Strandbriefe

Registered by wingLeuchtfeuerwing of Rostock, Mecklenburg-Vorpommern Germany on 6/14/2009
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
3 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingLeuchtfeuerwing from Rostock, Mecklenburg-Vorpommern Germany on Sunday, June 14, 2009
Das Buch ist in Frakturschrift gedruckt.

Ich habe es vor einiger Zeit als unregistrierten RABCK von Oedi bekommen. Vielen Dank nochmal dafür. Ich hatte es auch schon vor einiger Zeit gelesen.

Worum geht´s? Laut Nachwort war Ludwig Passarge (1825 - 1912) ein Reisetagebuch-Schreiber. Die Strandbriefe sind aus seinen Studien und Bildern "Aus Baltischen Landen" (1878) entnommen, gekürzt und verändert worden. Und es enthält noch das wohl von Passarge geschriebene "Märchen von der einzigen und letzten, der großen Reise der Lindenblüte ins Unendliche". Zudem sind in dem Buch noch 4 Tafeln mit Ansichten nach alten Stichen von Cranz, Neukuhren, Rauschen und der Wolfsschlucht bei Warnicken zu finden.

Um diese und weitere Orte, die auf Samland im damaligen Ostpreußen, in der heutigen russischen Exklave Kaliningrad (ehemals Königsberg), liegen, drehen sich die Beschreibungen. Einen Link mit einer Karte von Samland mit den noch deutschen Ortsnamen findet man hier.

Ich fand das Buch belanglos und irgendwie überflüssig. Ich habe es nur zu Ende gelesen, weil ich etwas über die damalige Strandkultur und die Gegend erfahren wollte. Soviel war es dann aber auch wieder nicht. Das ganze Buch wirkt auf mich wie der bemühte, aber ungekonnte Erguß eines Müßiggängers, der sein müßiges Leben beschreibt, damit er sich mittels seiner "literarischen" Tätigkeit ein Alibi für seinen Müßiggang schaffen kann und damit eventuell auch noch Geld für sein weiteres müßige Dasein verdienen kann, sollte es denn klappen. Auch das "Märchen" konnte mich nicht überzeugen. Gut, daß alles schon gekürzt war.

Interessant kann das Buch meiner Meinung nach für Leute zu sein, die die beschriebenen Orte tatsächlich kennen.


Journal Entry 2 by wingLeuchtfeuerwing from Rostock, Mecklenburg-Vorpommern Germany on Monday, June 15, 2009
Das Buch reist passend weiter mit Cal-Hifengs BookBox "Altdeutsch goto Sachbuch", die schon vor 2 Monaten bei mir ankam. Der Link zur Box ist hier. Gute Reise.

Journal Entry 3 by Cal-Hifeng at Hannover, Niedersachsen Germany on Sunday, August 01, 2010

Ende Juli 2010 erhielt ich meine [BookBox] Altdeutsch goto Sachbuch zurück.

Dieses Buch war eines der dreizehn hinzugekommenden Büchern in dieser Box.

Journal Entry 4 by Cal-Hifeng at Hannover, Niedersachsen Germany on Monday, January 31, 2011

Released 10 yrs ago (1/31/2011 UTC) at Hannover, Niedersachsen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:


Im Pindopp an einen BookCrosser weitergegeben.

Journal Entry 5 by wing-JeanLi-wing at Halle (Saale), Sachsen-Anhalt Germany on Sunday, February 06, 2011
Waehrend eines sehr angenehmen Treffens in Hannover habe ich das Buch im Cafe Pindopp von Cal-Hifeng bekommen und gleich im Urlaub reingeschaut. Interessantes Buch mit in der Art selten zu sehenden hineingeklebten Illustrationen. Ein ungewoehnliches, lesenswertes Buch. Wird sicher gut zu einem Themenrelease an der Nordsee passen.

Journal Entry 6 by wing-JeanLi-wing at Café Frieda in Hamburg - Ottensen, Hamburg Germany on Sunday, February 06, 2011

Released 10 yrs ago (2/5/2011 UTC) at Café Frieda in Hamburg - Ottensen, Hamburg Germany

WILD RELEASE NOTES:

Waehrend eines Treffens beim ueberaus leckeren Tee in der OBCZ Cafè Frieda ins Regal gestellt. Viel Spaß beim Lesen!

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.