Böse Nacht-Geschichten. Mords-Frauen. CD . Lesungen mit Musik

Registered by tinajaxie of Berlin (irgendwo/somewhere), Berlin Germany on 3/15/2010
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
8 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by tinajaxie from Berlin (irgendwo/somewhere), Berlin Germany on Monday, March 15, 2010
Wenn Veronica Ferres, Ulrike Kriener und Sissi Perlinger, um nur drei der Sprecherinnen zu nennen, Krimis lesen, darf man gespannt sein. Der Hörverlag hat mit dieser Produktion auf den Prominentenfaktor gesetzt, und das Ergebnis ist unterm Strich recht überzeugend. Die Exklusivgeschichten von Bestsellerautoren wie Tanja Kinkel, Friedrich Ani oder Wolfgang Hohlbein sind kurze, spannende Storys aus dem Genre Krimi, Mystery-Thriller und Horror. Hilfreich ist das umfangreiche Booklet mit Infos zu den Autoren und den Sprecherinnen, sofern diese nicht sowieso auch einem breiten Publikum bekannt sind.

Ein Highlight dieser Sammlung ist die Lesung von Maria Furtwängler. Virtuos und stimmkräftig gibt sie Mrs. Shakespeare in der gleichnamigen Geschichte von Tanja Kinkel zum Besten. Toll wie die Tatort-Kommissarin die Rolle mit Leben füllt und hier alle Register ihres sprecherischen Könnens. Sandra Speichert interpretiert die Geschichte von Kai Meyer Schau hin! mit ängstlich-entsetzter Stimme und setzt den Psychoterror in Szene. Ein leichter Schauer läuft einem da schon den Rücken runter. Unverkennbar von Hannelore Elsner ist die Geschichte von Alexa Hennig von Lange interpretiert: Mit der leicht überreizten Stimme lässt die bekannte Schauspielerin hier Mords-Visionen lebendig werden. Und für Friedrich Anis Beitrag Ralph, der Rächer trifft Ursula Karven einen sehr überzeugenden Ton: Zurückhaltend und „gefasst“ berichtet sie aus der Perspektive eines Hundes von einem Mord, der sich lange angekündigt hatte …

Fazit: Sieben kurze, interessante Geschichten, die von bekannten Frauen mit sehr viel Einfühlungsvermögen und Können vorgetragen werden. Ein Hör-Genuss mit Musik zum Abschalten und immer wieder mal Reinhören.

Lesungen mit Musik, Spieldauer: ca. 76 Minuten, 1 CD. Mit ausführlichem Booklet.

Teilnehmer:

1. recyclemouse
2. Janni52
3. whipcord
4. Isfet
5. Fasusu
6. Biggilies
.
.
y. Physalis74
z. tinajaxie (Ende der Reise)

Journal Entry 2 by tinajaxie at By mail, A Bookring -- Controlled Releases on Friday, March 26, 2010

Released 10 yrs ago (3/26/2010 UTC) at By mail, A Bookring -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Geht heute zu recyclemouse, viel Freude!

Journal Entry 3 by rem_EXW-110253 on Tuesday, March 30, 2010
Angekommen!
Auch hier ein Danke:-)

Journal Entry 4 by rem_EXW-110253 on Friday, April 02, 2010
Wandert nach Ostern weiter zu Janni:-)
Danke tinajaxie!

Journal Entry 5 by wingJanni52wing from Teterow, Mecklenburg-Vorpommern Germany on Saturday, April 10, 2010
Und schon bei mir angekommen, danke fürs Schicken und das Süsse

30.04.10
Naja so böse waren sie auch nicht, Veronika Ferres als Leserin ist nicht so mein Ding.

WILD RELEASE NOTES:

Geht noch heute auf die Reise

Journal Entry 7 by whipcord from Kassel, Hessen Germany on Tuesday, May 04, 2010
Das Hörbuch ist gestern gut bei mir gelandet. Werde es ganz bald hören.

Journal Entry 8 by Isfet at Ingolstadt, Bayern Germany on Saturday, May 29, 2010
Heute aus der Packstation gefischt - vielen Dank für's Schicken!

Edit 16.06.
Veronica Ferres Vortrag fand ich ziemlich farblos. Die anderen Damen, vor allem Frau Elsner, waren dagegen sehr hörenswert. Von den Geschichten hat mir die mit der Hexe am Besten gefallen.

Journal Entry 9 by Isfet at Ingolstadt, Bayern Germany on Wednesday, June 16, 2010

Released 10 yrs ago (6/16/2010 UTC) at Ingolstadt, Bayern Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Reist weiter zu Fasusu - viel Spaß!

Journal Entry 10 by Fasusu at Mülheim an der Ruhr, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, June 23, 2010
Lag seid Samstag in der Packstation, bin mal gespannt wie es ist.

26.06.10
Am besten fand ich noch die Geschichte: Ralph, der Rächer und am langweiligsten fand ich die beiden Geschichten von Wolfgang Holbein und Kay Meier. Der Rest der GEschichten war so mittelmäsig.

Journal Entry 11 by Fasusu at Duisburg, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, July 03, 2010

Released 10 yrs ago (7/3/2010 UTC) at Duisburg, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Grade zum Briefkasten gebracht, viel Spass beim hören.

Journal Entry 12 by wingBiggilieswing at Duisburg, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, July 05, 2010
Die *Böse Nacht-Geschichten' sind schon früh am Morgen eingetroffen. *g*

Da es ja mehrere kurze Geschichten sind, habe ich sie ohne Aussetzer hören können. Bei zu langen Hörbüchern schweifen meine Gedanken immer ab, und ich verpasse die Hälfte. Diese Geschichten waren zwar nicht alle erstklassig, aber sie haben mir doch gut gefallen.

Journal Entry 13 by wingBiggilieswing at Duisburg, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, July 15, 2010

Released 10 yrs ago (7/15/2010 UTC) at Duisburg, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Hörbuch hat sich auf den Weg zu Physalis74 gemacht. Gute Reise.

Journal Entry 14 by wingPhysalis74wing at Wedding, Berlin Germany on Friday, July 16, 2010
Die Mords-Frauen haben nun Einzug bei mir genommen. Vielen spannenden Dank

Reist weiter

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.