiden Bände gelesen habe. Aber zurück zu diesem hier: Trotz der Dicke des Buches las sich die Geschichte ziemlich flott, war aber nicht ganz so mitreisend wie die ersten beiden Bände. Und man wusste ja schon, dass es gut ausgehen muss ...

Journal Entry 17 by wingtigerlewing at BookRing, by mail -- Controlled Releases on Thursday, November 08, 2012

Released 7 yrs ago (11/8/2012 UTC) at BookRing, by mail -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Per Götterboten wieder Richtung Heimat.
Danke für den Ring!

Journal Entry 18 by lunabaerin at Drensteinfurt, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, November 12, 2012
Buch ist wieder zu Hause!

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.