Schwestermutter

by Ulrike M. Dierkes | Biographies & Memoirs |
ISBN: Global Overview for this book
Registered by laborqueen of Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on 5/8/2009
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
9 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by laborqueen from Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, May 08, 2009
Sie ist fünf, als eine Nachbarin zu ihrer Mutter sagt: "Sieht doch ganz normal aus, das Kind." Sie ist zwölf, als sie versteht, dass nicht die Frau, die sie für ihre Mutter gehalten hat, ihre Mutter ist. Sondern ihre große Schwester. Dass ihr Vater nicht im Krankenhaus ist, sondern im Gefängnis. Verurteilt wegen Kindesmissbrauchs. Das Beweismittel: sie.

Ein packendes Schicksal mitten in Deutschland und da ich selbst aus einem kleinen Dorf komme, kann ich mir sehr gut vorstellen wie die Nachbarn das ganze verdrängen bzw. nur hinter geschlossenen Türen darüber tuscheln und nicht handeln.

Released 11 yrs ago (10/7/2009 UTC) at -- Per Post geschickt / Persönlich weitergegeben --, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch darf weiter reisen...

Journal Entry 3 by Mary-T from Bretzfeld, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, October 21, 2009
Vielen Dank liebe laborqueen! :)
Das Buch ist gut angekommen.
Sobald ich es gelesen habe werde ich es auf alle Fälle mal noch als Ring anbieten. Vielleicht haben ja noch mehr Interesse dran.
... später dann mehr

22-Aug-10
Schon traurig, dass sich Menschen (hier auch noch Kinder) zusätzlich zu ihrem Schicksal auch noch mit der Doppelmoral und den konservativen Vorurteilen und Vorverurteilungen von Menschen in ihrer Umgebung auseinander setzen müssen!

Gibts Interessenten für einen Ring? Ja.

Ringteilnehmer:
1 - Robbina
2 - Neckarhex
3 - petramaria
4 - dat_shorty
5 - lire58
6 - luntermair
4 - gatoleer möchte gerne weiter hinten
5 - Booklover-IGB

Journal Entry 4 by Robbina at Bremen, Bremen Germany on Tuesday, September 28, 2010
Gut angekommen, später mehr ...

Journal Entry 5 by Robbina at Bremen, Bremen Germany on Saturday, October 09, 2010
Hat sich wieder auf den Weg gemacht .... Danke für den Ring!

Journal Entry 6 by Neckarhex at Sinsheim, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, October 12, 2010
Ist heute wohlbehalten bei mir angekommen, vielen Dank!

Journal Entry 7 by Neckarhex at Sinsheim, Baden-Württemberg Germany on Saturday, October 23, 2010
Sehr beeindruckend, das Buch. Manchmal überrascht es, wie sachlich und scheinbar emotionslos die Autorin bestimmte Dinge schildern und erzählen kann, doch man lernt schnell, daß diese Fähigkeit schwer erkauft und mühsam erarbeitet ist. Gleichzeitig wird damit die Tragweite der Inzestproblematik und deren Folgen umso spürbarer und deutlicher.
Mir war zwar bereits vorher klar, daß es sich beim Thema Inzest um ein sehr, sehr dunkles Kapitel handelt, das mit großen Schmerzen und tiefen Abgründen verbunden ist, und daß das generelle Totschweigen dieser Problematik für die Opfer alles andere als hilfreich ist. Doch wie weit die Problematik reicht und wie tief das Trauma ist, ist mir erst durch diese Geschichte bewußt geworden.

Journal Entry 8 by Neckarhex at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Bayern Germany on Monday, October 25, 2010

Released 10 yrs ago (10/25/2010 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Bayern Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Der Ring reist heute weiter zu petramaria. "Viel Spaß beim Lesen" ist für dieses Buch nicht wirklich angebracht, daher wünsche ich Dir eine bereichernde und interessante Lektüre.

Journal Entry 9 by petramaria at Essing, Bayern Germany on Thursday, October 28, 2010
Habe das Buch heute aus dem Postkasten befreit und zwischen meiner Hausarbeit bereits zu lesenbegonnen. Es ist wirklich beklemmend. Was mich wütend macht, ist der Umstand wie das Dorf mit dieser Sache umgeht und daß dem Opfer auch Schuld zugewiesen wird.
Ein Umstand, dem ich leider immer wieder begegne, wenn z. B. über Vergewaltigungen berichtet wird.

Journal Entry 10 by dat_shorty at Hürth, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, November 11, 2010
ich habs gerade aus dem umschlag befreit...allerdings muss es noch ein bißchen warte

So hab's durch ganz schön schockieren die Geschichte. Hat mich ganz schön mitgenommen an manchen Stellen.

