Wassertod

by Jann van den Bosch | Mystery & Thrillers |
ISBN: 3899776569 Global Overview for this book
Registered by Herrundmeyer of Heilbronn, Baden-Württemberg Germany on 7/25/2010
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
4 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by Herrundmeyer from Heilbronn, Baden-Württemberg Germany on Sunday, July 25, 2010
Krimi aus dem Gmeiner-Verlag.
Professore Aalmanns zweiter Fall:
"Es ist Ende März: Kommissar Aalmann - leidenschaftlicher Italienliebhaber, Jazzfan und einem guten Tropfen nie abgeneigt - freut sich auf die Osterferien mit seinen Töchtern. Er fühlt sich ausgelaugt und auch sonst geht es ihm nicht gut. Nicht mal die Musik und der Rebensaft können ihn diesmal aufmuntern. Sein bald achtzigjähriger Vater ist ernsthaft erkrankt und seine Frau Julietta befindet sich auf Abwegen. Aalmann glaubt, sie habe sich in ihren Tangokurspartner verguckt.
Zu alledem macht sich in der Bremer Mordkommission auch noch der Schlendrian breit, dabei ist ihr neuer Fall nicht ohne: aus einem See in der Mahndorfer Marsch wurde ein grausiger Fund geborgen. Gar nicht so weit von dort entfernt, trifft ein Rentnerpärchen auf erschlagene und erhängte Hunde. Nachdem spielende Kinder in einer Bachsenke auf eine weitere Leiche stoßen und religiöse Eiferer den Pfarrer der Friedenskirche attackieren, kehren Aalmanns Lebensgeister endlich zurück.
Er ahnt nicht, dass er und seine Kollegen nur wenig Zeit haben: Ein Unbekannter aus Bogota landet mit einer einsamen Mission in Frankfurt und wird ihnen gefährlich nahe kommen. Die Welt ist auf einmal so klein ..."

Journal Entry 2 by Herrundmeyer at Heilbronn, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, July 28, 2010
Ähnlich wie in Aalmanns erstem Fall Wintertod geschehen auf weniger als 230 Seiten mehr Dinge als in anderen Krimis auf 500. Selbst in Zeiten der Unterbesetzung trifft der "Professore" (der seinem Spitznamen in keinerlei Hinsicht gerecht wird) auf blonde Frauen und schwarze Männer, tote Hunde und rote Beleuchtung, Wasser und Wein, Krankenbesuche und Heilfasten, Akne und Anke, Jaguar und Fahrrad, Dauerstress und Sauerlandurlaub.
Als Aalmann dann aus dem Urlaub zurückkehrt, haben wieder andere die Arbeit für ihn gemacht. Wenig befriedigend für den Leser.

Journal Entry 3 by Herrundmeyer at Bookbox, A Bookbox -- Controlled Releases on Friday, January 14, 2011

Released 8 yrs ago (1/14/2011 UTC) at Bookbox, A Bookbox -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Ab sofort Teil einer Regionalkrimi-Box

Journal Entry 4 by wingefellwing at Klosterneuburg, Niederösterreich Austria on Sunday, July 17, 2011
Bleibt bei mir, danke!

nett zu lesen, das Bremer Ermittlerteam fand ich sympathisch, auch die diversen Familien-, Gesundheitsprobleme.
Aber so viele Themen werden angerissen und eigentlich keine Lösungen. Was hat es mit dem Hundfriehof auf sich, warum die Leichen in und am See, wird nach dem Mörder gar nicht mehr gesucht....wollte der Autor nichts mehr berichten, nichts mehr schreiben, hat schnell irgendein Ende gefunden, eine Verhaftung, die alles Aufklären soll, in dem sich die Fragen lösen, ohne sie dem Leser mitzuteilen?

Dieses Bremen Krimi reist als Wunschbuch weiter, wohin?

Gerne gebe ich das Buch in den BC-Kreislauf. Ich bin auf die nächsten Einträge gespannt, danke!
Viele erholsame Stunden und Spaß beim Lesen!

bookcrossing - Bücher finden, lesen, weitergeben ist ein wunderbares Hobby - mach auch mit!

Journal Entry 6 by book-a-billy at München, Bayern Germany on Monday, September 26, 2016
Das Buch ist heute wohlbehalten bei mir eingetroffen (samt netter Begleitung) und hilft mir bei der Deutschland-Challenge :-) Vielen lieben Dank!

Journal Entry 7 by book-a-billy at München, Bayern Germany on Sunday, October 02, 2016
Inhaltlich kann ich mich HerrundMeyer nur anschließen, auch efell beschreibt diesen Wirrwarr ja. Es war zwar schnell gelesen, aber dabei störten mich die diversen Sprachfehler doch schon enorm. Ich persönlich habe mehr Freude an durchgängig stimmigen Büchern, die nicht wirr viele Themen durcheinanderwürfeln. Ich bevorzuge es, wenn die Handlung durchdacht aufgebaut ist, und auch der sprachlichen Richtigkeit ein Mindestmaß an Aufmerksamkeit gewidmet wurde.

Journal Entry 8 by book-a-billy at München, Bayern Germany on Sunday, November 06, 2016

Released 2 yrs ago (11/6/2016 UTC) at München, Bayern Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch reist heute mit bluezwuzl weiter.

Journal Entry 9 by wingbluezwuzlwing at Altdorf (Niederbayern), Bayern Germany on Monday, November 07, 2016
Von book-a-billy für die Deutschland-Challenge übernommen. Vielen Dank fürs Mitbringen!
Na, dann bin ich mal gespannt auf den Wirrwarr... ;-)
---
Ich kenne den vorausgehenden Band nicht. Den Eindruck "Wirrwarr" hatte ich nicht gerade, aber ein bisschen überfrachtet ist das ganze. Den eigeschobenen Urlaub fand ich schon merkwürdig. Und das "Ende" buhlt geradezu um Interesse an einer Fortsetzung. Die vielen "losen Enden" stören mich aber eher.
Bei all den Ortsangaben und "Restauranttipps" hätte man aber zumindest einen Stadtplan erwarten können ;-)

Journal Entry 10 by wingbluezwuzlwing at Bücherschrank am Nordbad in München, Bayern Germany on Sunday, April 15, 2018

Released 11 mos ago (4/15/2018 UTC) at Bücherschrank am Nordbad in München, Bayern Germany

WILD RELEASE NOTES:

Fand auch noch ein Plätzchen im Bücherschrank ;-).

Lieber Finder!
Gratuliere, Du hast ein reisendes Buch gefangen. Viel Spaß beim Lesen und wieder Freilassen!
Gute Reise, liebes Buch - und laß' mal wieder von Dir hören...


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.