Julie & Julia: 365 Tage, 524 Rezepte und 1 winzige Küche

by Julie Powell | Women's Fiction |
ISBN: 9783442471331 Global Overview for this book
Registered by wingChaosHamburgwing of Hamburg - City, Hamburg Germany on 2/27/2010
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
8 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingChaosHamburgwing from Hamburg - City, Hamburg Germany on Saturday, February 27, 2010
Nein, Ihr bescheuerten Verlagsmenschen, dies ist nicht das Buch zum Film, sondern dies ist die Grundlage des Films!

Und was für eine wunderbare dazu!! Schon den Film hätte ich am liebesten gleich nochmal geguckt, Meryl Streep ist eine grandiose Julia Childs. Das Buch toppt logischerweise den Film nochmal, denn es ist viel ausfühhrlicher. Allerdings hält sich der Film dennoch weitestgehend an die Vorlage.

Ich hab das tolle Buch für nur zwei € auf dem Frauenflohmarkt ergattert, was meine Freude noch erhöht.

Worum gehts? Julie Powell gerät in die Dreißigerkrise, da sie (außer sich einen tollen Mann zu angeln) bisher nichts "gebacken" gekriegt hat. Ihr, die schon immer gerne kochte, fällt bei einem Besuch zuhause das Kochbuch von Julia Childs in die Hände. Gemeinsam mit ihrem Mann entwickelt sie den Plan, nicht nur innerhalb eines Jahres ALLE Rezepte nachzukochen, sondern auch noch darüber zu bloggen. Und damit gelingt ihr, was ihr als Schauspielerin nicht mal im Ansatz gelang: sie wird berühmt! Und, was mich besonders erleichtert hat irgendwie – ohne jede Schadenfreude –, nimmt 20 Pfund zu.

Da Frau Suzanne4Books den Film genauso genossen hat wie ich, wird sie nun die nächste Leserin. Und wenn sie nix dagegen hat, frage ich im Forum nach weiteren Leserinnen für einen köstlichen Ring.

Nach Suzanne4Books möchte das Buch zu
1. zu tiamat-muc
2. auweia
3. Dundee1204
4. Anna-Lena
5. sgrt45
6. Hexle
7. sheepseeker

und zurück zu mir

Journal Entry 2 by Susammelsurium from Hamburg - Barmbek, Hamburg Germany on Saturday, March 06, 2010
So! Das Buch habe ich schon seit Mittwoch, sozusagen als Krankenhaus-Besuchs-Übergabe erhalten. Feine Sache, das paßt mir gut in die Zeitplanung ;-) – vielen Dank dafür!

Nachtrag, 10. 3. 2010: Ja, es stimmt: 1. Das Buch ist witzig zu lesen und wesentlich ausführlicher als der Film und 2. der Film hält sich weitgehend an die Vorlage.

"Ausführlicher" heißt in diesem Fall, daß man einiges mehr über Julies offenbar wenig stabile Psyche, über die verschiedenen Arten Chaos und Dreck in Küche wie im gesamten Loft und die Lebensweise und das Einkaufsverhalten von New Yorkern erfährt. Auch fließt erheblich mehr Alkohol und die Macken von Familie und Freunden spielen eine größere Rolle. Als Mischung aus Nigella Lawson und Bridget Jones beschreibt die "Times" das Buch im Klappentext und so ganz falsch ist das nicht.

Vermißt habe ich im Vergleich z. B. diverse charmant-romantische Einschübe, die ich aus dem Film erinnere (Stichwort Perlenkette) und natürlich die Parallelgeschichte von Julia & Paul, die im Buch nur ansatzweise vorkommt. So einiges ist im Film dann auch geglättet & geschönt, z. B. die Küchenchaosszenen (und überhaupt, die Küche selbst) und die Darstellerin der Julie, die – soweit ich das erinnere – im Film keine 20 Pfund zunimmt.

