Der Fluch von Belheddon Hall: Roman

by Barbara Erskine | Mystery & Thrillers |
ISBN: 3453401980 Global Overview for this book
Registered by wingghost23wing of Strausberg, Brandenburg Germany on 7/4/2010
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
4 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingghost23wing from Strausberg, Brandenburg Germany on Sunday, July 04, 2010
Klappentext:
Was bringt eine Mutter dazu, ihr eigenes Kind wegzugeben? Diese Frage stellt sich Joss, die als Baby zur Adoption freigegeben wurde, nach der Geburt ihres ersten Kindes. Die Suche nach ihren wahren Eltern führt sie zum Testament ihrer leiblichen Mutter und nach Belheddon Hall. Doch kaum hat sich die junge Familie dort eingerichtet, ereignen sich gespenstische Dinge.
Ein alter Fluch lastet auf Belheddon Hall, und er fordert noch immer seine Opfer.

Journal Entry 2 by wingghost23wing at Englers Unikat in Friedrichshain, Berlin Germany on Tuesday, August 10, 2010

Released 10 yrs ago (8/10/2010 UTC) at Englers Unikat in Friedrichshain, Berlin Germany

WILD RELEASE NOTES:

Das Buch kommt heute mit zum Berliner MeetUp und sucht dort neue Leser.


Viel Vergnügen beim Reingucken, Lesen, Querlesen und Weitergeben wünscht
ghost23

Journal Entry 3 by tacx at Wedding, Berlin Germany on Tuesday, August 10, 2010
Einerseits neugierig, andererseits habe ich doch schon so viel Bücher.... Beim MeetUp im Friedrichshain in meine Tasche gehüpft.

Edith 8.11.10:
Einerseits guter Sprachstil, schöne Spannung und gute Idee, aber auch zwischendrin etwas wirr und auf der Stelle tretend, da verstärkt sich nur langsam die Bedrohung. Teufelsaustreibung und Hexerei... Geschmackssache. Mir war beim Lesen eigentlich gerade nicht so danach.

Journal Entry 4 by tacx at Tiergarten, Berlin Germany on Monday, November 08, 2010

Released 10 yrs ago (11/10/2010 UTC) at Tiergarten, Berlin Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

geht beim Berliner Treffen wie gewünscht zu erinacea.
Gute Reise, liebes Buch! Viel Spaß beim Lesen!

Journal Entry 5 by erinacea at Friedrichshain, Berlin Germany on Thursday, November 11, 2010
Danke fürs Mitbringen!

Journal Entry 6 by erinacea at Friedrichshain, Berlin Germany on Sunday, July 03, 2016
Vorletzte Woche (glaube, ich) gelesen im Rahmen meiner ein-Buch-pro-Woche-Challenge. Horror/Paranormales lese ich eigentlich nicht so oft, aber hier kam mir der eher einfache Schreibstil entgegen. Außerdem half, dass (Spoiler! Sichtbarmachen durch Markieren) der Familienstammbaum bereits verrät, dass zumindest die Hauptfiguren überleben werden.

Ich fand das Geschichte sehr spannend und konnte mich trotz der (erwartungsgemäß) relativ implausiblen Hintergrundgeschichte gut in Jocelyns Situation einfühlen. Ihre Schwester Lyn fand ich allerdings total unsympathisch - da hat es die Autorin m.E. übertrieben. (Irgendwie finde ich es komisch, dass die Schwestern beide "Lyn" im Namen tragen; ich nehme an, Lyn ist ebenfalls die Kurzform eines Namens.)

