Die neuen Leiden des jungen W.

by Ulrich Plenzdorf | Literature & Fiction |
ISBN: 3518068008 Global Overview for this book
Registered by wingApoloniaXwing of Prenzlauer Berg, Berlin Germany on 10/31/2009
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
7 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingApoloniaXwing from Prenzlauer Berg, Berlin Germany on Saturday, October 31, 2009
Aus: Das Buch der 1000 Bücher (Harenberg Verlag)
Mit Die neuen Leiden des jungen W. gelang es Plenzdorf, die Ängste, Hoffnungen und das Lebensgefühl der Jugend in den 1970er Jahren in Ost- und Westdeutschland auf ungewöhnliche Art und Weise auszudrücken.
Entstehung: 1968/69 entstand die Urfassung von Die neuen Leiden des jungen W. als Drehbuch, das jedoch nicht verfilmt wurde. Erst nachdem in der Kulturpolitik der DDR Ende der 1960er Jahre Tauwetter einsetzte, gelangte die Geschichte in die Öffentlichkeit, zunächst 1972 als Prosafassung in Sinn und Form, schließlich in einer Bühnenfassung, die am 18. Mai 1973 im Landestheater in Halle uraufgeführt wurde. Ebenfalls 1973 erschien die sich von der ersten Prosafassung kaum unterscheidende Romanfassung in ganz Deutschland. Die Urfassung von 1968/69, in der Edgar den Stromschlag überlebt, wurde erst 1982 veröffentlicht.
Inhalt: Der 17-jährige Edgar Wibeau nimmt einen Streit mit seinem Vorgesetzten zum Anlass, seine Lehre in einem Metall verarbeitenden Betrieb abzubrechen und geht nach Berlin. Dort richtet er sich in einer verlassenen Gartenkolonie ein und findet ein Reclamheft. Dass es sich dabei um Goethes Roman Die Leiden des jungen Werther handelt, weiß er nicht, weil er Titelblatt und Nachwort als Toilettenpapier benutzt. Von der Lektüre beeindruckt, verwendet Edgar fortwährend Zitate aus dem Werk. Seinen Lebensunterhalt verdient er sich bei einer Malerkolonne: Nachdem deren Projekt, die Entwicklung eines Farbspritzgeräts scheitert und Edgar beinahe aus der Kolonne fliegt, baut er in seiner Laube an einem eigenen Gerät. Bei dessen Inbetriebnahme erleidet er schließlich einen tödlichen Stromschlag.
Aufbau: Der Roman beschreibt, wie Edgars Vater Nachforschungen über die Todesumstände seines Sohns anstellt. Dazu spricht er mit Personen aus dem ehemaligen Umfeld Edgars. Die Gespräche werden durch den Toten »jenseits des Jordans« kommentiert und ergänzt. Dabei zeigen sich zahlreiche Bezüge zu Goethes Die Leiden des jungen Werther, nicht nur durch den Titel und Parallelen in der Handlung (die Beziehung zwischen Edgar, Charlie und Dieter, bei Goethe zwischen Werther, Lotte und Albert), sondern auch durch die von Edgar immer wieder eingefügten Originalzitate. Dagegen setzt Plenzdorf die von Jerome D. R Salingers Roman Der Fänger im Roggen beeinflusste Haltung und Sprache Edgars.
Wirkung: Bereits nach der Veröffentlichung in Sinn und Form löste der Text in der DDR zahlreiche Diskussionen über Jugend und Gesellschaft aus. Sowohl das Theaterstück, das in der Saison 1974/75 das meistgespielte Stück in beiden deutschen Staaten war, als auch die Prosafassung wurden zu einem ungewöhnlichem Erfolg. 1975 verfilmte Eberhard Itzenplitz in Westdeutschland Die neuen Leiden des jungen W. nach dem Drehbuch von Plenzdorf.