Journal Entry 11 by dat_shorty at Hürth, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, December 23, 2010

Released 10 yrs ago (12/23/2010 UTC) at Hürth, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

erstmal dickes Sorry, das es jetzt erst weitergeht, aber bei mir ging einiges drunter und drüber aber es ist nun bei der Post angekommen

Journal Entry 12 by wingLirewing at Aachen, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, December 27, 2010
Heute angekommen. Oje, nicht gerade ein Buch, das in die "friedvolle" Weihnachtszeit passt. Aber ich versuch trotzdem, mich mit dem Lesen zu beeilen...

Journal Entry 13 by wingLirewing at Aachen, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, December 28, 2010
So, schon durch! Ein Buch, das mich nicht losgelassen hat: Beeindruckend, aber durch die Sachlichkeit nicht beklemmend - eine Autorin, die als Betroffene in vielen Jahren gelernt hat (lernen musste), mit diesem Schicksal umzugehen, es nicht über sich hat ergehen lassen, sondern die Verarbeitung selber in die Hand genommen hat.

Es könnte nun weiterreisen, aber luntermair hat sich noch nicht bei mir gemeldet...

Released 10 yrs ago (1/5/2011 UTC) at -- Per Post geschickt / Persönlich weitergegeben --, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Da die beiden Nächsten sich noch nicht gemeldet haben, reist das Buch nach Absprache mit Mary-T erst einmal weiter zu Booklover.

Journal Entry 15 by wingBooklover-IGBwing at Sankt Ingbert, Saarland Germany on Sunday, January 09, 2011
Vielen Dank fürs Zusenden und vielen Dank für das Ringangebot.

Momentan lese ich gerade einen dicken Wälzer und werde das dünne Büchlein evtl. kurz zwischenschieben.

Journal Entry 16 by wingBooklover-IGBwing at Sankt Ingbert, Saarland Germany on Monday, January 17, 2011
Ich habe drin geblättert und einige Stellen gelesen, aber ich mag gar nicht alles lesen, weil mir das Buch sehr nahe geht. Nach wenigen Seiten rege ich mich schon über die fürchterliche Mutter auf, die zulässt, dass ihr Mann seine eigene Tochter vergewaltigt. Mit so einer schlimmen Geschichte kann ich mich grad nicht auseinandersetzen.

Journal Entry 17 by wingBooklover-IGBwing at Book Ring, A Bookring -- Controlled Releases on Monday, January 17, 2011

Released 10 yrs ago (1/18/2011 UTC) at Book Ring, A Bookring -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch tritt die Heimreise an.

Journal Entry 18 by Mary-T at Mannheim, Baden-Württemberg Germany on Thursday, January 20, 2011
Das Buch ist wieder zu Hause.
Danke an die Mitleser.

Journal Entry 19 by Mary-T at Maxim's in Mannheim, Baden-Württemberg Germany on Friday, February 11, 2011

Released 10 yrs ago (2/11/2011 UTC) at Maxim's in Mannheim, Baden-Württemberg Germany

WILD RELEASE NOTES:

Lieber Finder!
Dies ist ein freies Buch.
Lies es und/oder lass es an einem anderen Ort wieder frei oder gib es an Freunde weiter.
Die vorherigen Leser freuen sich über einen kurzen Eintrag um zu sehen wie es dem Buch bisher ergangen ist und dass es ihm gut geht.
Bookcrossing ist völlig anonym, kostenlos und macht total viel Spaß!
Gruß
Mary-T

Journal Entry 20 by Kräutertöpfchen at Mannheim, Baden-Württemberg Germany on Sunday, February 13, 2011
Hab das Buch vom BC Treffen in Mannheim mitgenommen und gleich durchgelesen. Wirklich sehr lesenswert und auffälligerweise ein Thema dass mir noch nicht allzuoft begegnet ist - was nicht überraschend ist, denkt man doch dass dieses Thema noch um ein Vielfaches unangenehmer ist als "anonyme" Vergewaltigungen vom bösen Mann im Park. Dankenswerterweise hat die Autorin auf detailreiche Gewaltbeschreibungen verzichtet, was voyeuristisches Lese"vergnügen" gleich vorwegnimmt.

Released 9 yrs ago (7/10/2011 UTC) at Timescafe (ehemalige OBCZ-Viernheim) in Viernheim, Hessen Germany

WILD RELEASE NOTES:

Buch steht im neuen OBCZ-Regal im TimesCafé in Viernheim und wartet auf neue Leser.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.