Das Papierhaus

by Carlos M. Dominguez, Elisabeth Müller | Literature & Fiction |
ISBN: 3821857307 Global Overview for this book
Registered by Nesti of Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on 5/1/2009
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
34 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by Nesti from Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, May 01, 2009
Es war tatsächlich ein Buch,
aber keines von den erwarteten. Merkwürdig war nur, daß
an Buchdeckel und Buchrücken eine schmuddelige Kruste
klebte. Mörtelreste, die sich vor einem beherzten Versuch, sie
zu entfernen, mit einer ungeheuren Solidarität ans Buch
geheftet hatten. Als ich mit spitzen Fingern den Deckel hob,
entdeckte ich eine. Widmung von Bluma. »Für Carlos, als
Andenken an die verrückten Tage in Monterrey«.

Ein geheimnisvolles Buch, ein unbekannter Absender
in Südamerika, eine Reise auf den Spuren eines
Mannes mit einer außergewöhnlichen Liebe zu
Büchern — ein literarisches Kabinettstück für alle,
die nicht leben können, ohne zu lesen.


Carlos Maria Dominguez wurde 1955 in Buenos
Aires geboren und lebt heute in Montevideo, wo er als
Journalist, Literaturkritiker und Schriftsteller arbeitet.
Seine Erzählung Das Papierhaus wurde 2001 in Uru-
guay mit dem Premio Lolita Rubial ausgezeichnet.

______________________________________________________
(sic!)



Journal Entry 2 by wingLaborfeewing from Braunschweig, Niedersachsen Germany on Monday, May 04, 2009
Auf Empfehlung der Recyclemouse eingesackt... und ich kenne mindestens einen Menschen, auf den diese Fiktion schon ganz gut zutreffen könnte. ;O)
Bin schon sehr gespannt.

Journal Entry 3 by wingLaborfeewing from Braunschweig, Niedersachsen Germany on Thursday, May 14, 2009
Sehr, sehr fein. Da erkennt frau sich und ihre ebenso "verrückten" Mitmenschen doch locker wieder, und freut sich, dass es ihr nicht allein so geht. Die mannigfaltigen pointierten Statements und Zitate rund um Bücher und Lesen kann ich hier gar nicht alle wiedergeben...

Wunderschöne skurile Eröffnung und ein Handlungsstrang, der auch von mir sein könnte. Ich würde ebenfalls dazu neigen, ein solches Geheimnis in ebendieser Weise nachzuforschen und kann die Neugier und die Nachhaltigkeit voll verstehen, mit der der Hauptdarsteller agiert.
Die Schrullen und Seltsamkeiten, die ihm auf seiner Suche begegnen sind liebevoll dargestellt, und das leicht offene Ende hat etwas Wehmütiges, läßt mich selbst in Gedanken weiter auf die Suche gehen nach dem weiteren Schicksal des Bücherbauers...
Schade, dass es so schnell gelesen war, hier hätte ich ausnahmsweise gerne mehr gehabt. Einfach schön.

Journal Entry 4 by wingLaborfeewing from Braunschweig, Niedersachsen Germany on Saturday, May 16, 2009
Da hab ich gestern auf dem Hannöverschen Treffen mit meiner Erzählung von diesem Buch den anwesenden Damen die Geschichte so schmackhaft gemacht, dass noch mehrere sie lesen mögen... machen wir doch einfach einen Bookring (Anmeldungen aus dem Forumthread dazu draus! Mitgenommen hat das Buch erst einmal

Leseschneckchen, dann liest es ihre Freundin,
Crazy66, danach
Silva65
Aprille fastet
recyclemouse will nochmal
yimyee
laborqueen
leserattensuse
LadyAlberich
Amandil
Xirxe
auweia
florinda-bs
claufi
Cal-Hifeng
Mondstina
Mary-T
satay-spiess
Neckarhex
roux11 mag nicht mehr mitlesen
entengrütze
illovis61
PeregrinTuk
Suzanne4Books
LilyKlip
MohJa ...falls sie antwortet, ansonsten geht es weiter mit:
Blumenfreundin
Snooze4Sleep
LadyLiana
hekate-luna
olagorie
trollinger
Aprille
birgit2604
Fany1337 hieß danach Conny1108 und nun FeuerLöwin. Nach etwas "auf die Zehen treten" ist das Buch auch wieder aufgetaucht und erst mal zu mir nach Hause zurückgereist.
Wasserfall mag nicht mehr mitlesen.