Journal Entry 2 by wingApoloniaXwing from Prenzlauer Berg, Berlin Germany on Tuesday, November 17, 2009
Bookray:
- rotewoelfin
- STERNENBUECHER
- schneemi
- Wasserfall = Ende des Rays

Journal Entry 3 by wingApoloniaXwing at Bookring/Bookray, -- By post or by hand/ in person -- Canada on Saturday, November 28, 2009

Released 14 yrs ago (11/28/2009 UTC) at Bookring/Bookray, -- By post or by hand/ in person -- Canada

CONTROLLED RELEASE NOTES:


Auf dem Weg zu rotewoelfin.
Viel Spaß beim Lesen!

Journal Entry 4 by rotewoelfin from Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, December 1, 2009
heute aus der Packstation gefischt :)

Journal Entry 5 by rotewoelfin from Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Monday, April 5, 2010
Eben fertig gelesen. Die Erzählweise ist wirklich interessant gewählt. Vielleicht hätte ich aber den Goethe mal vorher lesen sollen um ganz genau die Parallelen vergleichen zu können - nun les ich ihn halt hinterher - steht immerhin auch schon daheim im Regal ;)

Reist gleich morgen weiter!

Journal Entry 6 by rotewoelfin at Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Monday, April 5, 2010

Released 13 yrs ago (4/5/2010 UTC) at Stuttgart, Baden-Württemberg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Wandert morgen in die Post :)

Journal Entry 7 by STERNENBUECHER from Rammenau, Sachsen Germany on Saturday, April 10, 2010
Nun komme ich dazu, eine Bildungslücke zu schließen - Penne-Pflichtlektüre!
Danke sehr, ich melde mich wieder ;)
-------------------
Hab ich amüsiert gelesen, viele Jugenderinnerungen tauchten auf.

Journal Entry 8 by STERNENBUECHER at Göda, Sachsen Germany on Monday, May 17, 2010

Released 13 yrs ago (5/17/2010 UTC) at Göda, Sachsen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Unterwegs zu schneemi nach Stuttgart.
Gute Reise!

Journal Entry 9 by schneemi at Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Sunday, June 13, 2010
Hallo aus Stuttgart,
das Buch hat mich während Abwesenheit erreicht, deshalb erst jetzt der Eintrag. Vielen Dank!

Journal Entry 10 by schneemi at Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Saturday, June 19, 2010
Eine schöne und tragische Geschichte über die Jugend.
Ich bin froh, es gelesen zu haben.

Geht auf Reisen an Wasserfall.

Viele Grüße
schneemi

Journal Entry 11 by Wasserfall at Kirchheim unter Teck, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, June 22, 2010
Das Buch ist heute angekommen. Glücklicherweise dünn und gerade am Urlaubsanfang - da wird es flott gehen :-)

Journal Entry 12 by Wasserfall at Kirchheim unter Teck, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, August 4, 2010
Ein nettes Büchlein, bei dem es wirklich Sinn macht, das "Original" vorher gelesen zu haben. Diese spezielle Erzählperspektive ist inzwischen nicht mehr revolutionär aber immer wieder spannend. Den Erzählstil finde ich eher gewöhnungsbedürftig. Antiquierte Jugendsprache eben...

Jetzt warte ich, wie es mit dem Buch weitergehen soll/darf.

Journal Entry 13 by Wasserfall at Schlesinger (OBCZ) in Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, August 10, 2010

Released 13 yrs ago (8/10/2010 UTC) at Schlesinger (OBCZ) in Stuttgart, Baden-Württemberg Germany

WILD RELEASE NOTES:

Koomt gleich mit zum MeetUp

Journal Entry 14 by Diotallevi at Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Saturday, January 1, 2011
Bei der Schlesinger-Regalbereinigungsaktion eingeheimst, danke :)

Journal Entry 15 by anana3322 at Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, September 13, 2011
Beim Meetup mitgenommen zum freilassen.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.