Beides zu kennen, Buch wie Film, funktioniert aber gut – wenn man's gedanklich ein kleines bißchen voneinander trennt.

Das Buch reist nun weiter sobald ich a. die Adresse der nächsten Station habe und b. jemanden finde, der mir das Buch in den Briefkasten wirft!

Journal Entry 3 by Susammelsurium at By mail, A Bookcrossing member -- Controlled Releases on Tuesday, March 16, 2010

Released 9 yrs ago (3/16/2010 UTC) at By mail, A Bookcrossing member -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Macht sich heute auf die Reise nach München. Viel Spaß damit!

Journal Entry 4 by Tiamat-muc from München, Bayern Germany on Friday, March 19, 2010
der Briefträger hatte heute keine Freude mit mir - dieses Buch kam zusammen mit 4 weiteren hier an (c:

Journal Entry 5 by Tiamat-muc from München, Bayern Germany on Monday, March 22, 2010
Gestern angefangen und auch schon halb durch (welch passende Redewendung *gg*). Habe auch aktuell laut gelacht, als ich in der U-Bahn an die Stelle mit dem letzten Hummermord kam (beginnender Wahnsinn). Ich glaube, mir ginge es ähnlich - halt nein, in die Situation käme ich nicht, denn ich würde nichts kochen, was ich selbst töten muss. Hut ab, denn ich hätte allein wegen der Sülzen nicht einmal angefangen...

Nur ein paar Seiten später schon wieder so ein göttlicher Kommentar (gleich nach dem reisernen Vorhang *kicher*): "Aber leider frönte ich bereits meiner Sucht nach sündteuren Lebensmitteln, was Ausgaben für entspannendes Dope ausschloss." (S.211)

Ich entdecke Parallelen: Julie ist Stier (Julia hat übrigens am selben Tag Geburtstag wie mein Schatz) und hatte ihre Buffy-Phase auch mit 30 (wobei ICH durchaus sauer geworden wäre, wenn ich die letzte Folge verpasst hätte; ja, ich bin teilweise ein echter Serienjunkie) - Leber liebe ich auch und Wodka ist auch mein favorisierter Alkohol (c:
Umso mehr fühle ich mich bestärkt, NIEMALS ein ganzes Kochbuch durchkochen (nicht mal eins vom Schuhbeck und der macht keine komischen Sauereien), weil ich ziemlich sicher auch vor Frust heulend auf dem Küchenboden landen würde - und mein Mann wäscht sicher nicht alles Geschirr für mich (aber Pizza würde er uns schießen - wenn auch nicht mit Speck drauf)

Ich habe zwar noch 50 Seiten, aber es ist Mitternacht, also gehe ich doch ins Bett und lese die letzten Seiten morgen. Trotzdem kann ich heute schon sagen, dass das Buch viel genialer ist als der Film! Die nächste Adresse ist schon da, also geht es am spätestens Mittwoch weiter - und ich beneide auweia, weil sie das Buch noch lesen darf, während ich fast fertig bin...

Für alle Blog-Interessierten, hier übrigens der Link

Released 9 yrs ago (3/24/2010 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Bayern Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Und weiter geht es zu auweia - viel Spaß mit diesem herrlichen Buch!

Journal Entry 7 by wingauweiawing from Ober-Ramstadt, Hessen Germany on Friday, March 26, 2010
das Buch ist heute zeitgleich mit dem Winkide -Buch angekommen und da bei dem Buch soooooo viele Mitleser warten, wird dieses erst nach dem Wochenende gelesen

vielen Dank tiamat-muc fürs Schicken von Job zu Job, hat prima geklapppt :-)