Journal Entry 5 by Leseschneckchen from Hildesheim, Niedersachsen Germany on Sunday, May 17, 2009
Beim meetup gefunden und gleich mitgenommen.

Journal Entry 6 by Leseschneckchen from Hildesheim, Niedersachsen Germany on Sunday, June 14, 2009
Habe es gelesen und werde es beim nächsten Meetup an crazy 66 weitergeben.

Journal Entry 7 by Crazy66 from Hannover, Niedersachsen Germany on Wednesday, June 17, 2009
Beim Meet-up von Leseschneckchen erhalten. Danke.

Journal Entry 8 by Leseschneckchen at Hannover, Niedersachsen Germany on Wednesday, June 17, 2009

Released 9 yrs ago (6/15/2009 UTC) at Hannover, Niedersachsen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Habe es weitergegeben.

Journal Entry 9 by Crazy66 from Hannover, Niedersachsen Germany on Thursday, June 25, 2009
Was für eine nette kleine Geschichte...

kann nun weiterreisen.....

Journal Entry 10 by Silva65 from Hannover, Niedersachsen Germany on Saturday, August 15, 2009
Würde mir heute zum Meetup im CafeK mitgebracht.Danke,Leseschneckchen!

Released 8 yrs ago (1/15/2010 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Niedersachsen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Heute wandert das Büchlein endlich weiter.Nachdem Aprille wegen Ringfasten aussetzen möchte,recyclemouse später vielleicht noch mal mitliest und florinda-bs sich nicht auf pm meldete,geht es jetzt nach Sachsen zu yimyee.
Viel Spass beim Lesen!

Journal Entry 12 by yimyee on Friday, January 22, 2010
es macht erstmal Halt bei mir, um auch noch gelesen zu werden.

Was man nicht alles mit Büchern machen kann, sogar ein Haus bauen, aber ich bevorzuge es sie zu lesen ;-).

Released 8 yrs ago (5/26/2010 UTC) at BookRing in -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Sachsen Germany

WILD RELEASE NOTES:

macht sich Morgen auf zur nächsten Leserin.

Journal Entry 14 by winglaborqueenwing at Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, June 21, 2010
Ist schon vor Wochen angekommen, aber ich bin erst seit gestern wieder aus Neuseeland wieder da. Gut, dass ich einen netten Freund habe, der sich um die Packstation gekümmert hat.

Journal Entry 15 by winglaborqueenwing at Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, July 07, 2010
Schnell zu Ende gelesen... Ein schönes kleines Büchlein, das sehr nettes Ideen /Gedankenansätze enthält. Ich hoffe ich werde nicht ein mal so "buchwahnsinnig" oder bin ich schon???

Journal Entry 16 by winglaborqueenwing at Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, July 20, 2010

Released 8 yrs ago (7/20/2010 UTC) at Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Reist zur nächsten Station...

Journal Entry 17 by Leserattensuse at Merseburg, Sachsen-Anhalt Germany on Saturday, July 24, 2010
Das Papierhaus hat es trotz erhöhter Waldbrandwarnstufe zu mir geschafft. Danke fürs Schicken und den Ring!

War ein schönes Buch kurz und kurzweilig!

Journal Entry 18 by LadyAlberich at Oberhausen, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, August 18, 2010
gut angekommen- ich danke!

Journal Entry 19 by LadyAlberich at Dortmund, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, August 24, 2010
Ich lese Bücher, um unterhalten zu werden und das ist auch gut so.
Ich habe meinen Ex immer ausgelacht, der sich redlich bemühte, eine präsentable Sammlung aufzubauen, mit großen Namen, die möglichst viel hermachen sollten.
Warum gibt es keine Bücher über Büchernarren, die "normale" Bücher lesen?

Journal Entry 20 by LadyAlberich at Oberhausen, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, August 26, 2010

Released 8 yrs ago (8/26/2010 UTC) at Oberhausen, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

...auf geht´s Richtung Amandil!

Journal Entry 21 by Amandil at Münster, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, September 05, 2010
Angekommen, vielen lieben Dank! Ich werde am Mittwoch erstmal ohne Buch in Urlaub sein, aber die Aufmachung haben mir schon richtig Lust gemacht anzufangen...

Journal Entry 22 by Amandil at Münster, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, September 29, 2010
Oh, nein, Schimpf und Schande über mich. Ich war mir sicher, dass ich das Buch bei seiner Ankunft gejournalt hatte. Tut mir leid. Es ist schon lange hier, ich habe es auch schon gelesen...

