Roman eines Schicksallosen

by Imre Kertesz | Other |
ISBN: 349922576x Global Overview for this book
Registered by calendulaa of Wien - irgendwo / Vienna - somewhere, Wien Austria on 10/5/2009
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
5 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by calendulaa from Wien - irgendwo / Vienna - somewhere, Wien Austria on Monday, October 5, 2009
Herzlichen Glückwunsch! Sie haben ein Buch auf Reisen gefunden. Ich hoffe, es gefällt Ihnen!
Damit ich weiß, wie es meinem Buch geht und wohin die Reise geht, würde ich mich über einen Eintrag freuen!

Wird im Rahmen der 1000 Bücher Challenge gelesen.


Journal Entry 2 by calendulaa at Wien - irgendwo / Vienna - somewhere, Wien Austria on Sunday, December 12, 2010
Innerhalb von zwei Tagen ausgelesen. Konnte das Buch nicht aus der Hand legen und blieb ziemlich fassungslos zurück.

Journal Entry 3 by calendulaa at Wien - irgendwo / Vienna - somewhere, Wien Austria on Wednesday, January 5, 2011

Released 11 yrs ago (1/5/2011 UTC) at Wien - irgendwo / Vienna - somewhere, Wien Austria

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Kommt in die Europa-Box.

Gute Reise!

Journal Entry 4 by lady-liberty at Coburg, Bayern Germany on Wednesday, February 2, 2011
Ich habe das Buch vor einigen Jahren schon gelesen und weiß noch wie heute, wie tief es mich beeindruckt, erschüttert und mitgenommen hat. Absolut keine leichte Kost und nicht für schwache Nerven geeignet, aber ein sehr wichtiges Buch von einem Autor, der seine Erfahrungen in einem Roman aufarbeitet. Dass er den Nobelpreis für Literatur erhielt, ist meiner Meinung nach absolut gerechtfertigt.

Journal Entry 5 by Amandil at Münster, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, February 26, 2011
Ja, ich habe auch schon ein paar mal Bücher von Kertez angefangen und fand es sehr erschütternd - dieses hier gibt mir die Chance, es vielleicht mal wieder mit ihm zu versuchen. Nicht sofort, aber irgendwann doch gerne wieder.

Journal Entry 6 by Amandil at Münster, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, November 3, 2011
Gelesen - und eines der Bücher, die mich sehr beeindruckt haben. Ich habe schon mehrere zum Thema Holocaust gelesen, dieses war anders - gerade die Nüchternheit, mit der der Heranwachsende das Geschehen um sich herum beschreibt, macht in meinen Augen das Grauen umso schlimmer...wie hiess doch noch der Film, indem der Vater für den Sohn versucht, das Lager als ein Spiel zu präsentieren? Mein Mann meint: Das Leben ist schön! Der Film hat mich ähnlich beeindruckt.

Journal Entry 7 by Amandil at Münster, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, April 16, 2012
Das Buch wurde ausgesucht und macht sich morgen auf die Reise. Viel Spass beim Lesen!

Journal Entry 8 by laborqueen at Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, April 25, 2012
Das Buch ist angekommen. Danke dafür! Wandert jetzt erstmal in das "noch zu lesen"-Regal :)

Journal Entry 9 by laborqueen at Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, November 26, 2012
Ein Buch das hängen bleibt. Ich habe es sehr sorgfältig gelesen und genossen. Es ist einfach Wahnsinn wie gut der Autor sein Schicksal beschreibt. Er hat eine ganz eigene Sicht der Dinge und unterscheidet sich so erheblich von den anderen Berichten aus den Konzentrationslagern, die mir vorher begegnet sind. Er hat den Nobelpreis wirklich verdient!

Journal Entry 10 by laborqueen at Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, April 15, 2013

Released 9 yrs ago (4/15/2013 UTC) at Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

reist im Rahmen meiner Umzugsaktion durchs Land

Journal Entry 11 by muenchnerin at München, Bayern Germany on Thursday, April 18, 2013
Herzlichen Dank für's Schicken :-)

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.