Nacht der Geister: Ein magischer Thriller

by Kelley Armstrong | Mystery & Thrillers |
ISBN: 9783426500071 Global Overview for this book
Registered by UbSiA of Norderstedt, Schleswig-Holstein Germany on 4/3/2009
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
11 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by UbSiA from Norderstedt, Schleswig-Holstein Germany on Friday, April 03, 2009
Klappentext:

"Eigentlich ist es praktisch, bereits tot zu sein, findet Eve Levine, Halbdämonin und Hexe. Zumal wenn man viele Feinde hat, die einem nach dem Leben trachten... Doch wirklich in Frieden ruht Eve nicht - die Sorge um ihre Tochter lässt sie nicht los. Da kommt ihr der Auftrag gerade recht, einer dämonischen Kreatur den Garaus zu machen. Zusammen mit dem attraktiven Hexer Kristof Nast - ihrem Mann fürs Leben nach dem Tode - begibt sie sich auf eine Jagd voll gefährlicher Fallstricke. Als Lohn winkt ein geheimnisvolles Medaillon, das es ihr ermöglichen soll, in die Menschenwelt zurückzukehren..."

Dieses Buch habe ich für die Osterverlosung besorgt...

Habe vor dieses Buch noch schnell zwischen zu schieben und dann auf seine Reise zu dem glücklichen Gewinner/ der glücklichen Gewinnerin zu schicken!

05/04/2009: Habe dieses Buch genauso gerne gelesen wie die anderen dieser Autorin und hoffe, dass die glückliche Gewinnerin es genauso sehen wird!

Released 10 yrs ago (4/9/2009 UTC) at -- Per Post geschickt / Persönlich weitergegeben --, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Nachdem meine blöde Erkältung nun endlich überstanden ist und ich mich wieder vor die Tür wage, macht das Buch sich heute also auf zur glücklichen Gewinnerin -vielleicht schafft es ja noch bis Samstag??? *Daumen drück* Ich wünsche ihr damit auf jeden Fall ganz viel Spaß! Liebe Grüße aus dem Sauerland!

Journal Entry 3 by Tiamat-muc from München, Bayern Germany on Wednesday, April 15, 2009
Ui, noch ein Osterei - und noch mal "Nacht der Geister". Es wird ziemlich sicher als Ring auf die Reise gehen, denn Armstrong-Leser gibt es hier ja durchaus. Und ich bin mir sicher, dass auch ich dieses Buch mögen werde. Eve interessiert mich nämlich schon seit langem.


Ringteilnehmer sind:

1. Jesbo
2. JanelleSaDiablo
3. Leseratte70
4. delfinnetti
5.
6.
.
.
.

und wieder zu mir

Released 10 yrs ago (4/20/2009 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Bayern Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Aufgrund akuter Bücherschwemme (viele sind es ja immer, aber sooo viele hatte ich noch nie daheim rumliegen) geht Eve erst auf Ringreise, bevor ich sie lesen werde. Viel Spaß!!!

Journal Entry 5 by Jesbo from Riegelsberg, Saarland Germany on Thursday, April 30, 2009
Gerade aus der Packstation gefischt...ging leider nicht schneller.

Journal Entry 6 by Jesbo from Riegelsberg, Saarland Germany on Wednesday, May 06, 2009
Ich fand das Buch sehr gut, bis auf 1-2 Andeutungen, die man dann eher versteht wenn man die vorherigen Bände kennt. Was aber grundsätzlich nicht zwingend notwendig ist.

Das Ende kam ,wie ich fand, dann doch sehr schnell und lässt für mich auch einige Fragen offen. Ich hätte sehr gerne gewusst, wie Paige, Lucas und Savannah über das Geschehene denken und die Lösung die für Eve und Kris gefunden wurde fand ich alles andere als zufrieden stellend.

Macht sich auf die Reise nach Wien. Danke Dir Tiamat-muc für diesen Ring !

Journal Entry 7 by JanelleSaDiablo from not specified, not specified not specified on Thursday, June 04, 2009
Die "Nacht der Geister" war das erste von Kelley Armstrong das ich gelesen habe, wird aber sicher nicht das letzte bleiben. Die Story war auch ohne Kenntnis der vorhergehenden Bände gut verständlich und der Entwurf der Geisterwelt hat mir sehr gut gefallen.

Journal Entry 8 by Leseratte70 from Rudersberg, Baden-Württemberg Germany on Monday, June 15, 2009
Das Buch ist heute bei mir angekommen, da sich bei mir aber die Ringe gerade etwas stauen, muss es noch ein bisschen warten bis es an der Reihe ist.

Journal Entry 9 by wingdelfinnettiwing from Siegen, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, August 05, 2009
Ich habe das Buch gestern aus der Packstation gerettet. Von Kelley Armstrong kenne ich schon "Pakt der Hexen" - mal kucken wo sich diese Story in der Gesamthandlung einglieder... davor, dahinter, daneben ... ;-) Ich freue mich jedenfalls schon sehr auf das Buch, da ich "Pakt der Hexen" sehr gut gefunden habe. Vielen lieben Dank fürs Schicken und Verringen!

Edit 05.06.2009:
AHA - es spielt nach Pakt der Hexen - eventuell direkt danach. Geschrieben aus Sicht von Shavannas Mutter (tot - Geist...). Geht auf jeden Fall spannend und interessant los.

Journal Entry 10 by wingdelfinnettiwing at Siegen, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, March 08, 2010

Released 9 yrs ago (3/8/2010 UTC) at Siegen, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Seit heute endlich wieder auf dem Weg nach Hause. Es tut mir leid, dass ich das Buch so lange aufgehalten habe. Vielen lieben Dank fürs Verringen.