Eine kleine, verrückte Geschichte in meinen Augen, mit irgendwie sympathischen Charakteren. Beklommen habe ich mich gefragt, ob ich mich schon durch das Lesen verändert habe, wie skuril ich wohl bin?! Alles in allem ein schöner, an manchen Punkten auch etwas wehmütiger Lesespass...

Die nächste Adresse habe ich schon, morgen geht es wieder auf die Reise!

Journal Entry 23 by Xirxe at Hannover, Niedersachsen Germany on Wednesday, October 06, 2010
Heute aus dem Briefkasten geholt - der Umschlag sieht ja schon vielversprechend aus. Kommt demnächst dran.
Danke für's Schicken, Amandil.

9. Oktober 2010
Wollte eigentlich nur mal kurz reingucken und später mit lesen anfangen, aber...
Ich hatte gerade den ersten Satz gelesen, als ich laut loslachen musste. Was für ein Beginn für ein Buch!!! Zum besseren Verständnis:
'Im Frühjahr 1998 kaufte Bluma Lennon in einer Buchhandlung von Soho eine alte Ausgabe der Gedichte von Emiliy Dickinson und wurde an der ersten Straßenecke, als sie gerade beim zweiten Gedicht angelangt war, von einem Auto überfahren.'
Welch ein Tod für Bücherwürmer ;-) Doch nicht jedes Buch führt zu solch radikalen Konsequenzen, aber in doch vielen Fällen zu durchaus markanten Einschnitten im Leben der Lesenden. Davon handelt diese Erzählung: welchen Einfluss Bücher haben, wie sie nach und nach das Leben eines Menschen in Besitz nehmen können bis kaum noch etwas anderes Raum einnimmt. Wie es auf unerklärliche Weise immer mehr werden, jedes Regal zu klein wird und über kurz oder lang keine freie Wand mehr vorhanden ist.
Das Ganze ist verpackt in eine stimmungsvolle, poetisch erzählte Geschichte über die Suche nach der Herkunft eines Buches, die nach Uruguay führt und in deren Verlauf man Personen kennenlernt, deren Bücherverrücktheit kaum Grenzen zu kennen scheint. Für die weniger Bücherbesessenen mag dies eher phantastisch klingen, alle anderen aber werden diese Erzählung vermutlich realistischer sehen und wahrscheinlich gewisse Ähnlichkeiten mit der eigenen Person feststellen. Mir ist es zumindest so ergangen ;-)

Journal Entry 24 by Xirxe at per Post, Bookring -- Controlled Releases on Tuesday, October 12, 2010

Released 8 yrs ago (10/12/2010 UTC) at per Post, Bookring -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Papierhaus machte sich auf die Reise zu auweia, die keine Ahnung hat was sie da erwartet :-) Viel Freude beim Lesen!
Und herzlichen Dank an Laborfee, die dieses Buch als Ring in Umlauf gebracht hat! Es hat sich wirklich gelohnt!!

Journal Entry 25 by wingauweiawing at Friedberg, Hessen Germany on Monday, October 18, 2010
das Buch kam schon am Freitag an und musste gleich mit mir unjournalt auf große Reise gehen ;-), konnte während der Zugfahrt hineinschnuppern,habe dann aber gemerkt, dass es ein feines Buch zu sein scheint, das lieber in Ruhe genossen werden möchte

edit : und so geschah es auch...eine wunderbare Lektüre über einen ziemlich abgedrehten Buchliebhaber, da fühle ich mich doch gleich viel normaler ;-)

Journal Entry 26 by wingauweiawing at Friedberg, Hessen Germany on Monday, November 15, 2010

Released 8 yrs ago (11/15/2010 UTC) at Friedberg, Hessen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

und weiter gehts , gute Unterhaltung :-)

Journal Entry 27 by wingflorinda-bswing at Braunschweig, Niedersachsen Germany on Monday, November 22, 2010
Das Buch lag meiner Rückkehr aus Prag im Briefkasten - und nach allen Vorberichten bin ich sehr gespannt, wie es mir damit ergehen wird...

Trotz mehrerer Anläufe habe ich nicht in dieses Buch hinein gefunden - und dann ist es auch noch sooo lange in der Versenkung verschwunden *blush*

Ich hoffe, die weiteren Ringteilnehmer haben mehr Freude am Papierhaus.

