Die Angst des Tormanns beim Elfmeter. SZ-Bibliothek Band 13

by Peter Handke | Literature & Fiction |
ISBN: 9783937793146 Global Overview for this book
Registered by wingworkingmumwing of Nürnberg, Bayern Germany on 11/27/2009
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
4 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingworkingmumwing from Nürnberg, Bayern Germany on Friday, November 27, 2009
Kurzbeschreibung
Ein Mord geschieht, der Täter reist in ein Dorf an der Grenze, seine Entdeckung durch die Polizei steht bevor. Es ist der Fall des ehemaligen Tormanns Josef Bloch.


Reist in Herrundmeyers BookBox: Deutschsprachige Krimis weiter...

Journal Entry 2 by Herrundmeyer from Heilbronn, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, December 02, 2009
Aus der heimgekehrten Bookbox genommen. Den "Tormann" kenne ich schon, daher ein Büchlein weniger für den TBR-Stapel.

Es handelt sich um einen recht ungewöhnlichen Krimi, der weniger durch den Plot selbst als durch die Sprache besticht.

Journal Entry 3 by Herrundmeyer at Bookbox, A Bookbox -- Controlled Releases on Friday, January 22, 2010

Released 10 yrs ago (1/22/2010 UTC) at Bookbox, A Bookbox -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

wandert in gatoleers Krimi-Box (die zweite)

Journal Entry 4 by gatoleer from Leverkusen, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, March 16, 2010
Dieses Buch kam in meiner "Krimi-Box die Zweite" bei mir an. Ich kenne das Buch nur vom Titel her und wüßte gar nicht, daß es sich um einen Krimi handelt.

12.9.2010
Als einen Krimi würde ich dieses Buch nicht bezeichnen, eher als das Psychogramm eines Scheiterns. Sicher gleich zu Anfang geschieht ein Mord. Ein Motiv ist nicht erkennbar. Erkennbar ist nur, dass der Protagonist vorher irgendwie den Bezug zur Realität verlor und seine Welt damit aus den Fugen gerät. Überall sieht er Zeichen, interpretiert Ereignisse, Dinge, Menschen mit anderen Maßstäben als vorher. Er "flüchtet" in einen Grenzort und lässt sein Leben einfach so laufen. Erst zum Ende und mehr nebenher erfährt man durch Zeitungsartikel die der Mann liest, dass er überhaupt noch an seine Tat denkt und dass im Mordfall ermittelt wird und man dem Mörder näher kommt.

Journal Entry 5 by gatoleer at Burscheid, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, October 31, 2010

Released 9 yrs ago (10/31/2010 UTC) at Burscheid, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Reist als RABCK zu cappuccino21. Viel Spaß beim Lesen.

Journal Entry 6 by cappuccino21 at Petershagen, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, November 02, 2010
Kam herbstlich verpackt heute hier an, vielen Dank!

Journal Entry 7 by cappuccino21 at Innenstadtbereich in Zürich, Zürich Switzerland on Saturday, December 04, 2010

Released 9 yrs ago (12/4/2010 UTC) at Innenstadtbereich in Zürich, Zürich Switzerland

WILD RELEASE NOTES:

Das Buch hat mir die Zugfahrt von Deutschland nach Zürich verkürzt.
Eine spannende Beschreibung eines Menschen, der immer mehr den Zugang zur Realität verliert.
Nun lasse ich das Buch hier, irgendwo in der Stadt, mal sehen.
Ich wünsche dem Finder viel Spaß beim Lesen!

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.