Journal Entry 8 by wingauweiawing from Ober-Ramstadt, Hessen Germany on Saturday, April 03, 2010
Ich hatte mir das Buch für das Osterwochenende aufgehoben, aber weil es so unterhaltsam geschrieben war, jetzt schon in einem Rutsch durchgelesen :-)
Sehr witzige Szenen, Beschreibungen, von denen mir beim Lesen schlecht wurde (Hirn,Hummer), aber auch nette Betrachtungen,die zeigen,dass man die ganze Kocherei etwas lässiger angehen kann. Werde daran denken,wenn ich das nächste Mal aus Platzmangel den Kuchenteig wieder auf dem Wohnzimmerboden ausrolle oder mein Auflauf wieder nicht fest wird (ist in meiner Familie schon fast ein running-gag )
Danke tiamat-muc für den link ! Werde gerne mal den blog lesen und ich denke auch den Film anschauen, wobei ich mir Meryl Streep nicht so recht in der Rolle dieser toughen Julia vorstellen kann.

Journal Entry 9 by wingauweiawing at Regensburg, Bayern Germany on Friday, April 09, 2010

Released 9 yrs ago (4/10/2010 UTC) at Regensburg, Bayern Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

und weiter gehts nach Bayern,viel Spaß beim Lesen und Guten Appetit :-)

Journal Entry 10 by Dundee1204 from Regensburg, Bayern Germany on Tuesday, April 20, 2010
Das Buch war schon vor einigen Tagen in der Post, hab aber total auf den JE vergessen. ICh freue mich schon sehr aufs lesen.

Released 9 yrs ago (5/4/2010 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Bayern Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch hat mir sehr gut gefallen. Heute macht es sich auf den Weg zur nächsten Leserin. Viel Spaß und danke das ich mitmachen durfte.

Journal Entry 12 by Anna-Lena at Leipzig, Sachsen Germany on Sunday, May 30, 2010
Danke fürs Schicken des Buches, es liegt schon seit 2 Woche bei mir
und wartet, dass ich es endlich richtig beginne. Geblättert habe ich schon.

Edit (2.08.) Habe meinen ersten Urlaub im elterlichen Garten dazu genutzt,
das Buch zu lesen. Ausführlicher Kommentar folgt.

Ersteinmal: ich habe die Lektüre sehr genossen, genau das Richtige für die ersten
Urlaubstage. Ich hatte erst das Buch durchgelesen und danach den Film gesehen.
So habe auch ich den direkten Vergleich. Ich kann mich nicht wirklich festlegen,
was ich nun besser finde. Das Buch ist ausführlicher, aber Julie Powell war mir
nicht sympathisch. Zu Überdreht und hysterisch. Obwohl auch ich mich in manchen
Situationen wiedererkannt habe (wenn sie unter Stress ihren Mann anschreit *g*).
Und auch ich finde, dass die Stellen mit Julia Child im Film schöner (eben länger) waren.

Auf alle Fälle hat mich das Buch für die französische Küche begeistert und für eine
Buchbox animiert.

Released 9 yrs ago (8/6/2010 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Sachsen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch macht sich heute auf den Weg zu sgrt45. Viel Vergnügen bei der Lektüre.

Journal Entry 14 by wingsgrt45wing at Solingen, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, August 28, 2010
assche auf mein haupt.

das buch liegt schon eine weile hier und ich habe mal wieder den eintrag vergessen :o(


Journal Entry 15 by wingsgrt45wing at Solingen, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, September 14, 2010

Released 8 yrs ago (9/15/2010 UTC) at Solingen, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Macht sich morgen auf den Weg zum nächsten Leser.

Journal Entry 16 by wingHexlewing at Ofterdingen, Baden-Württemberg Germany on Thursday, September 23, 2010
Kam heute an - vielen Dank! :-)

Journal Entry 17 by wingHexlewing at Kaufhaus Zinser in Tübingen, Baden-Württemberg Germany on Saturday, December 04, 2010

Released 8 yrs ago (12/3/2010 UTC) at Kaufhaus Zinser in Tübingen, Baden-Württemberg Germany

WILD RELEASE NOTES:

Auf dem Schokomarkt "ChokolArt" im Vorraum des Kaufhauses abgelegt. Dem Finder viel Spaß mit dem Buch! :-)

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.