Journal Entry 28 by wingflorinda-bswing at Braunschweig, Niedersachsen Germany on Tuesday, May 10, 2011

Released 7 yrs ago (5/11/2011 UTC) at Braunschweig, Niedersachsen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

...macht sich endlich auf den Weg zur nächsten Leserin...

Journal Entry 29 by claufi at Steglitz, Berlin Germany on Monday, May 16, 2011
Das Papierhaus ist gut bei mir angekommen. Vielen Dank florinda-bs für's Schicken und Vielen Dank Laborfee für diesen Ray.

Ich bin gespannt. Optisch finde ich das Buch schon mal wunderschön. Mal schauen, wie mir der Inhalt zusagt.

Journal Entry 30 by claufi at Steglitz, Berlin Germany on Thursday, August 25, 2011

Released 7 yrs ago (8/25/2011 UTC) at Steglitz, Berlin Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Tschuldigung, dass ich das Buch so lange aufgehalten habe. Dabei war es so schön schmal und wirklich schnell gelesen. Wirklich ein wunderschönes Buch. Vielen Dank, dass ich mitlesen durfte.

Nun ist es auf den Weg zur nächsten Station. Gute Reise liebes Buch

Journal Entry 31 by Cal-Hifeng at Hannover, Niedersachsen Germany on Wednesday, August 31, 2011

Heute habe ich dieses Buch aus dem Briefkasten gefischt - Vielen Dank fürs Zusenden!

Journal Entry 32 by Cal-Hifeng at Hannover, Niedersachsen Germany on Sunday, October 16, 2011

Viel ist nicht mehr zu schreiben zu diesem Buch. Es ist einfach lesenswert.

Ich entschuldige mich für den langen Aufenthalt bei mir. Die Anschrift der nächsten Leserin habe ich schon.

Details:
Das Buch hat 93 Seiten, ist 12.6 cm breit, 19.0 cm hoch, 1.3 cm dick und wiegt zirka 190 Gramm.

Es wurde von Elisabeth Müller aus dem Spanischen übersetzt. Der Originaltitel des 2004 erschienenen Buches lautet La casa de papel. Es erschien im Eichborn Verlag, Frankfurt am Main.

Journal Entry 33 by Cal-Hifeng at Hannover, Niedersachsen Germany on Tuesday, October 18, 2011

Released 7 yrs ago (10/17/2011 UTC) at Hannover, Niedersachsen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:


Als Büchersendung in den Briefkasten am Altenbekener Damm Höhe Eisdiele geworfen.

Gute Reise liebes Buch!

Journal Entry 34 by Mondstina at Leipzig, Sachsen Germany on Sunday, October 23, 2011
kam schon vor ein paar Tagen an- Danke fürs Schicken!

Hatte das Buch schonmal gelesen, war aber trotzdem wieder interessant. Vor allem die Idee, was man bautechnisch alles mit Bücher machen kann. Das Buch- ein faszinierendes Element *gg*
Danke fürs Mitlesenlassen.

Buch ist seit 2 Tagen unterwegs zu Mary- T...bitte entschuldige die Verspätung!


Journal Entry 35 by Mary-T at Mannheim, Baden-Württemberg Germany on Friday, November 18, 2011
Das Buch ist heute gut angekommen und war in der Mittagspause auch schon ratzfatz gelesen. ;)
Das ist ein ganz interessantes Buch für zwischendurch; lange im Gedächtnis bleiben wird es mir aber kaum.

Die nächste Adresse ist schon angefragt.

Journal Entry 36 by wingsatay-spiesswing at Hamburg - Osdorf, Hamburg Germany on Saturday, November 26, 2011
Ist nun bei mir angekommen. Vielen Dank. Wird auch gleich nach meinem aktuellen Buch gelesen.

30.11.11: Die Einführung hat mir eigentlich am besten gefallen. Die Handlung fand ich so, hm, lala. Ganz nettes Buch, auf Grund des Formats und der Seitenzahl allerdings höchstens für ein gutes Stündchen auf dem Sofa (oder sonstwo).

Journal Entry 37 by Neckarhex at Sinsheim, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, December 13, 2011
Das Buch ist schon vorige Woche gut hier angekommen, vielen Dank fürs Schicken! Sorry, daß der JE heute erst kommt, eine Virusgrippe hatte mich komplett lahmgelegt.

