Adam und der Affe. Essays

by Peter Bamm | Literature & Fiction |
ISBN: Global Overview for this book
Registered by winglitrajunkiewing of Pretzfeld, Bayern Germany on 11/16/2009
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
1 journaler for this copy...
Journal Entry 1 by winglitrajunkiewing from Pretzfeld, Bayern Germany on Monday, November 16, 2009
Im September 2008 in Bamberg für 8 EUR antiquarisch erworben. Mein Exemplar ist aus dem 1. - 50. Tausend.

© 1969 Deutsche Verlags-Anstalt GmbH., Stuttgart
Schutzumschlag: Atelier Frick-Kirchhoff [nicht erhalten]
Gesetzt aus der Linotype Garamon-Antiqua
Gesamtherstellung: Deutsche Verlags-Anstalt GmbH., Stuttgart
Printed in Germany. Titelnummer 1508

Peter Bamm, der sächsische Humanist, Chirurg, Sinologe, Weltreisende, Soldat und Feuilletonist nimmt uns wieder mit in sein geistiges Reich. Man denkt, einen unterhaltenden Text zu lesen - und ehe man sich's versieht, hat man schon etwas dazugelernt. Aufgrund der einprägsamen Formulierung wird man es auch so schnell nicht wieder vergessen.

Inhalt
Adam, wo bist du..?
- Adam und der Affe
- Das triploide Kaninchen
- Zur Theorie der Schöpfung

Mensch und Wissenschaft
- Das Dilemma der Forschung
- Das Problem des Lebendigen
- Die Mathematik in der Natur
- Macht und Humanität
- Naturwissenschaft und Literatur
- Physik und Materialismus
- Wende der Zeit
- Zwei Zitate

Das Buch
- Das Alte Testament
- Das Neue Testament

Geist unserer Zeit
- Der Widerspruch
- Die Goldenen Schalen
- Quantensprung im Bewußtsein

Homo patiens
- Das alte Siegel
- Das dritte Roß
- Welt und Umwelt

Unsere Welt
- Die Geburt Europas
- Der große Traum
- Grenzen eines Kontinents

Meine weiteren Werke dieses Autors

Journal Entry 2 by winglitrajunkiewing at Kronach, Bayern Germany on Monday, June 27, 2016
Vorgestern habe ich bei einem Ausflug nach Kronach im Bücherschrank am Marienplatz zufällig einen Sammelband entdeckt, welcher die Autobiographie "Eines Menschen Zeit" mit diesen Essays verbindet. Ich nahm ihn mit, um nach Überprüfung der Essay-Titel entweder den Sammelband oder die beiden bisherigen Exemplare zu vercrossen.

Da die drei unter der Überschrift "Homo patiens" zusammengefaßten Essays im Sammelband fehlen, wird dieser demnächst weiterreisen dürfen.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.