Die Präsidentin

by Anne Holt | Literature & Fiction | This book has not been rated.
ISBN: 9783492252560 Global Overview for this book
Registered by CatCalypso of Nürnberg, Bayern Germany on 10/18/2009
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
1 journaler for this copy...
Journal Entry 1 by CatCalypso from Nürnberg, Bayern Germany on Sunday, October 18, 2009
Aus der Amazon.de-Redaktion
Als Bill Clinton da war, ist alles mehr als hervorragend gelaufen. "Er ist durch die Stadt marschiert, hat Bier getrunken und Gott und der Welt guten Tag gesagt", heißt es im Roman Die Präsidentin der norwegischen Erfolgs-Autorin Anne Holt. "War sogar in der Konditorei. Hat gegen jeden Plan und jede Abmachung verstoßen." Und trotzdem ist alles glatt gegangen, als der US-Präsident nach Oslo kam. Und trotzdem war damals etwas anders als heute -- etwas, was den Sicherheitskräften des Landes diesmal richtig Angst macht. Denn Clinton, das war vorher: "Vor dem 11. September".
Jetzt aber lebt auch Skandinavien in einer Epoche nach den Terroranschlägen vom 11. September, und diesmal hat sich Helen Lahrdal Bentley in Oslo angekündigt. Bentley ist die erste Präsidentin der USA, Norwegen das Land ihrer Vorfahren -- und plötzlich ist die Präsidentin weg, aus ihrer Hotelsuite verschwunden! Yngvar Stubø wird damit betraut, gemeinsam mit dem US-Sicherheits-Experten Warren Scifford den Spuren der Entführung nachzugehen, die auf ein Verbrechen im Umfeld des Islamismus schließen lassen. Aber auch Bentley hat ein düsteres Geheimnis, weshalb sie auch verhindert hat, dass Überwachungskameras in ihrem Appartement installiert wurden. Hat sich die Präsidentin vielleicht gar aus freien Stücken mit ihrem Entführer getroffen? Langsam enthüllt Stubø die dunklen Zusammenhänge. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt…

Mit viel Gespür für Dramatik entwickelt Holt ihren Plot aus den unterschiedlichsten Perspektiven, um dann alle Handlungsstränge im Blick auf das Verbrechen zu bündeln. Das macht Die Präsidentin zu einem klug gebauten, ungemein fesselnden Krimi. Und zu einer Unterhaltungslektüre auf höchstem Niveau. -- Stefan Kellerer, Literaturanzeiger.de

Vom Flohmarkt für unser Seutschseminar!

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.