Journal Entry 38 by Neckarhex at Sinsheim, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, January 04, 2012
Ich muß gestehen, das Buch hat es nicht geschafft mich zu fesseln oder in seinen Bann zu ziehen. Nachdem ich es nun seit Mitte Dezember immer wieder zur Hand genommen habe, ein oder zwei Seiten gelesen und zugunsten anderer Lektüre weggelegt habe, gebe ich es nun auf und schicke es auf seinen weiteren Weg, sobald die nächste Adresse angekommen ist.

Edit: roux möchte übersprungen werden, ich frage die nächste Adresse an.

Released 6 yrs ago (1/18/2012 UTC) at -- Per Post geschickt / Persönlich weitergegeben --, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Die nächste Adresse ist da, das Buch reist weiter zu entengrütze!

Journal Entry 40 by entengrütze at Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, January 27, 2012
das dünne Ringbuch ist gut angekommen und wartet aufs Lesen

update 31.1.: eine ungewöhnliche Idee zu einem Handlungsstrang, auch die liebevolle Sprache hat mir gut gefallen - allerdings hat mich das Buch nicht wirklich in seinen Bann ziehen können (vielleicht lag es aber auch an meiner Stimmung o.ä.), so dass ich im letzten Drittel die Seiten nur noch überflogen habe

Journal Entry 41 by entengrütze at Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, February 02, 2012

Released 6 yrs ago (2/2/2012 UTC) at Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

reist weiter zu llovis61 - gute Unterhaltung mit dem Büchlein!

Journal Entry 42 by llovis61 at Gummersbach, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, February 28, 2012
Ein kleines Buch - ein feines Buch!

Auf Ideen kann man kommen! Unglaublich!

Vielen Dank, dass ich hier mitlesen durfte - die nächste Adresse ist angefragt!

Journal Entry 43 by llovis61 at Gummersbach, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, March 04, 2012
Leider noch nicht unterwegs, von Peregrin Tuk kam noch keine Adresse an.
Aber gerade habe ich als letzten Forumsbeitrag von ihr/ihm (?) eine Urlaubsankündigung gelesen, so bin ich optimistisch und denke, dass die Adresse dermaleinst hier ankommen wird.

Journal Entry 44 by PeregrinTuk at Münster, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, March 21, 2012
Heute bei mir angekommen, vielen Dank :)

20.4.: Ein tolles Büchlein mit vielen schönen Sätzen!

"Häufig ist es schwerer, ein Buch loszuwerden, als es zu bekommen. Durch einen Pakt aus Bedürftigkeit und Vergessen sind sie an uns gebunden wie die Zeugen niemals wiederkehrender Augenblicke in unserem Leben."

"Wer sich eine Bibliothek aufbaut, der baut sich ein ganzes Leben auf."

und noch ein sehr wahrer Satz: "Was einst unser Stolz war, wird uns zur Last, denn die Platzfrage bleibt ein Problem." :o)

Werde die nächste Adresse anfragen und das Buch schnell weiterreisen lassen.
Vielen Dank für's Lesen dürfen!

Journal Entry 45 by Susammelsurium at Hamburg - Barmbek, Hamburg Germany on Sunday, April 29, 2012
Ist gut bei mir angekommen. Vielen Dank für's Schicken!

Nachtrag, 2. 5. 2012: Das war kurz – zu kurz für meinen Geschmack. Was hätte man aus dieser Idee noch alles machen können! Einen Buchkrimi vielleicht, oder einen Schauerroman á la Carlos Ruiz Zafón...

In anderen Worten: Es hat mir ähnlich gut gefallen wie den Vor-Leser(innen)!

Das Büchlein reist weiter, sobald die nächste Adresse bekannt ist.

Journal Entry 46 by Susammelsurium at By mail, A Bookring -- Controlled Releases on Thursday, May 03, 2012

Released 6 yrs ago (5/4/2012 UTC) at By mail, A Bookring -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Macht sich bald auf den Weg zur nächsten Station.

Viel Freude damit!

Journal Entry 47 by LilyKlip at Leipzig, Sachsen Germany on Thursday, May 10, 2012
Das war einer dieser kleinen unerwarteten Juwelen unter den Büchern, wundervoll geschrieben und mit einem liebevoll gestalteten Einband. Und wenn man ganz genau hinsieht, findet man auf den Seiten sogar die Spuren, die auf Talent hindeuten ;-)

Vielen Dank, dass ich mitlesen durfte.

