(16) Mit Speck fängt man Mäuse: Ein Fall für Mrs. Murphy

by Rita Mae Brown, Sneaky Pie Brown | Mystery & Thrillers |
ISBN: 3548281915 Global Overview for this book
Registered by eochaine of Bremen, Bremen Germany on 7/24/2010
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
4 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by eochaine from Bremen, Bremen Germany on Saturday, July 24, 2010
neu bei mir im Regal

update
www.amazon.de
Aus der Amazon.de-Redaktion
Eigentlich ist es eine wunderschöne herbstliche und idyllische Kulisse in einem kleinen Ort in Virginia. Aber dann dieser brutale Mord an dem Frauenarzt Dr. Wylde, der „schon halb Crozet auf die Welt geholt hat.“ Waren „verrückte Abtreibungsgegner“ die Täter? Da sind die routinierten Spürnasen von Harry Haristeen und ihrem Team Mrs. Murphy und Co gefragt.

Wer Spaß an verspielten Geschichten, zwar mörderisch, aber tierisch amüsant, hat, der liegt hier genau richtig. Buntes Lokalkolorit, kleinstädtische Atmosphäre pur, das manchmal so ganz spezielle Sozialleben in kleineren Gemeinden, inklusive Klatsch und Tratsch, hier füllt es bilderreich, lebendig und auch noch spannend knapp 300 Seiten. Die Reihe der Mitwirkenden ist nicht ohne und es mag anfangs eine kleine Herausforderung sein für den außenstehenden Leser, schnell aber schließt man sich der gerade 40 gewordenen Harry Haristeen an, die ihre Welt auf einer Farm gefunden hat, gemeinsam mit Ehemann und Tierarzt Fair, der Tigerkatze Mrs. Murphy und Tee Tucker, der Corgihündin.

„Hoffentlich löst das nicht eine landesweite Gewaltwelle aus - Ärzte werden angegriffen, Kliniken fliegen in die Luft!“ die Angst nach dem Mord am Frauenarzt der Gemeinde ist groß, hat das Ganze einen politischen Hintergrund? „...wenn der Kerl ein rasender Verrückter oder ein politischer Fanatiker ist, haben wir ein Riesenproblem.“ Die Fronten im Ort brechen auf und dann - geschieht ein zweiter Mord.

Sprechende Katzen, Hunde die ihren Kommentar abgeben, Tiere auf der Farm, die miteinander kommunizieren, sich in die Lösung des Falles einmischen, das hat einfach etwas Bezauberndes, selbst wenn die Vierbeiner diesmal nicht so im Vordergrund der Geschichte stehen wie in vorangegangenen Romanen. Überall dürfen Mrs.Murphy und Co mit, sind gern gesehene Gäste bei Freunden und Bekannten. „Du verwöhnst meine Schätzchen.“ Und natürlich kriegen die aufgeweckten Vierbeiner manches, den Fall aufklärendes Detail mit, Spürnasen der besonderen Art eben. Kein knallharter Krimi, keine bierernste Geschichte, kein anspruchsvoller Thriller, dafür eine einfach nette und sommer-leichte Geschichte. - Barbara Wegmann
-- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Gebundene Ausgabe .
Kurzbeschreibung
Tazio Chappars wird mit einem Messer in der Hand neben der Leiche der reichen Mrs Paulson gefunden. Wird es Mary Minor „Harry ” Haristeen gelingen, ihre Freundin von dem schrecklichen Verdacht reinzuwaschen? Zu Hilfe eilen: Mrs. Murphy, Pewter und Tee Tucker. -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Gebundene Ausgabe .




nach dem wirklich schrecklichen Band 15 hier wieder eine der netteren Krimis aus Crozet/Virginia.

Journal Entry 2 by Daine at Bremen, Bremen Germany on Wednesday, September 08, 2010
Mal wieder ein Versuch mit Mrs. Murphy, ich bin gespannt.

17.10.2010:
Ein schönes Wiedersehen mit Mrs Murphy, und genau die richtige Lektüre für einen Urlaubseinstieg in eisiger Kälte ;o)

Journal Entry 3 by wingtigerlewing at Rheinstetten, Baden-Württemberg Germany on Saturday, September 10, 2011
Hallo Tigerkatze, willkommen beim tigerle :)

Vielen Dank, Daine, für ein weiteres Buch von meiner wishlist. Ich freu mich schon auf ein weiteres Abenteuer von Mrs. Murphy und ebenso ein weiterer Mitleser!

edit 04.092012:
Immer amüsant mit der Truppe um die Häuser zu ziehen, nur konnte ich mich auf diesen Band nicht so richtig konzentrieren, obwohl der Fall und das Thema doch sehr interessant waren.

Journal Entry 4 by husky at Rheinstetten, Baden-Württemberg Germany on Thursday, September 06, 2012
...und mit Katzen den Husky.

Journal Entry 5 by husky at Rheinstetten, Baden-Württemberg Germany on Thursday, September 13, 2012
Das war einer der besseren Mrs-Murphy-Krimis, fand ich. War angenehm unterhaltsam zu lesen.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.