Wurzeln

by Alex Haley | Parenting & Families |
ISBN: Global Overview for this book
Registered by Chaotica of Remscheid, Nordrhein-Westfalen Germany on 5/26/2009
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
6 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by Chaotica from Remscheid, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, May 26, 2009
1750 bringt Binta Kinte, Frau des Omoro Kinte vom Volk der Mandinka, ihren ersten Sohn zur Welt, der nach seinem Großvater Kunta Kinte genannt wird. Der Junge wächst behütet, aber streng erzogen, im Dorf Juffure im heutigen Staat Gambia auf; er muss mit den Schwierigkeiten des Heranwachsens fertig werden, erlebt die Geburt dreier jüngerer Brüder und wird schließlich nach harten Lehrjahren zum Mann geweiht. Fortan geht er auf Reisen und bereitet sich darauf vor, selbst eine Familie zu gründen.

Doch dazu kommt es nicht; Sklavenhändler verschleppen den 17-jährigen Kunta 1767 aus der Nähe seiner Heimat, um ihn später auf einem Sklavenmarkt in Amerika an eine Plantage in Virginia als „Nigger“ zu verkaufen. Nach seinem zweiten erfolglosen Fluchtversuch wird ihm ein Teil seines Fußes abgehackt, um ihn zukünftig am Ausreißen zu hindern. Kinte ergibt sich schließlich in sein Los und wird zum Kutscher seines Besitzers. Aus der Heirat mit der Köchin Bell geht die Tochter Kizzy hervor. Als sie im Teenager-Alter ihrem Geliebten bei der Flucht in den Norden helfen will und dafür nach South Carolina verkauft wird, bleibt ihr Vater als gebrochener Mann zurück.

Kizzy wird an einen Neureichen namens John Lea verkauft, der Kampfhähne züchtet. Er missbraucht und schwängert die junge Schwarze, worauf sie ihren Sohn George zur Welt bringt.

So wird in mehreren Episoden die Geschichte von Kunta Kinte und sieben Generationen seiner Nachfahren erzählt, die in der Zeit der Sklavenhaltung in den Vereinigten Staaten überleben müssen.

Ein Buch aus der Liste der "1000 Bücher"

Journal Entry 2 by Chaotica from Remscheid, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, July 25, 2009
Darf erst einmal gemütlich als Ring reisen und bekommt hoffentlich viele ausführliche Journaleinträge.. Gemütlich meint, dass jeder Leser sich maximal ein halbes Jahr Zeit lassen darf. Wenn ihr schneller seid, habe ich natürlich nichts dagegen. Für die späteren Leser bedeutet das natürlich auch, dass es eine Weile dauern kann, bis ihr dran kommt.

1) Hopf
2) rotewoelfin
3) Mondstina
4) Canchita


X) zurück zu mir

Journal Entry 3 by Hopf from Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, August 09, 2009
Das Buch ist während meines Urlaubs eingetroffen. Vielen Dank fürs Schicken!
Da so viele Ringe im Moment hier sind muss das Buch leider noch etwas warten.

Ich habe das Buch gerade in einer Bücherkiste gefunden, die mir jemand zum vercrossen gegeben hat, sogar die selbe Ausgabe.

Chaoticas Exemplar kann also sofort ungelesen weiter reisen. Trotzdem vielen Dank!
Mondstina und Aldawen möchten erstmal übersprungen werden, nächste Adresse ist angefragt.
Juchuhuu.. rotewoelfin will das Buch! Macht sich heute (13.10.) auf den Weg!

Journal Entry 4 by rotewoelfin from Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Monday, November 02, 2009
Ist schon letzte Woche angekommen - sorry für die Verzögerung, war auf Geschäftsreise ;)

Journal Entry 5 by rotewoelfin from Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, December 08, 2009
Zufälle gibt's... jetzt hab ich das Buch tatsächlich auch in einer Bücherspende entdeckt *g* ich werde also ncohmal bei Mondstina anfragen, ob sie das Buch jetzt haben will :)

Journal Entry 6 by rotewoelfin at Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Monday, December 14, 2009

Released 9 yrs ago (12/14/2009 UTC) at Stuttgart, Baden-Württemberg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Wandert morgen in die Hauspost :)

Journal Entry 7 by wingAnonymousFinderwing on Wednesday, December 23, 2009
hier Mondstina. Buch gut angekommen, aber ich kann mich grad nicht einloggen. Danke fürs Schicken

CAUGHT IN LEIPZIG

Journal Entry 8 by Mondstina from Leipzig, Sachsen Germany on Sunday, January 03, 2010
so nochmal richtig journalen...kann etwas dauern mit dem Lesen...

12.5. Ein sehr bewegendes Stück Geschichte - anschaulich erzählt und spannend. Am emotionalsten war für mich der Schluss...da hat es fast schon geglitzert in den Augenwinkeln ;)

Kann ich nur jedem empfehlen- dieses Buch hat seinen Platz auf der Liste wirklich verdient- ohne die Challenge wäre ich aber wahrscheinlich nicht draufgekommen.

Danke für den Ring!

Nächste Adresse ist schon da, Buch reist wahrscheinlich am Wochenende weiter.

Released 9 yrs ago (5/18/2010 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Sachsen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

ist jetzt endlich unterwegs...entschuldigung an canchita, dass es so lange gedauert hat!

Journal Entry 10 by wingCanchitawing at München, Bayern Germany on Sunday, May 30, 2010
Gestern von der Post abgeholt. Das ist ja ein dicker Schinken...

Journal Entry 11 by wingCanchitawing at München, Bayern Germany on Thursday, June 03, 2010
Ist schon seit über eine Woche da, der Eintrag letzte Woche hat wohl irgendwie nicht geklappt.

Journal Entry 12 by wingCanchitawing at München, Bayern Germany on Sunday, October 03, 2010
So, das ist ja ein ganz schöner Wälzer gewesen. Hat aber Spaß gemacht zu lesen. Vor allem die erste Hälfte. Ab dem Kampfhahnzüchter George hat es dann leider deutlich nachgelassen und die letzten 2-3 Generationen sind dann nur noch ganz schnell abgehakt worden.

Kann jetzt wieder nach Hause reisen.

Journal Entry 13 by Chaotica at Remscheid, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, November 02, 2010
Es ist schon vor ein paar Tagen hier angekommen, musste sich dann aber gedulden, bis ich es von der Post abholen konnte.

Dank an die Ringteilnehmer für eure Journals.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.