Der Kleine Prinz

by Antoine de Saint-Exupéry | Children's Books | This book has not been rated.
ISBN: 379200027x Global Overview for this book
Registered by Goldoni of Regensburg, Bayern Germany on 9/21/2010
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
3 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by Goldoni from Regensburg, Bayern Germany on Tuesday, September 21, 2010
"Man sieht nur mit dem Herzen gut,
das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar."
Saint Exupéry schrieb nicht um des Schreibens willen. Ihm ging es immer um die Menschen, für die er sich seine Texte ausdachte. Er wollte dazu beitragen, "dem Leben einen Sinn [zu] geben". Er wollte einen Halt, eine Richtung vermitteln. Dies ist ihm mit dem Kleinen Prinzen auf exzellente Weise gelungen. Seine Fragen an die Welt, seine Erfahrungen mit ihr, machen am Ende deutlich: man sieht nur mit dem Herzen gut.
Das Buch macht Mut, sich in unserer, auf Gewinnstreben und Oberflächlichkeit ausgerichteten, Welt auf das zu konzentrieren, was wirklich zählt: Freundschaft, Mitmenschlichkeit und sich Zeit für die kleinen Dinge im Leben nehmen. Sie sind das Größte.
(amazon.de)

Sehr schön fand ich die Widmung des Autors:
"Für Léon Werth. Ich bitte die Kinder um Verzeihung, dass ich dieses Buch einem Erwachsenen widme. Ich habe aber eine gute Entschuldigung dafür: Dieser Erwachsene ist der beste Freund, den ich in der Welt habe. Ich habe noch eine Entschuldigung: Dieser Erwachsene kann alles verstehen, sogar die Bücher für Kinder. Ich habe eine dritte Entschuldigung: Dieser Erwachsene wohnt in Frankreich, wo er hungert und friert. Er braucht sehr notwendig einen Trost. Wenn alle diese Entschuldigungen nicht ausreichen, so will ich dieses Buch dem Kind widmen, das dieser Erwachsene einst war. Alle großen Leute sind einmal Kinder gewesen (aber wenige erinnern sich daran). Ich verbessere also meine Widmung: Für Léon Werth, als er noch ein Junge war."

Journal Entry 2 by Goldoni at OBCZ-Vitus (geschlossen!) in Regensburg, Bayern Germany on Wednesday, October 06, 2010

Released 8 yrs ago (10/6/2010 UTC) at OBCZ-Vitus (geschlossen!) in Regensburg, Bayern Germany

WILD RELEASE NOTES:

Geht mit zum Meetup und wandert evtl. ins OBCZ-Regal.

Journal Entry 3 by wingHH58wing at Regensburg, Bayern Germany on Wednesday, October 06, 2010
Das Buch wurde mir von 5inq wärmstens empfohlen, da ich es bisher nur in Ausschnitten kenne.

Journal Entry 4 by wingHH58wing at Abensberg, Bayern Germany on Sunday, May 26, 2013
Endlich bin ich mal dazu gekommen, diesen Klassiker der Weltliteratur zu lesen.

Vom Umfang her ist das Büchlein recht dünn, so dass man es notfalls auch gut an einem Nachmittag lesen kann. Man kann sich die recht kurzen Kapitel aber auch einzeln vornehmen.

Ein sehr phantasievolles, poetisches Buch. Auch die kleinen Zeichnungen sind nett anzuschauen. Ich habe mich nur gefragt: Ist das, was auf dem Bild auf S. 36 rechts oben am Planeten zu sehen ist, wirklich das, wonach es aussieht ? :-)

Vielen Dank jedenfalls !

Journal Entry 5 by wingHH58wing at Stadtpark in Regensburg, Bayern Germany on Friday, August 30, 2013

Released 5 yrs ago (8/31/2013 UTC) at Stadtpark in Regensburg, Bayern Germany

WILD RELEASE NOTES:

Geht mit zum diesjährigen Regensburger Bookcrosser-Picknick

Journal Entry 6 by wingRunningmousewing at Nürnberg, Bayern Germany on Sunday, September 01, 2013
Ich habe das Buch schon einmal besessen, aber ich habe keine Ahnung, wem ich es ausgeliehen und nicht zurück bekommen habe - war wohl vor BC_Zeiten!

Ich hätte das "Ding" übrigens als Flüstertüte identifiziert, aber die Picknicker waren der Ansicht, es sei ein Trichter. Eine andere Assoziation hatte ich nicht ... tja ....

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.