Journal Entry 48 by LilyKlip at Leipzig, Sachsen Germany on Wednesday, May 16, 2012

Released 6 yrs ago (5/16/2012 UTC) at Leipzig, Sachsen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Reist nun weiter zu Blumenfreundin.

Journal Entry 49 by wingBlumenfreundinwing at Bad Oeynhausen, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, May 22, 2012
Wie schön, dieses interessante kleine Buch ist schon bei mir angekomen, danke fürs Schicken!

Edit 28.05.: Ein kleines, feines Buch, das sich mühelos ins Herz eines Bücherwurms schleicht - so richtig nach meinem Geschmack!

Es wird in wenigen Tagen zusammen mit einem Wunschbuch weiterreisen zu Snooze4Sleep.

Journal Entry 50 by wingBlumenfreundinwing at Bad Oeynhausen, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, May 31, 2012

Released 6 yrs ago (5/31/2012 UTC) at Bad Oeynhausen, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Auf dem Weg zu Snooze4Sleep.

Journal Entry 51 by snooze4sleep at Püttlingen, Saarland Germany on Tuesday, June 05, 2012
Das Papierhaus hat heute seine Zelte bei mir aufgeschlagen. Vielen lieben Dank an die Blumenfreundin. :-)

Journal Entry 52 by snooze4sleep at Püttlingen, Saarland Germany on Wednesday, June 13, 2012

Released 6 yrs ago (6/13/2012 UTC) at Püttlingen, Saarland Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Ein sehr schön geschriebenes Buch, in dessen Geschichte ich mich erstaunlich oft wiedergefunden habe, so als bücherhortende Leseratte mit dem bekannten Platzproblem.... ;-) Es hat mich mehrmals zum Träumen eingeladen, konnte mir alles so richtig gut vorstellen. Heute darf das Papierhaus weiterreisen zu LadyLiana nach Hannover. Viel Spaß damit!

Journal Entry 53 by LadyLiana at Hannover, Niedersachsen Germany on Saturday, June 16, 2012
Das Buch kam heute gut an. Vielen Dank fürs Verringen und Schicken! ^^

Ich muss noch drei andere Ringe lesen, aber dann geht es hier auch schon weiter.

Journal Entry 54 by LadyLiana at Hannover, Niedersachsen Germany on Wednesday, June 20, 2012
Ich hab "Das Papierhaus" bereits gestern Abend fix durchgelesen.

Die Sprache hat mir gut gefallen und auch ich habe mich in so mancher Aussage wieder gefunden. Allerdings fand ich die Auflösung am Schluss doch recht banal. Aus dieser mysteriösen Geschichte hätte man viel mehr machen können.

Journal Entry 55 by LadyLiana at Hannover, Niedersachsen Germany on Wednesday, June 20, 2012

Released 6 yrs ago (6/20/2012 UTC) at Hannover, Niedersachsen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

"Das Papierhaus" reist nun weiter. Viel Spaß damit! ^^

Journal Entry 56 by hekate-luna at Mettmann, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, June 22, 2012
Das Buch ist angekommen. Vielen Dank!!
Kann ein bisschen dauern, bis ich zum Lesen komme

Journal Entry 57 by hekate-luna at Mettmann, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, July 07, 2012
Was für eine "verrückte" Geschichte...
Dieser Satz ist der wichtigste im ganzen Buch und wurde direkt notiert:

Schweigsam und unschuldig breiten sich die Bücher im ganzen Haus aus und es gelingt mir nicht sie aufzuhalten....

Danke für den Ring.

Released 6 yrs ago (7/9/2012 UTC) at -- Per Post geschickt / Persönlich weitergegeben --, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Buch auf Reisen
Dieses Buch wurde weder verloren noch vergessen. Es wurde absichtlich freigelassen, damit es gefunden werden kann. Das Buch ist bei Bookcrossing registriert, einem weltweiten Forum zum Lesen, Tauschen und Freilassen von Büchern.
Nach dem Lesen einfach an Freunde weitergeben oder wieder freilassen.

Das Ringbuch reist weiter zu Olagorie.

Journal Entry 59 by wingolagoriewing at Ummendorf (bei Biberach), Baden-Württemberg Germany on Wednesday, July 11, 2012

Das Buch kam gestern zusammen mit einem ganz lieben Trostbuch bei mir an, Danke!

Vielleicht ist ein "verrücktes" Buch jetzt gerade das Richtige...