Journal Entry 11 by Tiamat-muc from München, Bayern Germany on Tuesday, March 09, 2010
und hier ist es wieder, samt Zubehör - vielen Dank, wenn auch nicht nötig (c: Ich hoffe, ich komme bald dazu, das Buch zu lesen...

Journal Entry 12 by Tiamat-muc at München, Bayern Germany on Sunday, June 20, 2010
Vor ein paar Tagen für die Bergabbauchallenge (Thriller als Literatur im Titel) fertig gelesen - und ich LIEBE die Kelley Armstrong-Bücher einfach. Ich war ein wenig skeptisch, weil Eve doch eigentlich eine "Böse" ist, aber andere Blickwinkel, andere Einschätzungen. Eve ist klasse - um nicht zu sagen, ich liebe Eve abgöttisch. Und Kristof! Und die beiden zusammen sind einfach unschlagbar *schwärm*

Ich denke, ich werde das Buch nochmal als Ray anbieten, damit viele andere Crosser auch noch in den Genuß kommen. Mal sehen, was mein Bücherplatz nach der Renovierung hergibt, denn Eve ist definitiv ein Buch für die PC

Journal Entry 13 by Can-Toi-Tete at München, Bayern Germany on Sunday, January 27, 2013

Huch. Das Buch ist schon seit einer gefühlten Ewigkeit in meinem Regal und erst jetzt fällt mir auf, dass ich noch gar keinen Eintrag gemacht habe. Das hole ich nun hiermit nach. :o)

27.01.13: Wie schon "Die Nacht der Wölfin" hat mich auch dieses Buch von Kelley Armstrong nicht überzeugt. Ich kann wohl mit dem Schreibstil der Autorin nichts anfangen. Von daher wird dieses Buch das letzte sein, das ich von ihr gelesen habe.

Das Buch ist nun reserviert für die nächste Vampirbox von Tiamat-muc und mir.


Released 6 yrs ago (3/30/2013 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Bayern Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Reist in der "Wiederauferstehungs"-Box mit.

Journal Entry 15 by drachenfisch at Tiergarten, Berlin Germany on Thursday, April 04, 2013
Danke.
Aus der "Wiederauferstehungsbox" gefischt.

Journal Entry 16 by drachenfisch at Restaurant San Diego in Friedrichshain, Berlin Germany on Monday, December 09, 2013

Released 5 yrs ago (12/10/2013 UTC) at Restaurant San Diego in Friedrichshain, Berlin Germany

WILD RELEASE NOTES:

Du hast ein reisendes Buch gefunden. Dieses Buch wurde nicht verloren oder vergessen. Es wurde absichtlich "frei gelassen", damit du es findest und zum Lesen mitnimmst. Das nennt sich bookcrossing und ist ein weltweites Netzwerk zum Tauschen, Lesen und "in die Wildnis entlassen" von Büchern. Bitte geh auf www.bookcrossing.com und hinterlasse eine Mitteilung unter der angegebenen Nummer (BCID). So erfahren frühere Leser wohin die Reise dieses Buches führte. Das ist kostenlos und anonym. Nach dem Lesen bitte das Buch weitergeben oder wieder freilassen. Viel Freude an dem Buch!


Journal Entry 17 by wingPebbletoolwing at Berlin (irgendwo/somewhere), Berlin Germany on Tuesday, December 10, 2013
Beim heutigen Meetup überreicht bekommen, da es in mein "Jagdgebiet" passen könnte. Dankeschön! Ich werde gerne mal reinlesen :)

17.05.14: Hm, naja, war nicht so ganz meins. Einige Ideen (das Konzept der Geisterwelt) haben mir grundsätzlich ganz gut gefallen, aber insgesamt riss es mich nicht wirklich mit.
Um es gleich zu sagen kenne ich den Vorgängerband nicht, so dass ich vllt. auch einfach nicht so den Draht zu den Figuren hatte.
Allgemein wirkte es für meinen Geschmack so, dass einfach krampfhaft versucht wurde möglichst viele Ideen einzubringen, die sich dann aber nicht als schlüssige "Quest" darbrachten, sondern irgendwie aneinandergereiht wurden. Zum Beispiel fand ich sowohl die Idee mit dem Spukschloss & auch der Serienmörderhölle ganz gut, aber so ganz notwendig waren beide nicht für den Verlauf der Geschichte. Dafür hätte ich gerne mehr über die Nixenmythologie erfahren als das implizit oder von den Charakteren Angedeutete.
Mja, war ganz unterhaltsam, aber eben nur das.
(Das Ende wiederum fand ich gar nicht so schlecht...)

Journal Entry 18 by Schnürchen at Friedrichsfelde, Berlin Germany on Saturday, November 15, 2014
wurm666 hat mir Bücher von Pebbletool auf der Straße zwischen der Sybille, wo Patschouli ihren Geburtstag gefeiert hat und der U5 gegeben. Vielen Dank dafür

Journal Entry 19 by Schnürchen at Friedrichsfelde, Berlin Germany on Monday, February 02, 2015
das Buch steht in meinem AVL-Regal

das Buch lege ich auf die Bank in der Markthalle

Journal Entry 21 by Kadiya_38 at Berlin (irgendwo/somewhere), Berlin Germany on Tuesday, May 05, 2015
Ein Schmöker für leichten, guten Zeitvertreib. :-)
Werde es im Berliner Nahverkehr wieder in die Freiheit entlassen.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.