Olfi Obermeier und der Ödipus

Registered by anathema-device of Graz, Steiermark Austria on 9/1/2009
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
2 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by anathema-device from Graz, Steiermark Austria on Tuesday, September 1, 2009
Wow, ein second-hand Nöstlinger-Buch, das ich noch gar nicht kenne! :D
Wird erstmal gelesen, bevor ich mich entscheide, was ich weiter damit mache.

Journal Entry 2 by anathema-device from Graz, Steiermark Austria on Saturday, September 5, 2009
Das war ja mal ein wirklich gutes Jugendbuch! Wie schon in anderen Büchern spricht Christine Nöstlinger wirklich ständig aktuelle Themen und Problematiken an, über die junge Menschen nicht immer ganz leicht vernünftige Informationen bekommen, sondern meist nur moralische Ansprachen (unerlaubte Parties, Alkohol- und Drogenkonsum, Schuleschwänzen - und verschiedenes, was dahinterstecken mag, Erwachsenwerden im allgemeinen, und was tun, wenn eine glaubt, man sei mit ihr zusammen, und eigentlich ist man ganz und gar nicht in sie verliebt?). Dabei zeigt sie auf jeder Seite, daß sie Jugendliche ernst nimmt, und welche realistischen Lösungen es geben kann. Ein totales Kitsch-Happyend kann's nicht immer geben, aber ehrlich, wer will denn sowas auch lesen. Und für witzige Szenen ist auch immer noch Platz. Das ist absolut kein deprimierendes Buch, sondern eins, das man auch richtig genießen kann.
Und noch ein Schmankerl für die unter uns, die schon ein Stück über vierzehn sind (oder einfach verdammt belesen): Das Buch ist mit literarischen Anspielungen gespickt (bis hin zu Truman Capotes In Cold Blood) und erinnert zumindest mich stilistisch sehr an The Catcher in the Rye. Unser tragischer Held Olfi Obermeier hat zwar einen leicht anderen Hintergrund als Holden Caulfield, aber dafür hat er auch den Vorteil, daß er nicht ganz alleine unterwegs ist und ab und zu auf gar nicht unvernünftige Erwachsene stößt.
Fazit: Absolut lesenswert!
Sitzt noch eine Weile auf meinem Regal, darf aber natürlich auf Anfrage jederzeit gelesen werden! :)

Journal Entry 3 by anathema-device at Graz, Steiermark Austria on Friday, February 8, 2013

Released 8 yrs ago (2/8/2013 UTC) at Graz, Steiermark Austria

CONTROLLED RELEASE NOTES:

An den Gewinner der Themenbuchverlosung Februar (Österreichische Autoren) verschickt. Hoffentlich gefällt's! :)

Journal Entry 4 by Iorghu at Graz, Steiermark Austria on Monday, February 11, 2013
Vielen Dank! Das Buch habe ich heute neben vier anderen Büchern im Postkastl gefunden.

Die Franz-Geschichten von der Nöstlinger habe ich als Kind ja schon mal gelesen. Soweit ich mich richtig erinnnern kann, waren die ganz lustig.
Gerade noch die erste Seite angelesen: scheint schon mal vielversprechend zu sein, freue mich aufs fertig lesen!

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.