Schlimmes Ende

by Philip Ardagh | Children's Books |
ISBN: 357012701x Global Overview for this book
Registered by Xirxe of Hannover, Niedersachsen Germany on 6/6/2010
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
2 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by Xirxe from Hannover, Niedersachsen Germany on Sunday, June 06, 2010
Wie kommt man nur auf solche Ideen :-) ????
117 Seiten völliger Nonsense, Wortspielereien, Klamauk auf hohem Niveau und dazu noch die genialen Zeichnungen von David Roberts - man bekommt die Mundwinkel gar nicht mehr nach unten. Doch Achtung! Leserinnen und Leser, die ein Mindestmaß an Sinn in einer Geschichte brauchen um diese genießen zu können, sollten die Finger davon lassen. Hier zählt nichts außer der Freude am Erzählen - und zwar völlig sinnfrei.
Die Geschichte ist schnell wiedergegeben: Edmund, genannt Eddie oder Jonathan oder auch Simon, je nachdem ob seiner Mutter gerade sein Name oder Kosename nicht einfällt, muss eine Zeitlang zu seinem Großonkel, dem Wahnsinnigen Jack, da seine Eltern an einer abscheulichen, sehr ansteckenden Krankheit leiden, von der man gelb und an den Rändern (welchen???) etwas wellig wird sowie nach alten Wärmflaschen riecht. Auf der Reise nach 'Schlimmes Ende', dem Haus seines Großonkels, zusammen mit dem 'Wahnsinnigen Jack', der 'Wahnsinnigen Maud' (seiner Großtante) und dem ausgestopften Wiesel das Sally bzw. Malcolm, aber vielleicht auch Cornelius oder Edna heißt, begegnet er merkwürdigen Gestalten und landet unter obskuren Umständen im Waisenhaus 'Sankt-Fürchterlich-Heim für dankbare Waisen' bei der schrecklichen Frau Direktor Grausam-Unsäglich.
Ardagh liebt es, überall noch weitere kleine Geschichten einzubauen, die eine skurriler als die andere (wie sich beispielsweise der Theaterdirektor auf seine Rolle als Lachs in dem Stück 'Wir kleinen Fische' vorbereitete. Er verbrachte einen ganzen Monat in der Badewanne und ernährte sich ausschließlich von Wattwürmern und Ameiseneiern.). Dazu die in jeder Hinsicht spitzen Zeichnungen von David Robert: Figuren mit den spitzesten Nasen die man sich vorstellen kann, spitzen Fingern, spitzen Beinen, Ellbogen, Schulten, Füße - es ist eine wahre Freude sich beim Durchlesen diese herrlichen Bilder anzuschauen.
Harry Rowohlt hat hier sicherlich eine erstklassige Übersetzung geliefert (ich kenne das Original nicht). Wie kommt man nur auf Wörter wie 'Augenbrauenaufrauer' oder 'berühmtergeneralsförmiger Eiswürfel'? Sowas findet doch man nicht im Wörterbuch - oder doch :-) ?
Also: Unbedingt Lesen!!

Journal Entry 2 by Xirxe at Hannover, Niedersachsen Germany on Saturday, June 12, 2010

Released 10 yrs ago (6/12/2010 UTC) at Hannover, Niedersachsen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Silva65 ist schon ganz hibbelig das Buch zu lesen. Also bring' ich es ihr heute zum Frühstück mit.

Journal Entry 3 by Silva65 at Hannover, Niedersachsen Germany on Saturday, June 12, 2010
Hat mir Xirxe heute als Beilage zum Frühstück mitgebracht;-).
Wird flugs gelesen,damit es nächste Woche gleich weiter wandern kann

Journal Entry 4 by Silva65 at Hannover, Niedersachsen Germany on Sunday, June 13, 2010
Was für ein herrlich durchgeknalltes Buch.Leider nur viel zu kurz.Das schreit nach den Fortsetzungsbänden.

Werde mir bei Gelegenheit ein eigenes Exemplar zulegen und es als Medizin gegen Trübsinnigkeit in unserer Hausapotheke lagern ;-)

Danke für´s mitbringen,Xirxe!

Journal Entry 5 by Xirxe at Hannover, Niedersachsen Germany on Saturday, June 19, 2010
Heute ist das Buch wieder bei mir gelandet und wird nächstes Wochenende noch weiter im Norden wieder freigelassen.

Released 10 yrs ago (6/27/2010 UTC) at Aschwarden-Bruch - Bei der Pferdetränke in Schwanewede, Niedersachsen Germany

WILD RELEASE NOTES:

Liebe Finderin, lieber Finder,
Willkommen auf bookcrossing.com! Schön, dass du hier vorbeischaust. Über einen Eintrag für das Buch würde ich mich sehr freuen! Übrigens geht das auch ohne Anmeldung und völlig anonym! Wenn du es gelesen hast kannst du es wieder frei lassen, damit es seine Reise um die Welt fortsetzen kann - und mit etwas Glück können wir diese Reise hier nachvollziehen.
Etwas hilflos auf Grund der vielen unbekannten Begriffe? Das deutschsprachige Forum und die deutsche Support-Seite können dir bei den ersten Schritten weiterhelfen.
Zweifel bei der Anmeldung? Die Webseite ist SPAM-FREI, Email-Adressen und sonstige persönlichen Angaben bleiben absolut geheim - niemand erfährt etwas außer deinem Nicknamen!
Ich hoffe, du findest die Idee einer "weltweiten Bibliothek" ebenso spannend wie ich!
Und du liebes Buch - ich hoffe wieder von dir zu hören!

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.