Journal Entry 60 by wingolagoriewing at Oberursel, Hessen Germany on Wednesday, January 09, 2013

ich hatte ein bisschen etwas Anderes erwartet. Es gefiel mir gut, war ruckzuck durchgelesen, aber irgendetwas fehlte, war nicht fertig.

Zitat einer Vorleserin: "Ein sehr schön geschriebenes Buch, in dessen Geschichte ich mich erstaunlich oft wiedergefunden habe, so als bücherhortende Leseratte mit dem bekannten Platzproblem.... ;-) "

Dem kann ich mich anschließen!

Eine Literaturdozentin, die so in die Gedichte von Emily Dickinson vertieft ist, dass sie tödlich verunglückt, ihr argentinischer Kollege, der um die halbe Welt reist, um das Geheimnis eines rätselhaften Buches zu lösen, und ein Mann, der bereit ist, seine Liebe für Bücher in Stein zu fassen: drei Menschen, die ohne Bücher nicht sein können und deren Leben auf höchst seltsame Weise miteinander verknüpft werden.

Carlos María Domínguez nació en Buenos Aires, Argentina, el 23 de abril de 1955. Escritor y periodista, vive en Montevideo, Uruguay, desde 1989..

Zählt für Argentinien.

Als Nächstes geht es zu

29. trollinger
30. Aprille
31. birgit2604
32. Fany1337
33. Wasserfall



Journal Entry 61 by wingolagoriewing at Sindelfingen, Baden-Württemberg Germany on Saturday, February 16, 2013

Released 5 yrs ago (2/18/2013 UTC) at Sindelfingen, Baden-Württemberg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:



Viel Spaß damit!

Journal Entry 62 by trollinger at Sindelfingen, Baden-Württemberg Germany on Thursday, February 21, 2013
Buch ist angekommen, vielen Dank!

Skurille und unterhaltsame Geschichte :) Offen blieb die Frage, warum jemand in Südamerika weiss, unter welchen Umständen jemand in London ums Leben kam (lesenderweise, und mit welchem Buch)

Journal Entry 63 by trollinger at Sindelfingen, Baden-Württemberg Germany on Monday, February 25, 2013

Released 5 yrs ago (2/25/2013 UTC) at Sindelfingen, Baden-Württemberg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

weiter zur vorerst letzten Station - viel Spaß beim lesen!

Journal Entry 64 by wingAprillewing at Bochum, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, February 26, 2013
Vielen Dank! Der Ring ist heute bei mir angekommen. Er reist ja nun schon seit fast vier Jahren!
Warum steht ein Fragezeichen hinter meinem Namen, liebe Laborfee?

Ich sehe, dass nach mir noch jemand auf der Liste steht.
Der Zwischenstopp in Bochum wird nicht sehr lange dauern, hoffe ich.
Auf bald also.

Journal Entry 65 by wingAprillewing at Bochum, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, March 09, 2013
Ach ja.
Gut, dass ich in dieser Fastenzeit kein Ringfasten mache.
Ich habe immer geahnt, dass mir dieses Buch gut gefallen würde. Aber es hat mir noch besser gefallen. (Ich habe es heute in verschiedenen Internet-Antiquariaten gekauft: einmal auf Spanisch, einmal auf Deutsch.)
Es ist ein Buch über Bücher und Bibliophile. Es gibt so viele wundervolle Formulierungen, dass ich noch gar nicht weiß, welche ich für mein Profil abschreibe! Eine wahre Fundgrube für Menschen, die von sich und anderen wissen, wie verschroben die Lust auf Bücher einen Mann oder eine Frau machen kann.
Ist man selbst betroffen, weiß man, wie wahr dieses Buch ist, denn Domínguez kennt alle, aber auch wirklich alle Probleme der Bücherhorter: von der Platz- und der Sortierfrage bis hin zur Beschaffungs-, Geld- und Sammelleidenschaftsproblematik.
Was es aber vollends gelingen lässt, ist die Tatsache, dass es auch und ganz besonders eine Liebesgeschichte ist. Was für eine böse Widmung schreibt diese Frau dem Mann in das Buch! Und wie sehr sie sich in ihm getäuscht hat: Nicht er ist berechenbar! Sondern sie ist es! Er prognostiziert sogar ihre mögliche Todesart!
Da begegnen sich zwei Verrückte und verpassen sich trotzdem.
Sie merkt zu spät, dass sie ihn gern wiederhaben möchte; nur so ist zu verstehen, dass sie das Buch unter einem Vorwand zurückfordert. Und er findet das Buch zu spät wieder, um sie noch zu erreichen. Die Bücher verbinden die beiden und stehen ihnen gleichzeitig im Weg.
Ich sage es ja immer: Man sollte mehr leben als lesen!

