corner corner Tango Negro: Ein Jussi-Vares-Krimi

Medium

Tango Negro: Ein Jussi-Vares-Krimi
by Reijo Mäki | Mystery & Thrillers
Registered by ekaterin4luv of Nürnberg, Bayern Germany on 10/29/2009
Average 6 star rating by BookCrossing Members 

status (set by Katrinchen): travelling


This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!

3 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by ekaterin4luv from Nürnberg, Bayern Germany on Thursday, October 29, 2009

4 out of 10

Amazon Kurzbeschreibung
Der aktuelle Auftrag von Jussi Vares, Privatdetektiv aus Turku, ist eher ein Routinefall: ein Heiratsschwindler, der die finnischen Frauen als begnadeter Tangotänzer betört.Dann aber spricht Vares mit seinem alten Freund, dem Journalisten Jaska Teikari, der offenbar einen Hinweis darauf hat, wer vor sechs Jahren den Tangokönig Harry Koivikko ermordet haben könnte. Kurz darauf verschwindet Teikari spurlos, und Jussi Vares steckt mitten in den Ermittlungen zu einem der spektakulärsten Mordfälle der finnischen Nachkriegsgeschichte


Leider hat es mich so gar nicht gepackt, und die Namen waren für mich so ununterscheidbar, ich konnte mir einfach nicht merken, wer wer war, daß ich es aufgegeben habe. 


Journal Entry 2 by ekaterin4luv at OBCZ Blaues Haus in Nürnberg, Bayern Germany on Thursday, November 26, 2009

This book has not been rated.

Released 8 yrs ago (11/26/2009 UTC) at OBCZ Blaues Haus in Nürnberg, Bayern Germany

WILD RELEASE NOTES:

WILD RELEASE NOTES:

Geht mit zum MeetUp 


Journal Entry 3 by glglgl from Blieskastel, Saarland Germany on Friday, November 27, 2009

This book has not been rated.

auf dem Nürnberger Meetup mitgenommen 


Journal Entry 4 by glglgl from Blieskastel, Saarland Germany on Tuesday, February 09, 2010

8 out of 10

Hat mir gut gefallen. Nach anfänglicher Verwirrung fand ich mich eigentlich ganz gut zurecht mit den (m.E. sehr melodisch klingenden) Namen.
Anhand der vielen Verweise auf die Vorfälle von 7 Jahre vor dem Erzählzeitpunkt fühle ich mich geneigt, zu glauben, daß es da in anderen Büchern noch mehr Lesenswertes gibt.

Am (ziemlich plötzlichen) Schluß hat fast jeder bekommen, was er verdient – wobei Annettes Schicksal etwas im Unklaren bleibt. 


Journal Entry 5 by glglgl at Café Das Lorleberg in Erlangen, Bayern Germany on Tuesday, February 09, 2010

This book has not been rated.

Released 8 yrs ago (2/9/2010 UTC) at Café Das Lorleberg in Erlangen, Bayern Germany

WILD RELEASE NOTES:

WILD RELEASE NOTES:

Das Buch geht mit aufs Meetup. 


Journal Entry 6 by Katrinchen from - irgendwo in Baden-Württemberg, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, February 09, 2010

This book has not been rated.

und ab auf meinen MTBR... 


Journal Entry 7 by Katrinchen at Erlangen, Bayern Germany on Tuesday, April 03, 2012

6 out of 10

Das Buch war weder wirklich gut noch richtig schlecht. Aber ich brauch auch nicht mehr von ihm zu lesen. Der Vergleich mit Kaurismäki ist wohl nur im Namen enthalten, finde ich.

Für mich als Finnlanderfahrenen waren die Namen natürlich kein großes Problem. Dafür fand ich den Krimi teilweise zäh und langatmig und dann wieder stellenweise blutrünstig. Die Kriminalität und die damit verbundene Brutalität wird sehr detailiert erläutert. Die eigentliche Story ist dabei jedoch ein bißchen zäh und vorhersehbar.  


Journal Entry 8 by Katrinchen at Brasserie in Erlangen, Bayern Germany on Tuesday, April 10, 2012

This book has not been rated.

Released 6 yrs ago (4/10/2012 UTC) at Brasserie in Erlangen, Bayern Germany

WILD RELEASE NOTES:

Kommt heute mit zum Monatsmeetup und sucht dort neue Leser. 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.