Seelenjagd

by Karin Yapalater, Ingeborg Ebel | Mystery & Thrillers |
ISBN: 9783453877900 Global Overview for this book
Registered by zinat1 of Elsdorf, Nordrhein-Westfalen Germany on 12/6/2009
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
2 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by zinat1 from Elsdorf, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, December 06, 2009
Die New York City Detectives James Gurson und Didi Kane sollen eine Serie außergewöhnlich grauenvoller Morde im winterlichen Central Park aufklären. Als sich herausstellt, dass die Todesfälle die beiden persönlich angehen, geraten sie unter Verdacht. Denn das erste Opfer war Kanes Ex-Lover und der Tod des prominenten Psychiaters ähnelt auf tragische Weise dem von Gursons Vater. Obwohl noch nicht lange Partner, wissen Kane und Gurson, dass sie den wahren Schuldigen nur finden, wenn sie einander bedingungslos vertrauen.

Released 9 yrs ago (2/19/2010 UTC) at -- Per Post geschickt / Persönlich weitergegeben --, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch geht als zinat1#5 im Rahmen eines Xerptings auf die Reise in die Schweiz. Viel Spaß beim Lesen.

Journal Entry 3 by wingkarneolwing from Muscat, Muscat Oman on Monday, March 01, 2010
Das Buch ist gut angekommen. Herzlichen Dank fürs senden.

*****************************************************************
08.05.2011:
Naja, am Anfang hab ich ein paar Mal überlegt, ob ich das Buch wirklich fertig lesen soll, da praktisch alle Figuren eingeführt werden, indem ihre sexuellen Aktivitäten (tatsächliche oder Fantasien) ausführlich erläutert werden und dieser Aspekt gegenüber der restlichen Handlung etwas zuviel des Guten an Überhand gewann.
Als dann aber in dieser Hinsicht mal alle Figuren vorgestellt waren, wurde die Geschichte doch noch ganz spannend. Interessant fand ich mal wieder den für Amerika wohl typischen Aspekt, dass eigentlich alles immer von engagierten Einzelpersonen abhängt; wobei ich mich schon auch grad frage, ob das hier drüben wirklich so viel anders ist....
Da der Detective auch mal einige Semester Psychologie studiert hat, ist in den Gesprächen mit den Psychotherapeuten auch für eine schöne Portion Pseudopsychologie gesorgt. Die in dieser Hinsicht spannendsten Ausführungen fand ich die Überlegungen zur Faszination von Gewalt, nicht im Sinne von Gewaltausübung, sondern die Faszination von Bildern, die das Resultat von Gewaltausübung zeigen.

Released 7 yrs ago (7/2/2011 UTC) at Quelque part à Fribourg in Fribourg, Fribourg / Freiburg Switzerland

WILD RELEASE NOTES:

Ich lass das Buch irgendwo auf dem Weg den Stalden runter frei. :-)

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.