Sprach's und schaute freudig erregt an den Bücherregalen entlang...

Muchas gracias, Nesti y Laborfee!
Das Buch reist nächste Woche weiter, wenn ich die schönsten Passagen abgeschrieben habe, denn die gekauften Bücher werden verschenkt.


Journal Entry 66 by wingAprillewing at Bochum, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, March 11, 2013

Released 5 yrs ago (3/11/2013 UTC) at Bochum, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch reist als Brief ab Poststelle Bochum-Weitmar-Mark.
Gute Reise!

Journal Entry 67 by birgit2604 at Schwäbisch Hall, Baden-Württemberg Germany on Saturday, March 16, 2013
Ach Du meine Güte, hat dieses Buch schon Stationen hinter sich!
Ich bin beeindruckt. Jetzt ist es hier bei mir gelandet und ich komme leider im März nicht mehr dazu es zu lesen, da ich die Raritätenbox der 1000 Bücher Challenge noch hier bei mir stehen habe. Aber es wird dann im April sofort verschlungen.

Ich bin schon sehr gespannt, nachdem ich die Journaleinträge der Vorleser/-innen gelesen habe.

Journal Entry 68 by birgit2604 at Schwäbisch Hall, Baden-Württemberg Germany on Sunday, March 31, 2013
Da habe ich mir heute selbst eine schöne Osterüberraschung gemacht. Das Büchlein ist ratzfatz zu lesen. Und man erkennt sich selbst auch ab und zu wieder. :-) oder :-(
Wie die Bücher im Haus überhand nehmen und sich ausbreiten.
Gut, dass es Bookcrossing gibt, da versauern die Bücher nicht in den Regalen, sondern sehen noch was von der Welt.
Ich habe mir viele Querverweise auf andere Bücher rausgeschrieben und bin nach der Lektüre an ein öffentliches Bücherregal gegangen, um zu stöbern. Und was finde ich dort im Schrank?
Die Schattenlinie von Joseph Conrad! Passender könnte das doch gar nicht sein. Ist ja wohl klar, wo das Buch dann hingewandert ist.

Die Adresse der nächsten Ringteilnehmerin ist angefragt, und wenn sie sich meldet, geht das Buch auch gleich weiter auf seine Reise.

Vielen Dank, dass ich mitmachen durfte und noch ein schönes Osterfest für alle.

Journal Entry 69 by FeuerLöwin at Welzheim, Baden-Württemberg Germany on Sunday, April 07, 2013
liegt schon ne weil hier :-) bin aber erst jetzt dazu gekommen zu sagen das es hier ist :-) habe auch schon angefangen zu lesen :-)

Die Adresse von der nächsten Teilnehmerin wird auch gleich mal angefragt. damit es gleich weiter gehen kann :-)

Journal Entry 70 by FeuerLöwin at Lorch (Württemberg), Baden-Württemberg Germany on Monday, April 28, 2014

Released 4 yrs ago (4/28/2014 UTC) at Lorch (Württemberg), Baden-Württemberg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Da Wasserfall übersprungen werden möchte, reist das Buch zurück zu Laborfee.


Es tut mir sehr leid, dass das Buch solange bei mir verschollen war.
Entschuldigt noch mal.

Journal Entry 71 by wingLaborfeewing at Braunschweig, Niedersachsen Germany on Tuesday, May 06, 2014
Wie schön, es ist wieder "zuhause". Hier darf es sich nun erst einmal ausruhen von der langen Reise, mal schauen, ob ich es noch einmal auf den Weg bringe... Herzlichen Dank allen Mitleser/innen für den pfleglichen Umgang und die tollen Journals für dieses aussergewöhnliche Buch!

Auf dem Weg zum Moldaublick-Aussichtsturm bei Ulrichsberg an einen Wegweiser gehängt.

edit 04.06.2018: das Bild von der Jalapeno-Marmelade hab ich natürlich gegen das richtige mit den Wegweisern ausgetauscht, aber die Datenbank hat immer noch das alte... mal sehen, wie lange das dauert.

Journal Entry 73 by wingAnonymousFinderwing at Rohrbach, Oberösterreich Austria on Monday, June 04, 2018
Coole Sache!

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.