Das Ende bzw. die Auflösung der Spukgeschichte fand ich dann allerdings ziemlich verworren. Ich habe immer noch nicht ganz verstanden, wer jetzt eigentlich den Fluch heraufbeschworen hat. Spoiler Da gab es ja letztendlich 3 Kandidaten: den König (Edward), Katherine (seine Geliebte) und ihre Mutter. Vor allem hat mich gestört, dass es am Ende auf einmal hieß, dass Edwards Geist immer nur versucht hätte, die Kinder vor Katherine zu schützen. Dagegen sprechen m.E. zwei Gründe: zum einen hat er Katherine selber immer nur gesucht, aber nicht gefunden; wie kann er aber jemanden vor etwas schützen, das er selbst nicht sieht? Und zum zweiten hatte der kleine Tom immer nur Angst vor dem "Blechmann" (Ritter) und das einzige Mal, dass erwähnt, dass er Katherine sieht, bleibt er ruhig, weil Lyn (die sie nicht sieht) keine Angst zeigt. Außerdem gab es die ganze Zeit einfach keinen Hinweis darauf, dass Katherine selbst noch umherspuken könnte.

Das ergibt alles keinen richtigen Sinn. Dafür habe ich mich aber gefreut, Spoiler dass am Schluss der Bann offenbar gebrochen ist und Joss/Luke in Belheddon bleiben können, das auch für künftige Generationen keine Gefahr mehr sein dürfte.

Kommt mit zum nächsten Meetup.

Journal Entry 7 by erinacea at Friedrichshain, Berlin Germany on Sunday, July 10, 2016

Released 4 yrs ago (7/10/2016 UTC) at Friedrichshain, Berlin Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Kam mit zum Meetup in der "Turnhalle", wo ich es aus den Augen verlor. Vielleicht fand es einen neuen Leser, andernfalls wandert es vermutlich in irgendeine OBCZ.

Herzlich willkommen bei Bookcrossing!


Hier findest Du eine internationale Gemeinschaft von Buchliebhabern, in der Du (nicht nur) über Bücher diskutieren sowie Bücher tauschen und - natürlich - freilassen kannst.

Bitte hinterlasse einen kurzen (gern auch längeren ;) ) Eintrag, damit ich weiß, dass es diesem Buch gut geht. Du könntest z.B. schreiben, wo Du es gefunden hast, wie es Dir gefällt oder was Du damit vorhast.

Vielen Dank!
erinacea

Fürs erste hier ein paar interessante Links:
Häufig gestellte Fragen und ihre Antworten
Deutschsprachiges Diskussionsforum
Wo gibt es Bookcrossing-Bücher?

Journal Entry 8 by erinacea at Friedrichshain, Berlin Germany on Sunday, July 10, 2016

Released 4 yrs ago (7/10/2016 UTC) at Friedrichshain, Berlin Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Kam mit zum Meetup in die "Turnhalle", wo ich es schnell aus den Augen verlor. Ich habe daher keine Ahnung, ob es dort einen neuen Leser fand oder erstmal in irgendeine OBCZ wandert.

Herzlich willkommen bei Bookcrossing!


Hier findest Du eine internationale Gemeinschaft von Buchliebhabern, in der Du (nicht nur) über Bücher diskutieren sowie Bücher tauschen und - natürlich - freilassen kannst.

Bitte hinterlasse einen kurzen (gern auch längeren ;) ) Eintrag, damit ich weiß, dass es diesem Buch gut geht. Du könntest z.B. schreiben, wo Du es gefunden hast, wie es Dir gefällt oder was Du damit vorhast.

Vielen Dank!
erinacea

Fürs erste hier ein paar interessante Links:
Häufig gestellte Fragen und ihre Antworten
Deutschsprachiges Diskussionsforum
Wo gibt es Bookcrossing-Bücher?

Journal Entry 9 by winghavelblumewing at Neuruppin, Brandenburg Germany on Sunday, July 10, 2016
Mitgenommen für das neue Regal in der Bilderbogenpassage.

Released 4 yrs ago (7/12/2016 UTC) at Buchregal Matrixx Internetcafé in Neuruppin, Brandenburg Germany

WILD RELEASE NOTES:

Und weiter geht die Reise. Das Buch freut sich, wenn es bald wieder gelesen wird. Über einen gefunden- oder gelesen-Eintrag hier würde ich mich sehr freuen.

Bookcrossing das ist: Finden - Lesen - Eintragen - Weitergeben - Verfolgen - Mach mit!

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.