Die verlorene Ehre der Katharina Blum: oder: Wie Gewalt entstehen und wohin sie führen kann Erzählung

Registered by SchwarzeNatter of Wiesloch, Baden-Württemberg Germany on 8/13/2009
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
1 journaler for this copy...
Journal Entry 1 by SchwarzeNatter from Wiesloch, Baden-Württemberg Germany on Thursday, August 13, 2009
Am Vorabend von Weiberfastnacht verlässt eine junge Frauvon siebenundzwanzig Jahren gegen 18.45 Uhr ihre Wohnung, um an einem privaten Tanzvergnügen teilzunehemen. Vier Tage später klingelt sie an der Tür des Kriminaloberkomissars Walter Moedig und gibt zu Protokoll, sie habe mittags gegen 12.15 Uhr in ihrer Wohnung den Journalisten Werner Tötges erschossen...


Am Anfang sehr zähflüssig und langweilig geschrieben, steigert sich allerdings ab der Mitte. Das Thema, Einfluss der Medien auf die Gesellschaft, ist sehr interressant. Allerdings hat der Schreibstil aus meiner Sicht ziemlich viel ruiniert. Ist sehr sachlich geschrieben, ohne viel Tamtam. Wenn ich's nicht für die Schule hätte lesen müssen, hätt ich's glaub ich weggelegt.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.