Tenochtitlan

by Jose Leon Sanchez, Jose Leon Sanchez | Literature & Fiction |
ISBN: 3293201016 Global Overview for this book
Registered by myotis of Aadorf, Thurgau Switzerland on 10/10/2009
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
4 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by myotis from Aadorf, Thurgau Switzerland on Saturday, October 10, 2009
Die letzte Schlacht der Azteken.

1519 steht Hernán Cortés mit seinen Truppen vor einer Stadt mit einem riesigen Bauwerk. Tenochtitlan mit vielen Tempel, Palästen wird von den Azteken regiert mit ihren Ritualen der Menschenopfer für ihre Götter. Ein brutaler Kampf ums Gold und der Untergang der Azteken beginnt.

12.11.2010
Das Buch lese ich im Rahmen 1 Jahr = 1 Land (Leseziel für Gemütliche) Lifetime-Challenge von clawdiewauzi für Costa Rica und für den "Challenge zum BergABbau" im November Thema: Lies Bücher mit einen Titel, der nur ein einziges Wort umfasst.

Journal Entry 2 by myotis at Aadorf, Thurgau Switzerland on Friday, December 03, 2010
Reist weiter

474 Seiten

1. CrimsonAngel
2. Aldawen
3. holle77
4. ???

Der Ray reist zu CrimsonAngel. Viel Vergnügen.

Journal Entry 4 by CrimsonAngel at Offenbach/Main, Hessen Germany on Friday, December 17, 2010
Das kleine, internationale Bücherpaket kam gut hier an. :o)

Journal Entry 5 by CrimsonAngel at Offenbach/Main, Hessen Germany on Saturday, January 08, 2011
Dieses Buch habe ich im Rahmen der 1 Jahr = 1 Land-Lifetime Challenge für Costa Rica gelesen.

Ich bin ein wenig hin- und hergerissen. Zum einen hat mir die bildgewaltige Sprache sehr gut gefallen. Man konnte sich alles sehr gut vorstellen und war sofort mittendrin. Allerdings waren die vielen Namen - aztekische wie spanische - sehr verwirrend und die vielen Details nehmen der Handlung die Dynamik. Etwa nach der Hälfte des Buches hatte ich das Gefühl, mir geht die Puste aus. Von da an war die Geschichte nicht mehr wirklich spannend, sondern eher anstrengend...

Ich habe noch ein weiteres Buch, das danach zu Aldawen reisen soll. Sobald ich damit fertig bin, können die Bücher zusammen weiter reisen.

Journal Entry 6 by CrimsonAngel at BookRay, by mail -- Controlled Releases on Tuesday, January 25, 2011

Released 7 yrs ago (1/25/2011 UTC) at BookRay, by mail -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch reist nun weiter.

Journal Entry 7 by Torgin at Oberhausen, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, January 28, 2011
Heute aus der Packstation befreit, danke schön!

Journal Entry 8 by Torgin at Oberhausen, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, February 06, 2011
Ja, das mit den Namen, vor allem denen auf Nahuatl, war ein echtes Problem, da hatte ich bis zum Ende auch nur ein knappes halbes Dutzend der am häufigsten vorkommenden sortiert. Und ein paar Details weniger wären vielleicht mehr gewesen. Obwohl ich es – wieder mal – erschreckend fand, mit welcher unsäglichen Arroganz und Verblendung hier auch Wissen vernichtet wurde, das war mir so gar nicht bewußt, im Gegensatz zu den übrigen Rahmenbedingungen der Eroberung, die für die Spanier alles andere als schmeichelhaft waren. Tja, klassischer Fall eines Zusammentreffens unglücklicher Umständen: entscheidungsschwacher Herrscher, Fehlbewertungen der Lage, taktische Fehler und eine sich selbst erfüllende Prophezeihung ...

Journal Entry 9 by wingholle77wing at Selm, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, February 22, 2011
Gerade ist wieder RingeRudeln angesagt, vier auf einen Streich, mal sehen, in welcher Reihenfolge ich die lese. Da bei diesem Buch nach mir kein weiterer Eintrag erfolgt ist (bisher), stelle ich es erstmal hintenan.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.