Der Leichenkeller

by Linda Fairstein | Literature & Fiction |
ISBN: 3442360188 Global Overview for this book
Registered by wingBonniewing of Waldems, Hessen Germany on 11/20/2009
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
4 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingBonniewing from Waldems, Hessen Germany on Friday, November 20, 2009
Die New Yorker Staatsanwältin Alexandra Cooper ist verzweifelt: In ihrem neuesten Fall verschwinden erst die Zeugen, dann werde sowohl auf den Angeklagten als auch auf sein Opfer mordanschläge verübt. Wer will diesen Prozess unbedingt verhindern - und warum? Erst als Detective Mike Chapman bei dem Opfer eines Einbruchs in Harlem neue Hinweise findetm ahnt Alexandra Cooper: Sie ist einem wahnsinnigen Sammler auf der Spur, der anscheinend glaubt, sie hielte das Objekt seiner Begierde in ihren Händen. Alex Cooper ist in höchster Gefahr - und hat doch nicht den geringsten Anhaltspunkt, wonach sie eigentlich sucht ...

Journal Entry 2 by wingBonniewing at Waldems, Hessen Germany on Thursday, March 31, 2011

Released 8 yrs ago (3/31/2011 UTC) at Waldems, Hessen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Ich muß die Regale entlasten. Da ich noch viele andere Thriller habe und dieses auf der wishlist von Bigbooklover-IGB steht trenne ich mich gerne davon.

Viel Spaß mit dem Buch!

Journal Entry 3 by wingBooklover-IGBwing at Sankt Ingbert, Saarland Germany on Friday, April 08, 2011
Vielen Dank für das Buch! Ich bin dabei, mir die Reihe um Alexandra Cooper zusammenzusammeln, nachdem mich "Im Saal der Toten" völlig begeistert hat.

Journal Entry 4 by wingBooklover-IGBwing at Sankt Ingbert, Saarland Germany on Saturday, August 08, 2015
Inzwischen lese ich die Serie von Beginn an und bin jedes Mal völlig begeistert von einfach allem. Die Fälle sind klug durchdacht, mit überraschenden, aber nicht völlig an den Haaren herbeigezogenen Wendungen. Das Trio Alex, Mike, Mercer ist eines der besten Ermittlerteams, dem ich in amerikanischen Krimiserien begegnen durfte. Es macht Spaß, mit den dreien durch New York zu wandeln und Verbrechen aufzuklären.

Bei diesem Band hat mir die Verflechtung mit Ägypten und König Faruk besonders gut gefallen, weil sie dem ganzen eine exotische Würze gibt.

Journal Entry 5 by wingBooklover-IGBwing at Die Kartoffel in Saarbrücken, Saarland Germany on Friday, August 14, 2015

Released 4 yrs ago (8/14/2015 UTC) at Die Kartoffel in Saarbrücken, Saarland Germany

WILD RELEASE NOTES:

Beim heutigen Meetup weitergewandert.

Journal Entry 6 by glglgl at Saarbrücken, Saarland Germany on Friday, September 11, 2015
vom letzten Meetup mitgebracht

Journal Entry 7 by glglgl at Saarbrücken, Saarland Germany on Friday, April 08, 2016
Auch dieser Roman war sehr spannend und mit historischen Details gespickt. Ich war jetzt zu faul, um sie nachzuprüfen, aber egal ob sie in diesem oder einem parallelen Universum stimmen, sie machen das Erzählte zusätzlich interessant.

Journal Entry 8 by glglgl at Die Kartoffel in Saarbrücken, Saarland Germany on Friday, April 08, 2016

Released 3 yrs ago (4/8/2016 UTC) at Die Kartoffel in Saarbrücken, Saarland Germany

WILD RELEASE NOTES:

Das Buch darf heute abend mit zum Meetup in die Kartoffel.

Journal Entry 9 by wingBooklover-IGBwing at Sankt Ingbert, Saarland Germany on Friday, April 08, 2016
Das Buch ist doch tatsächlich wieder bei mir gelandet, weil meine Mum es gerne nochmals lesen möchte.

Journal Entry 10 by wingBooklover-IGBwing at RABCK, RABCK -- Controlled Releases on Monday, June 20, 2016

Released 3 yrs ago (6/21/2016 UTC) at RABCK, RABCK -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch reist als RABCK zu tigerle.

Ich wünsche spannende Lesestunden!

Journal Entry 11 by wingtigerlewing at Kürnbach, Baden-Württemberg Germany on Friday, June 24, 2016
Vielen lieben Dank für den RABCK! Das ist eins von den Büchern, das ich schon ewig auf der imaginären Jagdliste hatte. Jetzt kann ich wieder Jeopardy mit den Ermittlern spielen ;-)

edit 21.07.2016:
Hmm, war jetzt von der Geschichte her nicht gerade der Bringer. Der Gerichtsfall plätscherte so gemächlich dahin, die verschiedenen Geschichten hatten auf den ersten Blick nicht wirklich was miteinander zu tun und wirkten dann im Zusammenspiel doch recht konstruiert. (Ich frage mich auch immer, dass man einen gemeinsamen Faden findet zu den Fällen, die die einzelnen Parteien so bearbeiten und dass die dann auch noch immer auf den selben Nenner hinauslaufen!)
Die Vergewaltigung von Paige, die Ermordung von Queenie, der Einbruch in dem Haus von Paiges Vater, und und und. War eines der schwächeren Bücher der Serie!

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.